Wanderung LEITERSDORF Kornleitenweg: Wandern für Alt und Jung in Feldbach - Touren-Impression #1 | © Miteinander aktiv Feldbach Wanderung LEITERSDORF Kornleitenweg: Wandern für Alt und Jung in Feldbach - Touren-Impression #1 | © Miteinander aktiv Feldbach

LEITERSDORF Kornleitenweg: Wandern für Alt und Jung in Feldbach

Geöffnet

Unter dem Motto "Miteinander aktiv" gibt es 8 gemütliche Wanderungen in den Feldbacher Ortsteilen, die von ortskundigen Wanderern an fixen Terminen begleitet werden. 

Begleitete gemeinsame Wanderung
Die Tour ist in der freien Natur nicht beschildert. Das Wandern empfiehlt sich mit dem Wanderbegleiter, mit der Outdooractive-App oder den gpx-Daten. 
Die gemeinsame Wanderung begleitet Leo Neuherz (Tel.: 0664/5380277).
Termine: Am 3. Mittwoch um 14 Uhr in den Monaten Februar, April, Juni, August, Oktober und Dezember (ausgenommen an Feiertagen).

Was ist das Besondere an geführten Wanderungen?
Die sanfte, gleichmäßige Bewegung bei den Wanderungen richtet unsere Aufmerksamkeit auf die unmittelbare Umgebung und zeigt uns die Schätze, die direkt vor der Haustüre auf uns warten. Die Bewegung in der Natur stärkt unser Immunsystem, kräftigt Muskeln, Organe und Kreislauf und aktiviert unser Gehirn. Jede der 8 Wanderwege wird von einer Person begleitet, die diese Strecke kennt und um die Besonderheiten am Weg und in der Umgebung weiß. Die Gespräche in der Wanderrunde sind eine zusätzliche Bereicherung, ganz nach dem Motto: „MITEINANDER LEBEN IN VIELFALT!“



Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,6 km
Strecke
1:30 h
Dauer
114 hm
Aufstieg
114 hm
Abstieg
401 m
Höchster Punkt
287 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

Nach dem Start vom KOMM-Zentrum folgen wir dem Schild Richtung Kornleiten, gehen vorbei am Hubertuskreuz, dann bei der Weggabelung rechts und mit mäßigem Anstieg bis zu einer Kreuzung (markanter Birnbaum). Dort findet sich ein schöner Aussichtspunkt mit Blick nach Südosten zu den Gleichenberger Kogeln und zum Kuruzzenkogl. Der Straße nach rechts folgend geht es mit leichtem Abstieg nach Leitersdorf zurück, vorbei am Steinbergmarterl, von dem aus man einen schönen Blick auf das Hexenkögerl (Steinberghöhe) und die Riegersburg hat. 

Charakter des Weges
durchgehend Asphaltstraße, ganzjährig begehbar, kinderwagentauglich

Entlang der Strecke gibt es Alpakas und ein Wildgehege.

Bus Linie 488 vom Busbahnhof Feldbach bis Leitersdorf Ortsmitte.

Fahrpläne und Reiseinformationen direkt finden bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), Steiermärkischen Landesbahnen (STLB), www.busbahnbim.at.

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Am Startpunkt gibt es ausreichend kostenfreie Parkplätze.

Information & Wanderbegleiter: Leo Neuherz
Telefon: 0664/5380277
Bei unsicherer Wetterlage bitte den Wanderbegleiter zu kontaktieren.
Die Tour ist in der freien Natur nicht beschildert. Das Bewandern empfiehlt sich mit dem Wanderbegleiter (siehe Details), mit der Outdooractive-App oder den gpx-Daten.

Galerie

Wie wird es die Tage

Feldbach (283m)

morgens
großteils bewölkt
11°C
85%
10 km/h
mittags
weather.icon.66
7°C
90%
10 km/h
abends
weather.icon.66
4°C
90%
5 km/h
Letzte Wolkenlücken schließen sich, es wird richtig regnerisch.
morgens
sonnig
4°C
5%
5 km/h
mittags
sonnig
11°C
20%
10 km/h
abends
großteils bewölkt
7°C
55%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, im Tagesverlauf wird es schaueranfällig.
18.04.2024
leicht bewölkt
3°C 12°C
19.04.2024
sonnig
2°C 13°C
20.04.2024
leicht bewölkt
2°C 13°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wandern entlang und mit der Gleichenberger Bahn | © StB - Harry Schiffer
Thermen- & Vulkanland mittel Geöffnet
Strecke 18,8 km
Dauer 5:00 h

Bahnwanderweg Feldbach-Bad Gleichenberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Berghofer-Mühle | © © Berghofer-Mühle _Bernhard Bergmann
Fehring mittel Geöffnet
Strecke 17,6 km
Dauer 3:50 h

Lauf- und Walkingstrecke Fehring

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick vom Kalvarienberg über die Bezirkshauptstadt Feldbach | Bernhard Bergmann | © TV Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 4,0 km
Dauer 1:30 h

WEIßENBACH Kalvarienberg-Alm: Wandern für Alt und Jung in Feldbach

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Genussweg-Beschilderung | Sabrina Halbedl | © TV Thermen- & Vulkanland
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 10,1 km
Dauer 3:00 h

Gölles-Schleife – Genusswanderweg rund um Riegersburg

Rastplatz mit Fernsicht bis zu Riegersburg! | Margit Dunkl | © Gemeinde Edelsbach
Thermen- & Vulkanland leicht Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 2:30 h

Kräuterwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick von der Aussichtswarte am Rosenberg | © (c) Steiermark Tourismus
Bad Gleichenberg leicht Geöffnet
Strecke 20,1 km
Dauer 6:30 h

Etappe 34 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Bad Gleichenberg - Klöch

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick auf die Kogel | Werner Resch | © Erlebnisregion Thermen- & Vulkanland
Kapfenstein schwer Geöffnet
Strecke 26,9 km
Dauer 8:00 h

3-Kogel-Weg