Au bei Fürstenfeld | © © Thermen- & Vulkanland Steiermark_Harald Eisenberger Au bei Fürstenfeld | © © Thermen- & Vulkanland Steiermark_Harald Eisenberger

4 Elemente Tour WASSER 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark

Geöffnet

START von Fürstenfeld in Richtung Norden. 

Beim wunderschönen Großsteinbach Badesee vorbei - die Thermen in Bad Waltersdorf streifen und über Burgau, Bad Blumau zurück nach Fürstenfeld.

Im Thermen- & Vulkanland Steiermark haben die vier Elemente – Wasser, Feuer, Erde und Luft – ihre Heimat gefunden. Aus diesem Grund sind diese E-Bike Touren auch den vier Elementen gewidmet.

Diese Tour ist dem WASSER gewidmet. 

Das Element Wasser steht für Beweglichkeit – es ist lebendig, erfrischt und erneuert alles Leben. Gleichzeitig repräsentiert es Ruhe, Reinigung und schafft Klarheit – vielleicht auch in unseren Gedanken? Denn während dieser E-Bike-Tour solltest auch du, trotz stetiger Bewegung, innerlich langsam zur Ruhe kommen. Spüre das sich immer in Bewegung befindende Leben und genieße dabei die Landschaft, die von vielen Thermalquellen geprägt wird.

 

Mit Unterstützung von Bund und Europäischer Union.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
74,0 km
Strecke
5:07 h
Dauer
334 hm
Aufstieg
334 hm
Abstieg
436 m
Höchster Punkt
254 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Sie können mit dem Zug nach Fürstenfeld, Bierbaum an der Safen, Kleinsteinbach oder Bad Waltersdorf anreisen.  Eine Anreise mit dem Auto ist auch über die A2 - Südautobahn möglich. Autobahnabfahrt: Sebersdorf.
Wir verlassen die Thermenhauptstadt Fürstenfeld in Richtung Großwilfersdorf, dem Blumendorf.  Auf der Route geht es weiter nach Großsteinbach, beim Naturbadeteich vorbei. Der Weg geht nach an Nörning vorbei nach Bad Waltersdorf, zum H20-Thermenresort und der Heiltherme Bad Waltersdorf. Weiters fahren wir nach Burgau, wo wir beim Schloss Burgau vorbeifahren, oder es besichtigen. Über Bad Blumau, dort befindet sich die Hundertwasser Therme Rogner Bad Blumau, kommen wir wieder zurück in die Thermenhaupstadt Fürstenfeld.
Lass dich doch am Ende deiner Radtour in den heißen Quellen der Region treiben – Entspannung pur.

In den Zügen der Österreichischen Bundesbahnen haben Sie zahlreiche Möglichkeiten, Ihr Fahrrad mitzunehmen. 

MOBILZENTRAL - Zentrale Auskunftsstelle zu allen Fragen des öffentlichen Verkehrs.

Mit der BusBahnBim-App ist eine Fahrplanauskunft auch von unterwegs per Smartphone ganz einfach: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Bim in der Steiermark (und in ganz Österreich) können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist BusBahnBim als kostenlose App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Es gibt Parkmöglichkeiten in Bad Waltersdorf, Bad Blumau und Fürstenfeld

Tourismusverband Fürstenfeld

Hauptstraße 2a

8280 Fürstenfeld

Telefon: +43 3382 55470

Fax: +43 3382 55470-14

E-Mail: tourismusverband@fuerstenfeld.at

Web: www.thermenhauptstadt.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Neudau (289m)

morgens
0°C
10%
9 km/h
mittags
8°C
0%
20 km/h
abends
3°C
5%
10 km/h
Die Sonne kommt zumindest zeitweise zum Vorschein und es bleibt meist trocken.
morgens
-1°C
0%
5 km/h
mittags
5°C
5%
10 km/h
abends
3°C
15%
7 km/h
Immer wieder etwas Sonne zwischen den Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
30.01.2022
-1°C 12°C
31.01.2022
-2°C 7°C
01.02.2022
-2°C 7°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
© © Thermen- & Vulkanland Steiermark_Harald Eisenberger
Raabau mittel Geöffnet
Strecke 62,6 km
Dauer 4:34 h

4 Elemente Tour LUFT 1 im Thermen- & Vulkanland Steiermark