Advent-Stillleben | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm

Advent und Weihnachten

Besinnlich und stimmig: Die Adventzeit in der Steiermark lässt so manche Herzen höher schlagen. Alles dreht sich um Wintermärchen, kunstvolle Adventkränze, musikalische Adventveranstaltungen oder Brauchtumsfeste mit verlockender Weihnachtsbäckerei.


Mit den vier Sonntagen vor Weihnachten zieht der Advent ein und gleichzeitig beginnt die Vorbereitung auf die Weihnachtszeit. Ein wichtiger Bestandteil dieser Zeit ist der buntgeschmückte Adventkranz, der das Warten auf die Festtage angeblich verkürzen soll. In der Steiermark wird der traditionelle Adventkranz selbst gebunden, im Kreise der Familie wird gebastelt und geflochten. Wer wenig Geschick hat, kann es sich leicht machen, denn auf den Bauernmärkten gibt es farbenreiche Adventkränze aus der Region. In allen Varianten und chic dekoriert bringt dieser Brauch viel vorweihnachtlichen Zauber in die steirischen Bauernhöfe und Wohnungen.

Bratäpfel im Steirischen Advent, Adventmarkt in Semriach | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm
Grazer Advent, Hauptplatz mit Adventmarkt | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm
Mariazeller Advent | © Mariazeller Land GmbH | www.mariazellerland-blog.at
Adventauslage in der Herrengasse, Graz | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm

Die schönsten Adventmärkte & Tipps

Der steirische Advent versetzt garantiert in Weihnachtsstimmung. Die besten Gründe gibt es hier.
Mehr erfahren
Grazer Advent, Hauptplatz | © Steiermark Tourismus | Harry Schiffer

8 Dinge, die man im Advent nicht verpassen sollte

Besondere Momente, die man in der Vorweihnachtszeit erleben sollte. 
Mehr erfahren
Herzhafte Adventkekse | © Steiermark Tourismus | Tom Lamm

Köstliche Weihnachtsbäckerei

Mhhhm.. da duftet es! Hier mehr darüber erfahren, wo man am besten naschen kann.
Mehr erfahren