Von der Reiteralm nach Pichl | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH Von der Reiteralm nach Pichl | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Von der Reiteralm nach Pichl

Geöffnet
Wanderung vom Pichler Hausberg Reiteralm nach Pichl an der Enns.

Schöne Wanderung durch den Hochwald von der Reiteralm nach Pichl im Ennstal entlang des Wanderweges #772. Die Wanderung beginnt beim Reiteralmsee und führt Dich entlang eines Wandersteiges, und teilweise entlang von Forstwegen ins Preuneggtal. Ab dem Almdorf Reiteralm musst Du einige Passagen entlang der Reiteralmstraße bzw. der Preuneggstraße bis ins Tal wandern. Während dem Weg ins Tal hast Du großartigen Ausblick auf das Ramsauer Plateau und ins Ennstal.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Mai
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
7,4 km
Strecke
2:30 h
Dauer
0 hm
Aufstieg
972 hm
Abstieg
1741 m
Höchster Punkt
765 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Abzweigung von der B320 Ennstal Bundesstraße bei Pichl und Auffahrt über die Preuneggstraße bis zur Talstation der Gondelbahn Preunegg-Jet. Von hier Auffahrt mit der Gondelbahn (Betriebszeiten unter www.reiteralm.at).

Die Auffahrt ist auch über die Reiteralmstraße (Mautstraße) bis zur Eiskarhütte, Reiteralmhütte und Gasselhöh'-Hütte möglich.

Von der Bergstation des Preunegg-Jet startest du vorbei an der Gasselhöh'-Hütte in Richtung Reiteralmhütte. Kurz entlang der Reiteralmstraße und nach ein paar hundert Metern zweigt links der Wanderweg Nr. 772 ab. Alternativ kannst du bis hier auch über den Sommer-Schnee-Rundweg wandern.

Über Almwiesen und durch den Wald geht es auf dem Weg Nr. 772 nun bergab in Richtung Almdorf Reiteralm und Almwelt Austria. Auf dem Weg kreuzt du noch einige Forstwege und einmal die Reiteralmstraße bis du schließlich kurz oberhalb der Hüttendörfer in einer Kehre wieder auf die Reiteralmstraße triffst. Kurz der Straße entlang, dann rechts kurz durch den Wald wiederum zu einer Kehre der Reiteralmstraße und von dort der Straße entlang vorbei an den Hüttendörfern.

Unterhalb des Almdorf Reiteralm zweigt der Wanderweg links in den Wald ab und führt durch ein kurzes Waldstück weiter talwärts. Am Ende des Waldstücks triffst du wiederum auf die Reiteralmstraße, die du nun einige Minuten bis zur Talstation des Preunegg-Jet entlang wanderst.

Variante bis Pichl

Fleißige Wanderer wandern noch weiter bis ins Tal nach Pichl. Kurz der Preuneggstraße Richtung Norden folgen - vorbei am Gasthof Bankwirt. In der Kurve rechts auf den Wanderweg abzweigen und durch den Wald talwärts bis du wieder auf die Preuneggstraße triffst. Kurz der Straße entlang bis gleich nach der nächsten Kehre der Wanderweg wieder in den Wald abzweigt. Von hier führt der Waldweg in den engen Graben des Preuneggbaches und zum Weitgasserhof am Talboden.

Hier wanderst du entweder geradeaus zum Café Hermann oder links über den Heißhof und die Ennsbrücke zum Freizeitstüberl am Freizeitpark Pichl. Am Talboden angelangt hast du dir nun eine Stärkung verdient.

Parken an der Talstation Preunegg-Jet und Auffahrt mit der Gondelbahn auf die Reiteralm. Von dort über den Weg Nr. 772 zurück zur Talstation.

Anfahrt von Ramsau und Pichl-Vorberg mit dem Wanderbus Reiteralm zur Talstation Preunegg-Jet.

  • Fahrplan Ramsauer Verkehrsbetriebe:

Auffahrt mit der Gondelbahn Preunegg-Jet (Betriebszeiten auf www.reiteralm.at) auf die Reiteralm.

Parkmöglichkeiten:

  • Gasselhöh'-Hütte
  • Reiteralm Hütte
  • Eiskarhütte
  • Parkplatz Talstation Preunegg-Jet und Auffahrt mit der Gondel (Betriebszeiten unter www.reiteralm.at).

Tourismusinformation: www.schladming.com

Infos über Busverbindungen: www.rvb.at

Infos zu Gondelbetriebszeiten: www.reiteralm.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Schladming (740m)

morgens
13°C
0%
5 km/h
mittags
24°C
0%
10 km/h
abends
23°C
0%
5 km/h
Morgendliche Wolkenreste verschwinden, es wird ein sehr sonniger Tag.
morgens
16°C
0%
0 km/h
mittags
27°C
5%
5 km/h
abends
24°C
5%
5 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
04.07.2022
14°C 27°C
05.07.2022
14°C 24°C
06.07.2022
12°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Panoramaweg 100 Ramsau | Schladming Dachstein  | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 1,6 km
Dauer 0:25 h

Philosophenweg

Blick von der Ferchtlhöhe auf den Duisitzkarsee | Herbert Raffalt | © Herbert Raffalt
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 9,2 km
Dauer 4:30 h

Giglachseen - Duisitzkarsee - Neualm - Keinprechthütte

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wanderweg #50 auf die Planai | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Schladming mittel Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 2:54 h

Über die Wieslechalm auf die Planai - Weg #50

Neustattalm | www.photo-austria.at | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 14,0 km
Dauer 6:00 h

5 Hütten Weg - Der Klassiker

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Frühlingserwachen in den Schladminger Tauern | Martina Traisch | © Steiermark Tourismus/Martina Traisch
Rohrmoos-Untertal schwer Geöffnet
Strecke 14,1 km
Dauer 6:00 h

Etappe 03 Vom Gletscher zum Wein Südroute Rohrmoos - Giglachseen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gipfelkreuz am Rittisberg mit Dachstein-Panorama | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 5,2 km
Dauer 1:30 h

Rittispanoramaweg

Tourismusverband Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 2:30 h

Panoramaweg Ost