Vorbei bei der Seeklause und Hotel Seevilla | © Ausseerland Vorbei bei der Seeklause und Hotel Seevilla | © Ausseerland

Altaussee-Tressen-Runde

Geöffnet
Abwechslungsreiche Alternative zum Seerundweg nach Obertressen/Bad Aussee und zurück über die Fluss-Promenade.

Vom Kurhaus oder der Seeklause beginnend, immer der Seepromenade entlang, erwarten einem Anstiege über Waldpassagen und Nebenstraßen bis zur Hoffmannsthal-Linde, ein Abstieg hinunter zur Klaus-Maria-Brandauer-Promenade und anschließend der Rückweg entlang der Traun.

 

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
9,5 km
Strecke
2:12 h
Dauer
150 hm
Aufstieg
170 hm
Abstieg
783 m
Höchster Punkt
666 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Nähere Information zur Anreise in das Ausseerland – Salzkammergut finden Sie auch auf unserer Homepage!

Google Routenplaner

 

Vom Parkplatz Kurhaus (Volkshaus, Kurpark) geht es über den Wiesenweg zum See und zur Seeklause zu km 0,8. Die Seepromenade weiter entlang, bis wir bei km 1,1 rechts hinauf biegen und den höchsten Punkt bei km 1,9 erreichen. Von hier geht es rechts auf einer Asphaltstraße weiter.
Bei km 2,3 biegen wir nach links Richtung Bad Aussee ab. Diesem Weg folgen wir bis km 2,8, wo wir auf der Kuppe links in den Wald hinein biegen und weiter bis zum Aussichtsplatz Hoffmannsthal-Linde gelangen.
Wir folgen dem Wanderweg entlang, bis wir wieder den höchsten Punkt bei km 3,7 (rechts) erreichen. Beim Feuerwehrdepot vorbei immer geradeaus weiter gehen wir auf den Emil-Mariott-Weg und bei km 4,2 biegen wir rechts in die Ramgutstraße ein. Bei km 4,4 gehen wir weiter geradeaus auf die Sigmund-Freund-Straße, biegen bei km 4,8 nach links in den Emil-Ertl-Weg und gehen anschließend über die Wiese und abwärts durch den Wald, bis wir die Altausseerstraße erreichen.
Bei km 5,7 queren wir die Altausseerstraße und biegen nach der Brücke (Hausersteg) nach rechts in die Klaus-Maria-Brandauer-Promenade. Wir folgen der Promenade (km 6,4-6,7) bis nach Altaussee und gehen bei km 8,3 über die Landesstraße in Richtung Altausseer See.

Nächstgelegener Bahnhof: Bad Aussee

Fahrplanauskünfte unter www.oebb.at 

Verbundlinie Steiermark (Bus): www.busbahnbim.at

In Altaussee gibt es mehrere kostenpflichtige Parkplätze. Bitte beachten Sie die unterschiedlichen Tarife.

TVB Ausseerland – Salzkammergut
Tel. +43 3622 54040-0
info@ausseerland.at
www.ausseerland.at 

Galerie

Wie wird es die Tage

Altaussee (727m)

morgens
14°C
75%
5 km/h
mittags
23°C
20%
10 km/h
abends
20°C
25%
5 km/h
Die morgendlichen Regenschauer ziehen ab, es wird zumindest zeitweise sonnig.
morgens
16°C
40%
0 km/h
mittags
20°C
70%
5 km/h
abends
16°C
75%
5 km/h
Rasch schließt sich die Wolkendecke und daraus regnet es tagsüber leicht.
25.05.2022
11°C 18°C
26.05.2022
9°C 21°C
27.05.2022
10°C 23°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Am Ostende des Ausseer Kurparks beim Gambsen-Steg geht's los | Gerhard Ziermayer | © Ausseerland
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 7,5 km
Dauer 1:55 h

Bad Aussee - Grundlsee - Mosern - Obertressen

Sommersbergseestraße mit Loser und Narzissen Vital Resort | Gerhard Ziermayer | © Ausseerland
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 4,4 km
Dauer 0:56 h

Narzissen Bad Aussee - Plateau-Runde

Gerhard Ziermayer | © Ausseerland
Bad Aussee mittel Geöffnet
Strecke 7,9 km
Dauer 1:46 h

Bad Aussee - Grundlsee - Gallhof - Hintenkogl - St. Leonhard

Altaussee's Hausberg, der Loser | Gerhard Ziermayer | © Ausseerland
Altaussee leicht Geöffnet
Strecke 8,6 km
Dauer 2:10 h

Altaussee-Lupitsch-Runde

Graumoosweg mit Loser | Gerhard Ziermayer | © Ausseerland
Bad Aussee mittel Geöffnet
Strecke 7,8 km
Dauer 1:47 h

Narzissen Bad Aussee - Traun-Runde