Schauimkerei | © Tourismusverband Leoben Schauimkerei | © Tourismusverband Leoben

Naturlehrpfad Seegraben

Geöffnet

Der Themenweg Naturlehrpfad Seegraben liegt in der Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN.

 

Lehrreicher Naturlehrpfad für Jung und Alt. Eine eigene Schauimkerei, das Ökosystem Wiese, ein Ameisenhaufen, der Themenbereich Wald mit seinen Pflanzen, Bäumen, dem Wild und der Jagd sowie der Themenkomplex Wasser werden anschaulich dargestellt. Der Tagbauteich als Biotop ist ein zentraler Punkt an der Strecke. Der Umwelt- und Naturlehrpfad ist kindgerecht aufbereitet, wartet aber mit vielen wertvollen Informationen auf, die auch für Erwachsene interessant sind. 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
4,7 km
Strecke
1:29 h
Dauer
204 hm
Aufstieg
204 hm
Abstieg
738 m
Höchster Punkt
549 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der S6 kommend Abfahrt Leoben-Ost: Richtung Zentrum/Bahnhof fahren, bei der Ampel Südbahnstraße, beim Spar rechts abbiegen Richtung Proleb fahren. Abfahrt Leoben-West: Richtung Bahnhof fahren und am Bahnhof vorbeifahren - bei der nächsten Ampel links abbiegen Richtung Proleb. Das Bergmannsdenkmal befindet sich schräg gegenüber von der Volksschule Leoben-Seegraben.
Vom Startpunkt aus marschiert man kurz über die Seegrabenstraße und biegt dann über den Sturz Richtung Lichthalteweg. Nach ca. 20 Minuten Gehzeit erreicht man die Gabelung Veitschbergweg und wandert von dort aus durch den Wald. Auf diesem Weg befindet sich ein Waldxylofon, Barfußpfad und ein Rindenratespiel bis die Müllerleitenquelle erreicht ist. Retour geht es auf der Seegrabenstraße, vorbei an der Barbarakapelle bis wieder das Bergmannsdenkmal erreicht ist. 
Barbarakapelle: An dieser Stelle befindet sich eine Felsspalte, die einst als Pulvermagazin Verwendung fand. Um 1860 richteten Bergknappen in diesem Fels eine Kapelle ein, die der heiligen Barbara geweiht wurde. Die heilige Barbara ist Schutzpatronin der Bergleute und seit vielen Jahrhunderten als Fürbitterin für den Bergsegen und gegen den jähen Tod eine ständige Begleiterin der Bergknappen. Ihr traditioneller Gedenktag wird am 4. Dezember gefeiert. Am 19.9.1991 wurde die von vielen freiwilligen Helfern wiedererrichtete Barbarakapelle mit einem großen Fest, das die tiefe Verbundenheit der gesamten Bevölkerung von Leoben mit "ihrem Bergau" und den dort beheimateten Menschen dokumentierte, geweiht. 

vom Zentrum bzw. Bahnhof Leoben fahren öffentlich Busse Richtung Proleb bzw. Niklasdorf. Zu Fuß vom Bahnhof zum Bergmannsdenkmal sind es ungefähr 1,2 km/ ca. 16 min Gehzeit.

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.a

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store 

 

 

ein kostenloser Parkplatz befindet sich gegenüber vom Bergmannsdenkmal.

Tourismusverband ERZBERG LEOBEN 

Infobüro

Hauptplatz 3

8700 Leoben

Telefon: +43 3842 481 4 810

office@erzberg-leoben.at  

Galerie

Wie wird es die Tage

Leoben (542m)

morgens
19°C
95%
5 km/h
mittags
25°C
10%
10 km/h
abends
19°C
20%
5 km/h
Die morgendlichen Regenschauer ziehen ab, es wird zumindest zeitweise sonnig.
morgens
15°C
0%
5 km/h
mittags
23°C
5%
10 km/h
abends
19°C
5%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
23.05.2022
10°C 24°C
24.05.2022
14°C 25°C
25.05.2022
13°C 23°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Vogellehrpfad Kehrwald | TV HerzBergLand | © Hochsteiermark
Trofaiach leicht Geöffnet
Strecke 3,0 km
Dauer 1:20 h

Vogellehrpfad Kehrwald

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Tagbauteich | Claudia Shane | © Tourismusverband Leoben
Leoben leicht Geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 2:30 h

Montanhistorischer Wanderweg Leoben

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Claudia Shane | © Tourismusverband Leoben
Leoben leicht Geöffnet
Strecke 2,8 km
Dauer 0:45 h

Vogellehrpfad

Leoben leicht Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 1:16 h

Via Spiritualis - Auf den Spuren der Leobener Kirchen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Kreuze Kalvarienberg | Claudia Shane | © TV Leoben
Leoben mittel Geöffnet
Strecke 3,2 km
Dauer 1:00 h

Waldlehrpfad/Pampichler-Warte/Kalvarienbergweg