Wanderung Feistritztalweg, St .Johann bei Herberstein - Touren-Impression #1 | © Gemeinde Feistritztal Wanderung Feistritztalweg, St .Johann bei Herberstein - Touren-Impression #1 | © Gemeinde Feistritztal

Feistritztalweg, St .Johann bei Herberstein

Geöffnet
Erleben Sie die Vielfalt des Feistritztales im oststeirischen Hügelland. Die idyllische, naturbelassene Feistritz bietet einzigartige Erlebnisse.

Dieser gemütliche Rundwanderweg führt uns über sanfte Hügeln, vorbei an Obst und Weingärten. Lassen Sie sich von der einzigartigen Natur verzaubern und genießen Sie die bezauberende Landschaft im ApfelLand-Stubenbergsee in der Oststeiermark.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
8,5 km
Strecke
2:00 h
Dauer
95 hm
Aufstieg
118 hm
Abstieg
448 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem Auto

Aus Wien kommend:Über die Südautobahn (A2) bis zur Abfahrt Hartberg - via Bundesstraße (B54) in Richtung Graz - 2 km nach Kaindorf in Richtung Graz, Abzweigung Richtung ApfelLand-Stubenbergsee- St.Johann bei Herberstein

Aus Salzburg/Deutschland kommend:Autobahn über Salzburg - Pyhrnautobahn (A9) bis Graz - weiter über die Südautobahn in Richtung Wien (A2) bis zur Abfahrt Gleisdorf West - Bundesstraße (B54) bis Kaibing - ApfelLand-Stubenbergsee- St.Johann bei Herberstein

Zu Google Maps für die Berechnung der Anreise.

Wir beginnen unsere Wanderung beim Gemeindeamt/Kneippanlage (öffentlicher Parkplatz).

Über den Dorfweg gelangen wir nach St. Johann Dörfl-Au, wir wandern am Fuße des Weinberges bis nach Hirnsdorf.

Von hier führt der Weg über die Feistritz nach Kaibing, Schlottweg, Teichbauern, Eichfeld und Hüttenbüchl zur Herbersteinhöhe.

Jetzt folgen wir dem Geh- und Radweg R8 bis zur Johannisbrücke und durch die Herbersteinklamm führt uns der Weg wieder zurück zum Gemeindeamt St. Johann bei Herberstein.

Wir empfehlen Ihnen:

  • Sie können jede Kneipp-Anlage kostenlos und jederzeit ohne Voranmeldung besuchen und ausprobieren
  • Kneipp Aktiv Park

Fahrpläne und Informationen finden Sie bei den Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB) oder auf www.busbahnbim.at

Für den örtlichen Transport empfehlen wir das SAM-SammelTaxi.

Infos zur Region, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten, Ausflugsziele usw., erfahren Sie:

Tourismusverband Oststeiermark
Geschäftsstelle ApfelLand-Stubenbergsee

8223 Stubenberg am See 5

Tel. :+43 3176 8882
 www.apfelland.info
www.oststeiermark.com
Aktuelles Wetter 
Mobilität Oststeiermark mit Sammeltaxi SAM

Informieren Sie sich im Tourismusbüro über Wanderkarten, Radkarten und Ausflugszielekarten und weiteren Tourentipps. Sie können auch bequem von zuhause aus Informationsmaterial auf unserer Website bestellen.

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Feistritztal (361m)

morgens
regen
21°C
95%
5 km/h
mittags
sonnig
28°C
40%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
23°C
65%
5 km/h
Am Morgen und gegen Abend teils gewittrige Schauer, dazwischen recht freundlich.
morgens
sehr sonnig
21°C
10%
5 km/h
mittags
sonnig
27°C
20%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
22°C
45%
5 km/h
Meist wechselnd bewölkt, in der zweiten Tageshälfte steigt die Schauerneigung.
24.07.2024
sonnig
15°C 26°C
25.07.2024
sehr sonnig
14°C 25°C
26.07.2024
sehr sonnig
12°C 27°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Winzendorfer Teiche_Blick auf Teich_Oststeiermark | Helmut Schweighofer | © Helmut Schweighofer
Pöllau leicht
Strecke 8,0 km
Dauer 2:30 h

Runde Winzendorfer Teiche über Söllnerdorf, Pöllau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hasenpärchen auf Besuch im Weingarten, Stubenberg, in der Oststeiermark | Ewald Neffe | © Oststeiermark Tourismus
Stubenberg leicht Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 2:25 h

Kurze Buschenschank- Runde, Stubenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Pöllau Schloss in der Oststeiermark | Helmut Schweighofer | © Oststeiermark Tourismus
Pöllau mittel Geöffnet
Strecke 15,2 km
Dauer 4:30 h

Fieberbründlweg, Pöllau

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausblick auf Kaindorf, Hartbergland in der Oststeiermark | WEGES WEGES | © Oststeiermark Tourismus
Kaindorf leicht
Strecke 3,4 km
Dauer 1:00 h

Sagenweg, Kaindorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Herz-Rhythmus-Weg | Schneider | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bezirk Hartberg-Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 1:30 h

A5 Kneipp-Atem-Aktiv-Rhythmusweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Lex- Michlhof- Runde | XErlebnisregion Oststeiermark Geschäftsstelle ApfelLand-Stubenbergsee | © Oststeiermark Tourismus
Stubenberg leicht Geöffnet
Strecke 1,9 km
Dauer 0:30 h

Lex- Michlhof- Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Apfeldorf Puch bei Weiz, ApfelLand-Stubenbergsee in der Oststeiermark | Walter Schneider | © Oststeiermark Tourismus
Puch bei Weiz mittel Geöffnet
Strecke 11,8 km
Dauer 3:50 h

Panoramaweg, Puch bei Weiz