Murradweg im Sommer

Vom Steirerkas zu Wein und Kernöl

Lieben Sie Gegensätze? Dann werden Sie an den abgelegenen Gehöften der Lungauer Bergbauern ebenso viel Freude haben, wie an der pulsierenden Stadt Graz, die als UNESCO Welterbe und City of Design ausgezeichnet wurde.

Steirische Tourismus GmbH

St. Peter-Hauptstraße 243
8042 Graz
+43 316 4003 +43 316 4003 10 E-Mail senden Website

Gültig von: 21.05.2022 - 02.09.2022

6 Nächte p.P. ab € 699,-

Einst zogen Händler auf diesem Weg nach Süden, vom Salzburger Land aus durch die Steiermark bis zur slowenischen Grenze in die historische Stadt Bad Radkersburg. Folgen Sie ihnen entlang der Mur durch üppige Naturlandschaft, in der über 200 Vogelarten Heimat gefunden haben.

Tourenverlauf

1. Tag: Anreise nach St. Michael im Lungau
2. Tag: St. Michael – Murau (ca. 55 km)
3. Tag: Murau – Judenburg/Umgebung (ca. 65 km)
4. Tag: Judenburg/Umgebung – Bruck an der Mur/Oberaich (ca. 60 km)
5. Tag: Bruck an der Mur/Oberaich – Graz (ca. 60 km)
6. Tag: Graz – Mureck (ca. 65 km)
7. Tag: Mureck – Bad Radkersburg ( ca. 25 km), Abreise oder Verlängerung

Kategorie A
3* und 4*-Hotels und Gasthöfe

Preis pro Person ab € 839,-      

Kategorie B
3*-Hotels, Gasthöfe und Pensionen

Preis pro Person ab € 699,-

Leistungen

  • Persönliches Informationsgespräch vor Ort
  • 6 Nächte inklusive Frühstücksbuffet in Hotels und Gasthöfen der gewählten Kategorie
  • Persönliche Toureninformation vor Ort
  • Gepäcktransfer von Hotel zu Hotel
  • Bestens ausgearbeitete Routenführung
  • Ausführliche Reiseunterlagen
  • Service-Hotline

Weitere Informationen zum Murradweg finden Sie hier.

Impressionen

Einblicke in die Urlaubsregion