Eisklettern im Naturpark Almenland in der Oststeiermark | © TV Oststeiermark | Heinz Toperczer Eisklettern im Naturpark Almenland in der Oststeiermark | © TV Oststeiermark | Heinz Toperczer

Aktiv durch die Oststeiermark

Viele attraktive Sport- und Freizeitmöglichkeiten können ganzjährig in der Oststeiermark unternommen werden. Egal zu welcher Jahreszeit, im Garten Österreichs gibt es immer etwas zu erleben, damit Sie auch in Ihrem Urlaub richtig aktiv sein können!

Neben Wandern, Radfahren und Wasserspaß gibt die Oststeiermark noch viel mehr her. Egal ob in luftiger Höhe im Heißluftballon betrachtet oder bei einem Ausritt mit den Pferden. Wer lieber in Ruhe eine Partie Golf spielt oder neue Energie in den Kneippanlagen tankt darf das natürlich. Abenteuerlicher geht es beim Klettern zu, man ist zwar nicht so hoch wie beim Heißluftballon, aber schwindelfrei sollte man trotzdem sein. Wie Sie sehen, bietet ein Urlaub im Garten Österreichs eine Vielzahl an Möglichkeiten, sich auszutoben.

Golfen

Golfen mit herrlichen Panoramablick auf den Schöckl oder romantischer Atmosphäre hinter dem Schloss Gut Freiberg, inmitten unserer Hügel- oder Almlandschaft? Die zwei Golfplätze in der Oststeiermark bieten einen abwechslungsreichen Platz mit sehr guter Platzqualität und 18- bzw. 9-Löcher. Turnier und Kurse werden auf den Golfplätzen angeboten.
 

Heißluftballonfahren

Das oststeirische Hügelland ist vom Boden betrachtet schon reizvoll. Aus 1.000 bis 2.000 m Höhe büßt es nichts an seiner Schönheit ein. Darum ist der Garten Österreichs seit vielen Jahren ein Mekka für Heißluftballons. Buchen Sie einen Stehplatz am Himmel und lassen Sie sich dorthin tragen, wohin der Wind Sie bringt!

Reiten

Für unsere Pferde gib es ein wunderschönes Wegenetz, welches durch die verschiedenen Landschaften im Garten Österreichs zieht. Reitställe bieten Gast-Stellplätze für den Urlaub mit dem Pferd an, weiters gibt es viele Kurse und Reitunterricht für all jene, die den Reitsport erlernen möchten.

Klettern

Kletterwände, ein Eiswasserfall oder Boulder-Anlagen ziehen sich durch die gesamte Oststeiermark. Wer das Klettererlebnis dann doch bei Sonnenschein genießen möchte bezwingt den Hochlantsch, den markantesten Gipfel im Naturpark Almenland.

Tennis

Durch Dominic Thiem, Alexander Zverev und Co. wurde die Trendsportart immer beliebter. Um den Tennisschläger auch im Urlaub schwingen zu können bieten unsere Betriebe hauseigene Tennisplätze an. Aber auch öffentliche Tennis- und Freizeitanlagen findet man in der sportlichen Oststeiermark.

Die Oststeiermark hat viele Ausflugsziele

Langeweile? Nein danke! Im Garten Österreichs gibt es neben den zahlreichen Freizeitmöglichkeiten, Wander- und Radtouren noch vieles zu entdecken. Besuchen Sie unsere Ausflugsziele mit der ganzen Familie - von A bis Almpark bis hin zu Z wie Zoo! 

Klettern im Almerlebnispark Teichalm im Naturpark Almenland in der Oststeiermark | © TV Oststeiermark | Rene Strasser
Verkostung in der Ölmühle Fandler im Naturpark Pöllauer Tal in der Oststeiermark | © TV Oststeiermark | Bernhard Bergmann
Ringwarte Hartberg in der Oststeiermark | © TV Oststeiermark | WEGES OG