Rosegger-Landhaus in Krieglach | Jakob Hiller

Wanderungen

"Wenn ich durch meine heimatlichen Gegenden wandere, da bin ich ganz ich. Da fühle ich eine ungelöste Einheit zwischen mir und den Bergen, Matten, Wäldern und Bächen, die um mich sind, eine Einheit, die mein Lebtag so war und sein muss, die meine volle Ganzheit ausmacht, in der ich mich ausfülle, kurz, in der ich bin - ich kann's nicht anders sagen."


Auf dem Stuhleck stehen und an schönen Tagen ein Drittel von ganz Österreich überblicken, die Almen rund um die Pretul mit dem Rosegger Schutzhaus erwandern, die tiefen, satten Wälder mit ihren schattenspendenden Fichten und Lärchen entdecken, besondere Plätze wie den Teufelstein erleben und hinein schauen ins Land. Peter Rosegger musste bei solch einer Heimat wohl ein begeisterter Wanderer werden.

Unterwegs auf den Spuren Roseggers

Tipps für Ihren Wanderurlaub
Karte filtern
Filter zurücksetzen
Gerhard Pilz
Tour
Tour, Winterwandern, Winterhöhenwanderwege

4-Jahreszeiten Wanderweg

Wunderschöne Winterwanderung entlang eines präparierten Forstweges auf die Hochwurzen mit wunderschönen Ausblicken auf Reiteralm, Gleiming und ins Preuneggtal.
Tour
Tour, Fernwanderweg, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute

Etappe 10 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Gesäuse Mödlingerhütte - Heßhütte

Diese Tour führt uns mitten durch das Gesäuse, den jüngsten Nationalpark Österreichs. Von der Mödlinger Hütte am Fuße des Reichensteins geht der Wanderweg über das Bergsteigerdorf Johnsbach zur Heßhütte, die aufgrund ihrer Lage wohl ...
Margit Skale
Tour
Tour, Bergtour

Schießlingalm - Oischinggipfel

Leichte Halbtageswanderung in sonnenreicher Lage. Auffahrt über die Mautstraße  bis zum Parkplatz beim Almgasthaus. Von dort auf den Schießlinggipfel (1667 m) und über Forstweg und markierten Wanderweg auf der Oischingalm 1494m. Von deren ...
Birgit Zingl
Tour
Tour, Fernwanderweg

"alpannonia" - Zubringer: Ratten - Roseggerhaus auf der Pretul

Vom UNESCO Weltkulturerbeort Semmering oder vom Höhenluftkurort Fischbach bis an den Rand der pannonischen Ebene bei Köszeg führt ein Weg voller Abwechslung und Attraktionen der Natur: alpannonia®. Oder man beginnt die Trekkingtour im ...
Birgit Zingl
Tour
Tour, Fernwanderweg

"alpannonia" - Zubringer: St. Kathrein am Hauenstein - Hauereck

Vom UNESCO Weltkulturerbeort Semmering oder vom Höhenluftkurort Fischbach bis an den Rand der pannonischen Ebene bei Köszeg führt ein Weg voller Abwechslung und Attraktionen der Natur: alpannonia®. Es ist aber auch kein Problem, wenn Sie die ...
Birgit Zingl
Tour
Tour, Fernwanderweg

"alpannonia" - Zubringer: Waldbach - Hochwechsel

Vom UNESCO Weltkulturerbeort Semmering oder vom Höhenluftkurort Fischbach bis an den Rand der pannonischen Ebene bei Köszeg führt ein Weg voller Abwechslung und Attraktionen der Natur: alpannonia®. Eine weitere Möglichkeit wäre den alpannonia ...
Birgit Zingl
Tour
Tour, Fernwanderweg

"alpannonia" - Zubringer: Wenigzell - St. Jakob im Walde - Hochwechsel

Vom UNESCO Weltkulturerbeort Semmering oder vom Höhenluftkurort Fischbach bis an den Rand der pannonischen Ebene bei Köszeg führt ein Weg voller Abwechslung und Attraktionen der Natur: alpannonia®. Oder man startet den alpannonia Weg in der ...
Reinhard Lamm
Tour
Tour, Wanderung

"Auf den Spuren der Bergknappen" - von Untertal-Dorf ins Obertal

Wanderung von Untertal-Dorf ins Obertal, wo einem ein Einblick in die traditionsreiche Geschichte des Bergbaues ermöglicht wird.
TV Joglland Waldheimat
Tour
Tour, Themenweg

"Der Edlseer" HOAMAT-Wanderweg

Der Hoamatweg ist ein ca. 12 km langer beschilderter Weg von Birkfeld (Edlsee) ausgehend. Ganz individuell kann der Weg auch auf 5 km reduziert werden und der Erlebnis- bzw. Panoramazug bringt die Wanderer wieder retour an den Ausgangspunkt.
TV Erlebnisregion Erzberg www.erlebnisregion-erzberg.at mail: office@erlebnisregion-erzberg.at Tel.: 03848/3600
Tour
Tour, Klettersteig

"Eisenerzer" Klettersteig - Pfaffenstein, westlicher Hochschwab

Am gesamten Klettersteig geniesst man einen herrlichen Panoramablick auf den Leopoldsteiner See, den Erzberg und Eisenerz mit den umgebenden Gipfeln. Der Steig wurde 2005 eröffnet und führt auf herrlicher Route abwechslungsreich zum Gipfel. Er ...