Steirischer Ölkürbis und Kürbiskernöl  | © Steiermark Tourismus | www.christianjungwirth.com

Steirisches Kürbiskernöl

Die Produktion von steirischem Kürbiskernöl hat sich im Laufe der Jahre stark gewandelt. Nichts geändert hat sich am außergewöhnlichen Geschmack und an der Qualität. Qualität, die einen Namen hat: Steirisches Kürbiskernöl ggA. Jede Flasche, gepresst aus etwa 35.000 Kernen, hat eine Banderole mit eigener Kontrollnummer, die den Weg des Kürbiskerns vom Feld bis zur Verpressung dokumentiert und so die Herkunft der Kürbiskerne, die Herstellung des Öls in Ölmühlen und die hundertprozentige Reinheit des Grünen Goldes sichert.


Genuss in Dunkelgrün - Kernöl hat das ganz Jahr über Saison. Kürbiskernöl schmeckt – nicht nur auf Salat, sondern auch in Aufstrichen, über Schafskäse, in Suppen, zur Eierspeise und sogar im Kuchen. Kurios: Kürbis-Konfekt oder Kürbislikör. Das Kernöl glänzt in einer wunderschönen tiefgrünen Farbe, duftet nussig und zeigt sich intensiv im Geschmack. Außerdem punktet das Steirische Kürbiskernöl g.g.A. mit seinem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und dem enormen Gehalt an Vitamin E. Weiters ist es frei von Cholesterin. Kernöl leistet somit einen wichtigen Beitrag für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Zu probieren gibt es alle diese und noch mehr Köstlichkeiten bei den Partnerbetrieben der Steirischen Ölspur.

Kernöl als kulinarische Visitenkarte. Das warme, mediterrane Klima sorgt für unzählige Sonnenstunden und schafft neben ungetrübten Aussichten auch perfekte Voraussetzungen für das Gedeihen der Steirischen Ölkürbisse, zahlreicher andere Kürbissorten, Weintrauben und Edel-Kastanien. Deshalb kann sich die Steirische Ölspur als ganz besondere und eigenständige Genusslandschaft zeigen. Mit dem rosefarbenen Schilcher und dem steirischen Kürbiskernöl g.g.A. als kulinarische Visitenkarten.

Und übrigens: Kernöl-Flecken kann man besten mit direkter Sonnenbestrahlung ausbleichen!

Kürbiskernöl: Das Grüne Gold der Steiermark | © Steiermark Tourismus | Pixelmaker

Kürbiskernöl macht schön...

Lippenbalsam, Seifen & Co
Die Produktpalette der weststeirischen Familie Farmer-Rabensteiner ist vielfältig. Was auf den ersten Blick ungewöhnlich anmutet, lässt sich mit den biologischen Eigenschaften des Kernöls leicht erklären: Das Öl zeichnet sich durch einen hohen und sehr ausgewogenen Gehalt an mehrfach ungesättigten Fettsäuren aus. Empfohlen wird die Verwendung der Kosmetikprodukte aus Kürbiskernöl vor allem bei trockener und spröder Haut.