Die Steiermark als Urlaubsziel für das ganze Jahr

Touren in der Steiermark

Wanderwege wie die Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" und damit vom Dachstein bis ins Weinland der Steiermark. Durch Naturschutzgebiete wie auch kleine historische Städte führende Flussradwege wie der Ennsradweg durch den alpinen Norden oder der Murradweg durch den mediterranen Süden, wo man auf die Weinland Steiermark Radtour trifft.

Die Touren sind die Herzstücke der Steiermark. Sie führen Besucher vom Frühling bis in den Herbst zu kulinarischen Manufakturen und bringen einen der heimischen Kunst und Kultur näher.

Mit Schnee bedeckt ist die Steiermark ein glitzerndes Naturschauspiel. Das Top-Skigebiet Schladming Dachstein begrüßt mit der 4-Berge Skischaukel Schladming Skifahrer mit kilometerlangen Pisten. Gemütlicher und mit einem herrlichen Ausblick auf verschneite Seen ist die Stimmung im Ausseerland-Salzkammergut. Aber auch abseits der Pisten sorgen ausgezeichnete Langlaufloipen, Winterhöhenwanderwege und Rodelbahnen für Abwechslung.

Wer etwas genauer hinsieht und offen für Neues ist, lernt das Grüne Herz Österreichs auf vielfältigen Wegen kennen und lieben. Das Tourenportal unterstützt tatkräftig dabei:

Filter
Länge in km
km
km
Dauer in h
h
h
Höhenmeter
m
m
3103 Ergebnisse
Blick zurück auf den Gipfel des Zinödls (Richtung Norden) | Tourismusverband Gesäuse | © TV Gesäuse
Hieflau schwer Geöffnet
Strecke 16,6 km
Dauer 8:30 h

Zinödl, über den Hartelsgraben und das Sulzkar

Falkensteinalm | www.nixxipixx.com | © Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz leicht Geschlossen
Strecke 13,6 km
Dauer 2:00 h

Mit dem E Bike auf die Falkensteinalm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rast am Auerlingsee | Harry Schiffer | © Steiermark Tourismus/Harry Schiffer
Sankt Lambrecht mittel Geöffnet
Strecke 22,4 km
Dauer 6:00 h

Etappe 06 Hemma Pilgerweg Route Admont

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Reh auf der Wiese | Lupi Spuma | © Schilcherland Steiermark
Bad Gams mittel Geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 1:00 h

Energie-Spazierweg (barrierefrei)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Burgruine Hohenwang | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Langenwang leicht Geöffnet
Strecke 5,3 km
Dauer 1:30 h

Vom Haubenkoch zum Burgfräulein

Mödlingerhütte | Gemeinde Admont | © Gesäuse - Admont
Gaishorn am See mittel Geöffnet
Strecke 16,8 km
Dauer 7:00 h

Johnsbacher Höhenweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kalvarienberg | Fred Lindmoser | © Mariazeller Land ... ein Geschenk des Himmels
Mariazell leicht Geöffnet
Strecke 1,0 km
Dauer 0:20 h

Mariazeller AUGENblicke: Kalvarienberg

Ligist mittel Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 2:00 h

Herlwirtweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
smovey and go | Bernhard Bergmann | © Bad Waltersdorf
Bad Waltersdorf mittel Geöffnet
Strecke 8,1 km
Dauer 2:00 h

smoveyTOUR 7 - Golf-Hofwald-Tour 8,1km

© Gesäuse - Palfau
Palfau mittel Geöffnet
Strecke 2,4 km
Dauer 2:30 h

Wasserlochklamm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausblick auf den Grimming und das Ennstal | Schladming Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Aigen im Ennstal leicht Geöffnet
Strecke 25,0 km
Dauer 3:26 h

Aigen Runde

Hartberg mittel Geöffnet
Strecke 3,2 km
Dauer 1:19 h

Laternderl Weg auf den Ringkogel

Gasen, am Weg zur Schreinhofermühle | Barbara Köberl | © TV Naturpark Almenland
Gasen leicht Geöffnet
Strecke 3,5 km
Dauer 1:00 h

Mühlenpanoramaweg, Gasen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Tourismusverband Feldbach | © Christian Strobl
Poppendorf schwer Geöffnet
Strecke 74,2 km
Dauer 5:49 h

FB6 Hügeltour Thermen- & Vulkanland Steiermark

Eingang zur Odelsteinhöhle | Tourismusverband Gesäuse | © TV Gesäuse
Johnsbach mittel Geöffnet
Strecke 3,0 km
Dauer 2:00 h

Odelsteinrundwanderweg

Markierung des Wasserwanderweges 1 | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch
Krieglach mittel Geöffnet
Strecke 15,8 km
Dauer 4:30 h

Wasserwanderweg Krieglach

3103 Ergebnisse