Themen- und Lehrpfad Notburgaweg Jagerberg - Touren-Impression #1 | © Marktgemeinde Jagerberg Themen- und Lehrpfad Notburgaweg Jagerberg - Touren-Impression #1 | © Marktgemeinde Jagerberg

Notburgaweg Jagerberg

Geöffnet
Der Notburgaweg Jagerberg war für Schulkinder im vergangenen Jahrhundert der traditionelle Schulweg.

Über kleine Nebenstraßen und idyllische Wald- und Feldwege führt Sie der 10km lange Notburgaweg vorbei am Buschenschank Stererbauer nach Jahrbach und von dort über Wetzelsdorf Richtung Mettersdorf. Von der anderen Talseite aus gelangen Sie auf dem traditionellen Kirch- und Schulweg wieder zurück nach Jagerberg!

Der Notburgaweg verdankt seinen Namen der Hl. Notburga, die auf einer Steinskulptur am Kirchenaufgang dargestellt ist. Die Ähren in ihrer Hand weisen darauf hin, dass sie als Patronin der Landwirtschaft für eine gute Ernte zuständig ist. Der Notburga Kirtag, der hier alljährlich im September stattfindet, ist einer der größten Jahrmärkte Österreichs. 

Während dem Wandern können Sie auf dem Weg viele wunderschöne Ausblicke auf das südoststeirische Hügelland genießen.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,1 km
Strecke
3:00 h
Dauer
180 hm
Aufstieg
180 hm
Abstieg
406 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Sie können mit den öffentlichen Verkehrsmitteln anreisen. Ebenfalls ist eine Anreise mit dem Auto über die A9 Phyrn-Autobahn möglich. Autobahnabfahrt: Leibnitz

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Von der Kirche aus wandern wir auf dem Hügelrücken den Grabenlandtrail entlang Richtung Jahrbach. Nachdem wir eine kleine Kuppe überquert haben verlassen wir das Sträßchen bei der Abzweigung zum Buschenschank Stererbauer, durchqueren den Hof und gelangen bis zum Waldrand. Ihm folgen wir abwärts bis zum Ende der Lichtung, wo ein Weg rechts in den Wald hineinführt und uns schließlich ins Tal nach Jahrbach bringt. Dort folgen ein kurzes Stück dem Saßbach nach rechts und durchqueren dann das Tal nach Wetzelsdorf. Im Ort zweigen wir zunächst Richtung Glojach ab, wandern bei der Kapelle dann aber rechts hinauf und folgen vor dem Waldeingang der Schotterstraße, die uns durch den Wald leicht bergan führt. Oben kommen wir bei ein paar Häusern aus dem Wald heraus und folgen der Querstraße links. Sie führt uns an einem Wildgehege vorbei und durch Mitterbach gemütlich in ein Seitental, wo wir der Querstraße wiederum links folgen, um so nach Wetzelsdorf zurück zu kommen. Nun verlassen wir den Ort entlang der Landesstraße Richtung Mettersdorf, zweigen aber gleich nach dem Ortsende auf die Felder ab. Vorbei an mehreren Wegkreuzen und über eine kleine Brücke wandern wir über den reich bestellten Talboden auf die andere Talseite. Die Wegkreuze zeigen uns, dass wir uns nun auf dem traditionellen Kirch- und Schulweg nach Jagerberg befinden. Zu guter Letzt geht es noch recht steil auf einem Waldweg zur Kirche hinauf. Wer nur eine kürzere Runde gehen möchte, kann auch nur eine Schleife des achterförmigen Wanderweges begehen und in Wetzelsdorf direkt auf den Rückweg nach Jagerberg abzweigen.

Wer nur eine kürzere Runde gehen möchte, kann auch eine Schleife des achterförmigen Wanderweges begehen und in Wetzelsdorf direkt nach Jagerberg abzweigen.

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parkmöglichkeiten vorhanden

Gemeinde St. Stefan im Rosental
Feldbacherstraße 24
8083 St. Stefan im Rosental
Tel.: +43 3116 83 03 16

Vulkanland-Wanderkarte "Mensch & Natur" 1:500.000 Steirisches Vulkanland Tel. +43 (0)3152/8575-710 www.spuren.at

freytag & berndt WK 412 Südoststeirisches Hügelland, Vulkanland, Bad Gleichenberg, Bad Radkersburg

Kompass Wanderführer "Steirisches Vulkanland - Auf den Spuren der Vulkane" Beschreibungen, Routenkarten und Höhenprofilen ISBN 978-3-85026-096-1 www.kompass.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Jagerberg (377m)

morgens
sonnig
21°C
5%
5 km/h
mittags
leicht bewölkt
28°C
5%
5 km/h
abends
sehr sonnig
25°C
15%
5 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.
morgens
sonnig
22°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
30°C
5%
5 km/h
abends
sehr sonnig
27°C
0%
5 km/h
Es wird ein ungetrübt sonniger Tag, morgendliche Wolken lösen sich auf.
16.07.2024
sehr sonnig
18°C 33°C
17.07.2024
sehr sonnig
18°C 30°C
18.07.2024
sonnig
18°C 31°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Flyer - Landwirtschaftlicher Themenweg | TV Gnas-St. Peter am Ottersbach | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Gnas leicht
Strecke 6,2 km
Dauer 1:30 h

Tier-Wald-Feld - Landwirtschaftlicher Themenweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kapelle Glojach (c) Pauritsch_Tourismus Saßtal | © Kapelle Glojach (c) Pauritsch_Tourismus Saßtal
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 4,4 km
Dauer 1:15 h

Kapellenrundweg Glojach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rastplatz mit Informationstafeln und Aussicht | Weges OG | © Weges OG
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 9,7 km
Dauer 3:00 h

Kaskögerlweg - Poppendorf bei Gnas

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ausblick ins südoststeirische Hügelland | © Marktgemeinde Jagerberg
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 4,2 km
Dauer 1:15 h

Johannesweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Flyer Ritterweg - Grabersdorf | TV Gnas-St. Peter am Ottersbach | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Gnas leicht
Strecke 2,6 km
Dauer 0:40 h

Ritterweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Frühlingsknotenblumen in Jagerberg | © Gabi Grandl
Thermen- & Vulkanland mittel
Strecke 29,4 km
Dauer 7:20 h

Wanderstab / St. Stefan-Mureck

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Beim Rosarium | Weges OG | © Weges OG
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 6,5 km
Dauer 2:00 h

Rosenweg St. Stefan im Rosental