Blick zur Kapelle | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland Blick zur Kapelle | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland

Weg der Besinnung

Geöffnet

Die geomantischen Plätze entlang des Wanderwegs laden ein Kraft zu tanken und Zeit zu verbringen. Nehmen wir uns die Zeit und spüren wir die Energie am Weg der Besinnung!

"Der Weg der Besinnung führt uns über den Kapfensteiner Kogel, hinein in eine wunderbare Landschaft im Herzen des Vulkanlandes der Südoststeiermark. Ausgewählte Plätze laden ein, die Vielfalt von Natur und Kultur in ihren sichtbaren aber auch unsichtbaren Qualitäten zu erleben."

STATIONEN am Weg:

  1. Hoher Stein - Strömend steigt die Kraft der Erde auf und erfüllt voller Lebendigkeit den Raum.
  2. Marienbründl - Die Quelle führt uns zum Ursprung des Lebens.
  3. Josefsbild - Mit der Weite öffnet sich die Leichtigkeit des Seins.
  4. Ort des Feuers - Das innere Feuer inspiriert den Geist.
  5. Herz Jesu Kapelle - Dem Wesenhaften begegnen wir mit dem Herzen.
  6. Vitales Zentrum - Alles ist mit allem verbunden.
  7. Ort des Tanzes - Bewegung und Rhythmus tragen das Leben.
  8. Pfarrkirche zum heiligen Nikolaus - Die Begegnung mit Gott ist auch eine Begegnung mit der Landschaft und mit uns selbst.
  9. Platz an der Kirche - Kommunikation fördert das gegenseitige Verständnis.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
2,5 km
Strecke
1:00 h
Dauer
115 hm
Aufstieg
115 hm
Abstieg
470 m
Höchster Punkt
377 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Neun geomantische Orte rund um den Kapfensteiner Kogel laden Sie ein, die besonderen Qualitäten von Energierastplätzen und die Kraft der Natur wahrzunehmen. Ausgehend vom Gasthof Kapfensteinerhof führt Sie dieser Besinnungsweg auf teils schmalen Wegen durch steiles Gelände und fordert Sie auf, den vier Elementen nachzuspüren die reizvolle Atmosphäre rund um die Herz-Jesu-Kapelle zu genießen, den höchsten Punkt des Kapfensteiner Kogels erwandern und sich abschließend vor der Kirche unter einem Birnbaum entspannen.

Nehmen Sie sich Zeit um die geomantischen Orte zu spüren und sie aktiv wahrzunehmen!

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

kostenfreie Parkmöglichkeiten am Ausgangspunkt vorhanden

Gemeindeamt Kapfenstein
www.kapfenstein.at

 

Tourismusverband Thermen- und Vulkanland

Gästeinfo Bad Gleichenberg
Obere Brunnenstraße 1, 8344 Bad Gleichenberg
Tel. +43(0)3159 / 2203
info@bad-gleichenberg.at

www.thermen-vulkanland.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Kapfenstein (309m)

morgens
22°C
0%
5 km/h
mittags
31°C
5%
5 km/h
abends
26°C
40%
5 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
morgens
19°C
75%
5 km/h
mittags
23°C
75%
10 km/h
abends
21°C
70%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
06.07.2022
14°C 28°C
07.07.2022
15°C 25°C
08.07.2022
13°C 25°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Honig-Verkostung | Harald Eisenberger | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 5,5 km
Dauer 1:30 h

Imkermeile Hatzendorf

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Eingang Boutique Hotel | © Unbekannt
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 8,1 km
Dauer 2:10 h

Buschenschankrunde Burgfeld

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kogelrundweg | Eva Klampfer | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Bad Gleichenberg mittel Geöffnet
Strecke 6,4 km
Dauer 2:30 h

Kogelrundweg

Wandern am Hochkögelweg | Bernhard Bergmann | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Gossendorf leicht Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 1:15 h

Auf den Spuren der Vulkane: Höchkogelweg

Station bei der Kirche | Günther Steininger | © Unbekannt
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 2,0 km
Dauer 1:00 h

Geo-Trail Kapfenstein

Wandern | Marktgemeinde Straden | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Stainz bei Straden mittel Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 2:45 h

Weg der Kunst

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Ferienhaus Poschner Außenansicht | © Unbekannt
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 17,4 km
Dauer 5:30 h

Maria-Theresianischer Grenzweg Hohenbrugg-Weinberg