Wandern in lustiger Runde | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Wandern in lustiger Runde | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Wein- & Mühlenweg

Geöffnet
Auf den Spuren des Müllers und des Winzers wandern - Am Wein- & Mühlenweg entlang des Ottersbaches ist dies möglich.

Die Wanderung startet beim Petersplatz und führt zur Freizeitanlage. Der Wanderweg verläuft zu Beginn gemeinsam mit dem Fred Strohmaier Weg nach Süden. Bei der Ottersbachbrücke trennen sich die beiden – die Wein- & Mühlenwanderung führt rechts auf einem idyllischen Weg vorbei an Wiesen und Feldern dem Ottersbach entlang. Nach einer kurzen Wanderung erreichen Sie die Ottersbachmühle. Die 400 Jahre alte Mühle in Wittmannsdorf steht unter Denkmalschutz und bietet ihren Besuchern ein tolles Mühlenerlebnis. Die Wanderung führt auf den Unterrosenberg zur Berglermühle. Die Berglermühle ist eine alte Wassermühle und wurde vor ca. 100 Jahren vom Großvater des heutigen Mühlenbesitzers und einigen Nachbarn errichtet, um ihr eigenes Mehl zu mahlen. Heute wird in der Mühle vom Müller Luis noch immer Mehl gemahlen.

Von der Mühle zum Wein, sie wandern entlang der Wiesen vorbei an Weingärten und am ersten Demeter Weingut der Südoststeiermark. Einige Winzer erwarten Sie noch entlang der Wanderung und laden ein ihre kostbaren Schätze zu probieren.

Dem Kamm entlang wandern vorbei am Rosengarten, der Tontaubenschießanlage und anschließend biegen Sie rechts in den Wald ab. Vorbei an einer Christbaumschule erreichen Sie den Ausgangspunkt Petersplatz.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
11,7 km
Strecke
3:00 h
Dauer
140 hm
Aufstieg
140 hm
Abstieg
392 m
Höchster Punkt
252 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Über die A9 - Abfahrt Vogau, bei Kreisverkehr 2. Ausfahrt in Richtung Weinburg nehmen, Weinburg, Priebing, Wittmannsdorf, St. Peter am Ottersbach
Start des Wanderweges ist Petersplatz weiter gehst zum FZA. Von dort geht der Fred Stohmaierweg und der Wein- und Mühlenweg Richtung Süden bis zur Ottersbachbrücke. Dort geht rechts des Ottersbaches weiter bis zur Ottersbachmühle in Wittmannsdorf. Der Weg führt weiter auf den Unterrosenberg vorbei : Sepp`s Berglermühle , Polder Rosenberg UAB Liebmann. Am Kamm entlang vorbei: Weinhof Lampl, Rosengarten, Gartenbau Hödl, der Tontaubenschiessanlage und anschließend rechts in den Wald vorbei an einer Christbaumschule und weiter zum Ausgangspunkt Petersplatz.
Besuchen Sie die Kunsthandwerksaustellung von EigenArt in der Ottersbachmühle!
Mit dem Bus bis zum Petersplatz in St. Peter am Ottersbach
kostenlose Parkmöglichkeiten beim Ausgangspunkt vorhanden

Informationen zur Ottersbachmühle & zur Kunsthandwerksausstellung

 

Tourismusverband Thermen- und Vulkanland

Gästeinfo Bad Gleichenberg
Obere Brunnenstraße 1, 8344 Bad Gleichenberg
03159 2203
info@bad-gleichenberg.at
www.thermen-vulkanland.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Mettersdorf am Saßbach (278m)

morgens
20°C
10%
5 km/h
mittags
25°C
10%
5 km/h
abends
23°C
20%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
morgens
20°C
0%
0 km/h
mittags
29°C
5%
5 km/h
abends
26°C
5%
5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
27.06.2022
17°C 33°C
28.06.2022
18°C 32°C
29.06.2022
18°C 31°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Kerzenlicht in den Laternen | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 7,7 km
Dauer 2:30 h

Adventweg Bierbaum am Auersbach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wir wandern durch die Weingärten | Weges OG | © Weges OG
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 19,4 km
Dauer 5:30 h

Straden – Auf den Spuren der Vulkane – Um die Mitte

© Windy.com
Straden schwer Geöffnet
Strecke 26,6 km
Dauer 8:00 h

Auf den Spuren der Vulkane - Nabelschnur

Kirchberg Straden  | Christian Contola | © Tourismusverbabd Straden
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 26,1 km
Dauer 8:00 h

Auf den Spuren der Vulkane - Rechte Fußspur

Greißlerei De Merin | Marktgemeinde Straden | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Straden mittel Geöffnet
Strecke 8,3 km
Dauer 2:15 h

Handwerksweg

Himmelsberg im Advent - grünes Licht im Vulkanland | Marktgemeinde Straden | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Straden mittel Geöffnet
Strecke 11,5 km
Dauer 3:15 h

Lebensartweg

Rosarium und Freizeitpark | © Rosarium_(c) Gemeinde St. Stefan im Rosental
Gnas mittel Geöffnet
Strecke 14,1 km
Dauer 4:00 h

Auf den Spuren der Vulkane - Handspur: Gnas-St. Stefan im Rosental