Schwimmende Bilder am Rochusteich in Hartberg | © TV Oststeiermark | Bernhard Bergmann Schwimmende Bilder am Rochusteich in Hartberg | © TV Oststeiermark | Bernhard Bergmann
Die Oststeiermark. Natur- und Kulturland

Kulturschätze

So reich wie an Naturschätzen, so reich ist die Oststeiermark an Kulturschätzen. Treten Sie ein in einen Schatzgarten, reisen Sie querfeldein durch die Jahrhunderte und Jahrtausende. Erlebnisreiche Zeitreisen bergen so manche Überraschung im Garten Österreichs.

Die Oststeiermark ist Natur- und Kulturland. Und die Binsenweisheit, dass das Eine ohne dem Anderen nicht sein kann, bewahrheitet sich voll und ganz. Denn nur wo Natur und Kultur das gemeinsame Ganze sind, da lässt es sich gut leben. Diese einzigartigen Kultur- und Naturlandschaften im Urlaub erleben, das geht nur in der Erlebnisregion Oststeiermark.

Bereits die Römer hatten das erkannt. So waren sie die ersten Weinbauern der Oststeiermark. In ihren luxuriösen Landhäusern ließ es sich gut leben. Die Ausgrabungsstätte der Villa Rustica an der Oststeirischen Römerweinstraße führt uns das vor Augen. Schauen wir weiter, wie war es im Mittelalter? In dieser Zeit lebten die Menschen in tiefer Frömmigkeit. Die sakralen Kleinode der Oststeiermark zeugen vom festen Verwurzeltsein im Glauben.

Beim Orgelwandern Von Kirche zu Kirche lässt sich mittels digitalem Tourenplaner und Audioguide die reiche und abwechslungsreiche Sakrallandschaft erwandern. Erleben Sie authentischen Kunst- und Kulturgenuss. Entlang des Lochstein-Rundwanderweges offenbart sich das mystische JogllandRund um Strallegg und Miesenbach bis nach Wenigzell ist das Megalithzentrum der Oststeiermark. Einige hunderte auffällige Steine sind hier zu finden: an Feldrändern, neben alten Bäumen, in der Nähe von Bauernhöfen, bei Bildstöcken und Marterln.

Rund um Vorau schlummern Hunderte Geheimnisse im Untergrund und an der Oberfläche. Besonders rätselhaft sind die vielen „privaten“ Stollen, die man Erdställe nennt. Bei geführten Touren, die der Verein Sub Terra Vorau anbietet, sind Besichtigungen möglich. Im Waldturm im Stift Vorau ist ein Museum eingerichtet. Nach Freilegung des oststeirischen Dschungels entlang des Weges führt eine Tour zum mystischen Lost Place rund um die Ruine Waxenegg mit kulinarischem Ausklang im Rauchstubenhaus. Am offenen Herdfeuer wird ein "Häfennigl" zubereitet und verkostet. 

Verfeinert und vollmundig abgerundet wird das oststeirische Urlaubserlebnis beim Übernachten an außergewöhnlichen Orten: Ob im Waggonhotel, oder in den Gemächern von Schloss Schielleiten oder Schloss Aichberg, in den historischen Gemäuern der Burg Neuhaus oder in der Stille im Stift Vorau. Die Oststeiermark ist facettenreich.

UNTERWEGS ZU SAKRALER KUNST

Kirchen & Kapellen

Bewusstes Gehen ist eine Kraftquelle, die Sinne öffnen sich. Ob in der Tradition des Glaubens oder seinem Herzen folgend, der Weg ist das Ziel. Im sanften Rhythmus den eigenen Impulsen nachspüren, ist eine inspirierende Schatzsuche. Gönnen Sie sich eine Auszeit.

In der Oststeiermark gibt es eine Vielzahl an Wegen, von historischen Pilgerwegen bis zu spirituellen Wanderungen. Vom Stift Vorau über die Wallfahrtskirche Pöllauberg zum "Steirischen Petersdom" bis zur Basilika am Weizberg. Am Papst- Franziskus Pilgerweg wandert es sich bis zur Basilika Maria Trost bei Graz.

Hier finden Sie alle Kirchen & Kapellen

WO VERGANGENHEIT LEBENDIG IST

Museen & Funde

Die Geschichte der Oststeiermark ist voller Geschichten. Alles dreht sich ums Werden und Vergehen. Die Spurensuche wird zum Abenteuer. Geheimnisvolle Funde machen neugierig. So mancher Blick in prähistorische Zeiten wird zum Aha-Erlebnis.

Orte, die vom Wandel der Zeit erzählen, faszinieren. Woher kommen wir? Wer sind wir? Wohin gehen wir? Zukunft braucht Herkunft. Kurioses bringt zum Schmunzeln, Gesammeltes weckt Erinnerungen, Gezeigtes führt zum Verstehen.

Hier finden Sie alle Museen

AUSSTELLUNG BIS ZEITGENÖSSISCHE KUNST

Von A bis Z

Von Workshops, wo die eigene Kreativität im Mittelpunkt steht, bis hin zu Kursen, wo das Erlernen alter Handwerkstechniken kunstfertig geübt wird. Vieles ist möglich! Kunst und Phantasie kennt keine Grenzen.

Von regionalen Dauerausstellungen bis hin zu erkenntnisreichen Perspektiven an wechselnden Schauorten - immer spannend. In der permanenten Ausstellung Echophysics im Schloss Pöllau lässt sich die Strahlung als Weg durch die Zeit erkunden. Bleiben Sie neugierig.

Filtern nach
Filter wählen
Schloss Hartberg_Blumen_Oststeiermark | © TV Hartbergerland
  • heute geöffnet
  • Hartberg

Schloss Hartberg

Das Schloß, dessen älteste Mauern aus romanischen Quadersteinen errichtet wurden, gilt als weltliche Keimzelle der...
Mehr Details
Kalvarienbergkirche_Luftaufnahme_Oststeiermark | © Gute Idee, Robert Hahn
  • heute geöffnet
  • Pöllau

Herz-Jesu-Kirche am Pöllauer Kalvarienberg

Auf dem Weg von Pöllau zur Wallfahrtskirche Pöllauberg befindet sich die Herz-Jesu-Kirche mit dem Kal­varienberg.
Mehr Details
Kernkapelle_Liegestuhl_Oststeiermark | © Martina Steininger
  • heute geöffnet
  • St. Ruprecht an der Raab

Kernkapelle

Die Kernkapelle ist eine der Stationen der "7 Plätze 7 Schätze"-Wanderung und somit ein beliebtes Ausflugsziel.
Mehr Details
Kriegerdenkmalhof Pöllau_Innenhof_Oststeiermark | © Tourismusverband Oststeiermark/Gerlinde Kohl
  • heute geöffnet
  • Pöllau

Kriegerdenkmalhof Pöllau

In den Innenhöfen des Schlosses Pöllau im Naturpark Pöllauer Tal befindet sich der Kriegerdenkmalhof.
Mehr Details
Segensplatz_Platz_Oststeiermark
  • heute geöffnet
  • St. Ruprecht an der Raab

Segensplatz für Kinder

Der „Segensplatz“ für Kinder ist ein im Frühsommer 2017 errichtetes und eingeweihtes Schmuckstück in St....
Mehr Details
Kunst-Therapie Kroisleitner_Haus_Oststeiermark | © Kunst-Therapie Kroisleitner / Roswitha Kroisleitner
  • heute geöffnet
  • Wenigzell

Kunst-Therapie Kroisleitner

Ob Aquarelle, Zeichnungen, Acryl, Therapiebilder oder Plastiken, hier finden Sie alles.
Mehr Details
Glückskapelle am Masenberg | © Helmut Schweighofer
  • heute geöffnet
  • Pöllauberg

Glückskapelle Masenberg mit Schutzhütte

An diesem besonderen Ort der Stille und Spiritualität können Sie innehalten, in Andacht verweilen und geistige Kraft...
Mehr Details
Particularium 1 | © echophysics
  • heute geöffnet
  • Pöllau

Particularium

Das Particularium befasst sich mit den aktuellen und brisanten Energiefragen.
Mehr Details
Peter Rosegger Austellung_Tisch_Oststeiermark | © Gemeinde St. Kathrein am Hausenstein
  • St. Kathrein am Hauenstein

Peter Rosegger Ausstellung

Peter Rosegger war ein österreichischer Schriftsteller und Poet.
Mehr Details
Höchster Kirchturm_Ausblick_Oststeiermark | © Tourismusverband Oststeiermark
  • heute geöffnet
  • Pischelsdorf am Kulm

Höchste Oststeirische Kirchturm

Panoramablick vom höchsten Oststeirischen Kirchturm
Mehr Details
Hand- und Heimarbeit_Produkte_Oststeiermark | © Hand- und Heimarbeit Fischbach / Eva Reindl
  • Fischbach

Hand- und Heimarbeit Fischbach

Ein einzigartiger Souvenierladen in Fischbach.
Mehr Details
Museum_Bergbau_Oststeiermark | © Schmölzer
  • Anger

Mineralien, Fossilien & Bergbaumuseum

Aus einer jahrzehntelangen Leidenschaft Mineralien zu suchen und zu sammeln entstand das Museum von Herrn Helmut...
Mehr Details
Konzert im Jazzkeller in Weiz | © TV Oststeiermark | Bernhard Bergmann

Kultur-Veranstaltungen

Wo Natur und Kultur die zwei Seiten einer Medaille sind, da wird Kulturgenuss im Grünen - an authentischen Orten und oft unter freiem Himmel – zu besonderen, genussvollen Momenten. Lassen Sie sich verzaubern im Garten Österreichs und genießen Sie besinnliche, spannende und kulturelle Veranstaltungen in Ihrem Urlaub.

Veranstaltungskalender