Schloss Trautenfels | © Steiermark Tourismus | Harry Schiffer Schloss Trautenfels | © Steiermark Tourismus | Harry Schiffer
800 Kilometer Pilgerglück

Hemma Pilgerweg

Pilgern zu Ehren der heiligen Hemma: Einer der Pilgerwege in der Steiermark führt in sieben Etappen vom Stift Admont ins kärntnerische Gurk. Grundsätzlich kann der Hemma Pilgerweg aus allen Himmelsrichtungen begangen werden. Dabei lädt jede der acht Routen dazu ein, Kraft zu tanken, sich inspirieren zu lassen und umgeben von Gottes eindrucksvoller Natur zu sich selbst zu finden.

Selbst wenn entlang des Pilgerweges zahlreiche Sehenswürdigkeiten warten: Ein Höhepunkt ist sicherlich die Überschreitung der Niederen Tauern über das Glattjoch mit dem Etappenendpunkt Oberwölz, der kleinsten Stadt der Steiermark, die aufgrund ihrer Historie und der gut erhaltenen Stadtmauer ein kulturelles Kleinod inmitten der Alpen darstellt.

8 Pilgerrouten mit einem Ziel

Streng genommen ist die Bezeichnung „Hemma Pilgerweg“ nicht ganz korrekt gewählt. Handelt es sich doch eigentlich um ein ganzes Netzwerk sternförmig angeordneter Wege, welches in Summe rund 800 Kilometer umfasst. Wallfahrer starten an acht unterschiedlichen Ausgangspunkten, das Ziel ist für alle das gleiche: das Örtchen Gurk, in dessen Domkrypta die heilige Hemma beigesetzt ist. 

Während die erste Route von Sveta Ana über den Loiblpass führt, verläuft die zweite von Crna na Koroskem über Seeberg nach Gurk. Mit dem Stift Ossiach, der Stiftskirche Millstatt, der Pfalzkirche Karnburg und der Turracher Höhe befinden sich gleich vier Ausgangspunkte in Kärnten. Wer in der Steiermark startet, hat die Wahl: zwischen der Hauptroute von Admont über das Stift Lambrecht oder von St. Hemma bei Edelschrott nach Gurk. 

Auf den Spuren der heiligen Hemma

Die 7 Etappen des Hemma Pilgerweges

Ist der Pilgerweg der richtige für mich? 

Der Hemma Pilgerweg ist der richtige für alle, die ...

  • ... ihre Wallfahrt bei der größten Stiftsbibliothek der Welt, dem beeindruckenden Stift Admont, starten möchten. 
  • ... Interesse daran haben, die Pilgerreise mit einer Alpenüberquerung zu kombinieren. 
  • ... es kaum erwarten können, mehr über die Geschichte der hl. Hemma zu erfahren. 

Weitere Pilgerwege in der Steiermark entdecken