© Steiermark Tourismus | Lanxx

Yoga in der Steiermark

Wohltuende Kombination: Die alten Lehren des Yoga leiten die Übenden zu innerer Ruhe an und fokussieren, was wichtig im Leben ist: Loslassen und ankommen. Sich vom Alltag und Stress loslösen können Sie sich auf eine entspannende oder vitale Weise mit speziell abgestimmten Yoga-Angeboten. Ob allein auf der Alm oder gemeinsam mit einem Yogalehrer, der durch die Übungen begleitet: In den steirischen Landschaften schlägt das Herz für Yoga.


Die Bewegungen im Yoga wirken nicht nur auf körperlicher Ebene durch Dehnung, sondern auch auf seelisch-geistiger Ebene wird das Wohlbefinden gefördert. Konzentration ist ein wesentliches Element im Yoga: Auf den Körper hören, sich einfühlen, das Hier und das Jetzt begreifen. Diese durch Yoga inspirierte Lebensfreude und bewusste Wahrnehmung können Sie in der Steiermark für sich entdecken: Im bunten Ausseerland, in den Bergwelten von Schladming, in den vitalen Thermen oder genüsslich am Weingut in der Südsteiermark. Nützen Sie die Kraft des Yoga und kehren Sie ein – bei besonderen Plätzen der Steiermark und in ihr eigenes Herzfeld.