Aussichtswarte | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Aussichtswarte | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

ERLebenspfad Unterlamm

Geöffnet

Aussichtsreicher Themenweg in Unterlamm

Der ERLebenspfad Unterlamm ist einer von 3 neuen ERLebenspfaden, die entlang von 12 ERLebensräumen markiert wurden. 

Der Ausblick von der Aussichtswarte ist geprägt von zahlreichen extensiv bewirtschafteten Wiesen, den vielen sehr naturnahen Hecken und den alten, großen Streuobstbeständen und soll zur Erkundung aller 12 ERLebensräume inspirieren.

Naturschutzwiesen haben eine große Bedeutung für die Erhaltung der Artenvielfalt sowie für den Erhalt der Natur- und Kulturlandschaft . Eine Besonderheit sind die erst kürzlich gepflanzten alten Streuobstsorten - jeder Baum trägt sein eigenes handgefertigtes Schildchen aus Ton. Auch alte Hecken sind in diesem Bereich zu entdecken, welche sehr vielen Vögeln, Wildbienen, Schmetterlingen, Käfern, Schlangen und Eidechsen Nahrung und Unterschlupf bieten. 

Entdecken Sie die Hintergründe aller 12 ERLebensräume in Unterlamm über den "Mensch & Natur" YouTube Kanal.


Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,0 km
Strecke
0:55 h
Dauer
95 hm
Aufstieg
95 hm
Abstieg
371 m
Höchster Punkt
276 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Start: Ortszentrum von Unterlamm - dann Richtung Kirche der Markierung folgend - anschließend immer Richtung höchster Punkt - Aussichtswarte - auch der Retourweg führt immer im Sichtkontakt zum Ziel / Start Zentrum Unterlamm.

Picknick auf der Aussichtswarte - den Sonnenauf- oder Sonnenuntergang genießen

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Es stehen vor dem Gemeindeamt, in der Nähe der Raiffeisenbank und auch beim Dorfplatz Richtung Volksschule ausreichend Parkplätze zur Verfügung.

Galerie

Wie wird es die Tage

Unterlamm (277m)

morgens
-1°C
0%
10 km/h
mittags
7°C
0%
10 km/h
abends
2°C
0%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
-2°C
0%
10 km/h
mittags
7°C
0%
10 km/h
abends
3°C
0%
5 km/h
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.
02.02.2023
-2°C 9°C
03.02.2023
-1°C 7°C
04.02.2023
0°C 10°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Begegnung mit Geschichten | Hans Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 14,1 km
Dauer 3:45 h

Kreuz & Querpfad - Kurze Variante / Weg 9

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ferienhaus Poschner Außenansicht | © Unknown
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 5:30 h

Maria-Theresianischer Grenzweg Hohenbrugg-Weinberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Skulptur Hatzendorf | © Tourismusverband Fehring
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 4,5 km
Dauer 1:15 h

Kunst-Panorama-Weg Hatzendorf

Insektenhotel | Wolfgang Wieser | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 5,5 km
Dauer 1:30 h

ERLebenspfad Magland

Lourdes Mariengrotte | © ©  TV Unterlamm_Silvia Pail
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 1,7 km
Dauer 0:30 h

Bernadette Weg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Johann Gollowitsch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Loipersdorf leicht Geöffnet
Strecke 0,9 km
Dauer 0:30 h

Kraftwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rehgrabenkapelle | Jörg Liemandt | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 9,0 km
Dauer 2:30 h

Schritt & Tritt | Kurze Variante Wein-Erlebnis-Weg Bad Loipersdorf