Kirche Altenmarkt | © Fürstenfeld | Thermen- & Vulkanland Steiermark Kirche Altenmarkt | © Fürstenfeld | Thermen- & Vulkanland Steiermark

Fürstenfelder Ritterorden Tour

Geöffnet

Erkunden Sie das Wirken des Johanniter Ritterordens in Fürstenfeld, Übersbach und Altenmarkt

Das Wirken derwird mit der Ritterorden Radl-Tour aufgezeigt. Die drei historisch bedeutsamen Kirchenanlagen sind durch den Weg verbunden. Die Ritterorden Radl-Tour ist auch bestens für Elektrofahrräder geeignet. Wenn Sie die möglichkeit haben besuchen Sie auch das Turmmuseum in der Kirche Altenmarkt. Der Retourweg führt gemütlich nach Fürstenfeld. Die Tour ist auch bestens für E-Bikes geeignet. In der Broschüre Festungsweg Fürstenfeld bzw. unter www.festungsweg.at erfahren sie alle historischen Hintergründe zur Tour. Das Malteserkreuz wird sie entlang des Weges als Markierung begleiten.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
18,4 km
Strecke
2:00 h
Dauer
145 hm
Aufstieg
167 hm
Abstieg
380 m
Höchster Punkt
252 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Das Wirken der Johanniter im Raum Fürstenfeld, in Übersbach und in Altenmarkt wird mit der Ritterorden Radl-Tour aufgezeigt. Die drei historisch bedeutsamen Kirchenanlagen sind durch den Weg verbunden. Die Ritterorden Radl-Tour ist auch bestens für Elektrofahrräder geeignet. Ausgehend von der Stadtpfarrkiche Fürstenfeld geht es über die Übersbachgasse auf den Berkamm, wo sich der Rad- und Wanderweg trennen, der Radweg führt über die Wieskapelle nach Übersbach, beim Wanderweg geht es durch grüne Wälder ebenfalls zur Filialkirche Übersbach. Über den Dorfanger geht es leicht hügelig nach Stadtbergen von dort weiter bis zur Pfarrkirche Altenmarkt. Von hier aus geht es gemütlich wieder retour nach Fürstenfeld, von weiten können Sie hier schon die imposanten Reste der Festungsmauer erkennen.

Die Tour ist auch bestens für E-Bikes geeignet.

In der Broschüre Festungsweg Fürstenfeld bzw. unter www.festungsweg.at erfahren sie alle historischen Hintergründe zur Tour.

Unbedingt auch den Festungsweg rund um die ehem. Stadtmauer von Fürstenfeld besuchen. Führungen werden ab 6 Personen gegen Vornameldung angeboten. Infotelefon 03382/ 55470

Galerie

Wie wird es die Tage

Fürstenfeld (277m)

morgens
-5°C
0%
5 km/h
mittags
4°C
0%
8 km/h
abends
-1°C
0%
6 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
morgens
-3°C
0%
5 km/h
mittags
4°C
5%
7 km/h
abends
1°C
10%
8 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
21.01.2022
-4°C 4°C
22.01.2022
-4°C 5°C
23.01.2022
-4°C 4°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Mühle an der Feistritz | Barbara Wagner | © Fürstenfeld | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Königsdorf leicht Geöffnet
Strecke 48,4 km
Dauer 3:17 h

Fürstenfelder Lafnitztaltour

Johann Gollowitsch | © Bad Loipersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Mogersdorf schwer Geöffnet
Strecke 50,5 km
Dauer 4:00 h

Bad Loipersdorf/B72 Uhudler-Radwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Vorbei am Unikat der Thermen Rogner Bad Blumau, gestaltet von Friedensreich Hundertwasser. | Leo Himsl | © Steiermark Tourismus
Burgau mittel Geöffnet
Strecke 38,0 km
Dauer 2:50 h

Fantastische Tour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die imposante Riegersburg | Jörg Liemandt | © Bad Loipersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Riegersburg schwer Geöffnet
Strecke 45,8 km
Dauer 4:00 h

Bad Loipersdorf/FF 16 - Riegersburgtour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Feistritz-Au | Johann Gollowitsch | © Bad Loipersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Rudersdorf mittel Geöffnet
Strecke 28,9 km
Dauer 2:30 h

Bad Loipersdorf/FF 14 - Mühlentour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rast am Wasser | Tom Lamm | © Steiermark Tourismus/Tom Lamm
Gleisdorf mittel Geöffnet
Strecke 43,0 km
Dauer 3:30 h

Weinland Steiermark Radtour Variante Oststeiermark

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Radeln mit Genuss und Blick auf die Riegersburg. | Thermenland Steiermark | © Harald Eisenberger
Breitenfeld an der Rittschein mittel Geöffnet
Strecke 42,9 km
Dauer 3:15 h

Gaumenfreuden-Tour