Wanderung Gossendorf-Runde - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Wanderung Gossendorf-Runde - Touren-Impression #1 | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Gossendorf-Runde

Leichte Runde zum Walken oder Laufen. Das abwechslungsreise Landschaftsbild fordert den ungeübten Läufer! Optimale Walkingstrecke!
  • Die Gossendorf-Runde nimmt ihren Ausgang beim Gemeindeamt Gossendorf und führt entlang des Feuerriegelwegs über Gamitz nach Absetz und von dort entlang des Trasssteinbruchs Richtung Kulmberg und zum Ausgangspunkt zurück.
  • Diese Strecke verläuft entlang des "Feuerriegl-Vulkanwegs" und ist mit zwei Markierungen gekennzeichnet. Orientieren Sie sich am roten Schild und der rot-weiß-roten Markierung mit der Nummer 20. Die Gossendorfrunde hat ein sehr abwechslungsreiches Steigungs- und Bodenprofil und eigenet sich hervorragend als Walkingstrecke.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,9 km
Strecke
1:45 h
Dauer
156 hm
Aufstieg
181 hm
Abstieg
439 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Anreise mit dem Auto aus Richtung Wien:
Autobahn A2 Richtung Graz - Sie nehmen die Abfahrt "Sebersdorf/Bad Waltersdorf"

Anreise mit dem Auto aus Richtung Graz:
Autobahn A2 Richtung Wien - Sie nehmen die Abfahrt "Sebersdorf/Bad Waltersdorf"

Anreise mit der Bahn:
Österreichische Bundesbahn: TelNr. 0043 (0) 51717 oder www.oebb.at 

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Walken Sie beim Kulmberghof vorbei und genießen Sie eines der steirischen Backhendl.

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

kostenlose Parkmöglichkeiten finden Sie beim Gemeindeamt

Tourismusverband Thermen- und Vulkanland
Gästeinformation Bad Gleichenberg
Kaiser-Franz-Josef-Str. 1/top 4
8344 Bad Gleichenberg
Tel: +43 3382 55 100-44
badgleichenberg@thermen-vulkanland.at
www.thermen-vulkanland.at

Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag von 9-12 und 14-17 Uhr

Laufen & Walken in der Region Bad Gleichenberg - Heft beim Tourismusbüro erhältlich

Galerie

Wie wird es die Tage

Bad Gleichenberg (295m)

morgens
sehr sonnig
21°C
0%
5 km/h
mittags
sonnig
29°C
5%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
26°C
25%
5 km/h
Sonne und Wolken im Wechsel, im Laufe des Nachmittags erhöhte Schauergefahr.
morgens
sonnig
21°C
5%
5 km/h
mittags
sehr sonnig
31°C
5%
5 km/h
abends
sehr sonnig
28°C
0%
5 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
16.07.2024
sehr sonnig
19°C 34°C
17.07.2024
sehr sonnig
19°C 31°C
18.07.2024
sonnig
19°C 32°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Villa Wickenburg | Thomas Gußmagg | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg leicht
Strecke 2,6 km
Dauer 0:30 h

Große Kurparkrunde, Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bad Gleichenberg | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg leicht Geöffnet
Strecke 3,9 km
Dauer 2:00 h

"Einst und jetzt" - Historischer Rundgang durch Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Schwammerlweg in Hatzendorf | Landjugend Hatzendorf | © Landjugend Hatzendorf
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 2:00 h

Schwammerlweg Hatzendorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick zur Riegersburg | Christine Neuhold | © Miteinander aktiv Feldbach
Thermen- & Vulkanland leicht
Strecke 3,7 km
Dauer 1:30 h

LEITERSDORF Kornleitenweg: Wandern für Alt und Jung in Feldbach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Manfred Polansky | © (c) Steiermark Tourismus/Manfred Polansky
Fehring leicht Geöffnet
Strecke 15,0 km
Dauer 4:30 h

Etappe 33 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Fehring - Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eindeutige Markierungen | Weges OG | © Weges OG
Thermen- & Vulkanland mittel
Strecke 13,8 km
Dauer 4:30 h

Weinweg der Sinne in St. Anna am Aigen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bairisch Kölldorf 1 | © TV Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland leicht
Strecke 5,0 km
Dauer 1:00 h

Bairisch Kölldorf 1