Der Steinplan, 1670m | © Weges OG Der Steinplan, 1670m | © Weges OG

Steinplan von der Rachau - Augerlgraben

Geöffnet

Von der Rachau – nahe Knittelfeld – führt dieser Weg entlang des Augerlgrabens auf die weich geformte Landschaft der Stubalpe bis auf Knittelfelds Hausberg.

Kurze und abwechslungsreiche Wanderung auf den Hausberg von Knittelfeld, den Steinplan, 1670 m.

 

Alle Wege führen auf den Steinplan! Mit diesem Satz kann man die zahlreichen Wander- und Wegmöglichkeiten auf den beliebten Hausberg von Knittelfeld gut beschreiben. Eine attraktive und weniger bekannte Variante führt vom Augerlgraben in der Rachau, über die weich geformte Landschaft der Glein- und Stubalpe, wo sich Wald- und Wiesenflächen abwechseln, zum Gipfel. Wer die Ruhe und Einsamkeit sucht, wird bei dieser Bergwanderung fündig, lediglich beim Steinplan Schutzhaus kann bei Schönwetter reger Betrieb herrschen. Reges Treiben herrscht meist auch beim Wipfelwanderweg Rachau, den man nach der Wanderung noch besuchen kann. Die reine Gehzeit des Themenweges beträgt ca. 2 Stunden. Wer jedoch keine Lust mehr auf Bewegung hat, kann sich „nur“ von den kulinarischen Köstlichkeiten des Restaurants „Fuchs und Henne“ überzeugen. 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
12,5 km
Strecke
4:15 h
Dauer
660 hm
Aufstieg
660 hm
Abstieg
1670 m
Höchster Punkt
1004 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Judenburg u.a. über die S36 (30 km, ca. 30 Minuten)

Von St. Michael in Obersteiermark u.a. über die S36 (30 km, ca. 30 Minuten)

Beim Kreuzungspunkt Augerl (1), 1009 m, halten wir uns rechts und folgen den Wegweisern in Richtung Krennsattel / Steinplan. Gemütlich führt die Forststraße durch den Wald bergauf, entlang des Baches, beim Haus vlg. Krennmeister vorbei und weiter bis zu den freien Wiesenflächen rund um die Krennhütte (2), 1356 m. Bei dem malerisch gelegenen Holzhaus mit grünen Fensterbalken und dem Stall gehen wir links vorbei. Der Weg wird unmittelbar durch die Abzäunung beim Stall geführt. Weiter geht es ca. 1 km bergauf durch den Wald, bis wir am Bergrücken zu den freien Almflächen des Krennsattels (3), 1453 m, kommen. Nun halten wir uns rechts und gehen in Richtung Steinplan entlang des Weitwanderweges 02. Im leichten Auf und Ab führt der Steig abwechselnd über Wiesen- und Waldflächen. Aussichtsreich wandern wir gemütlich dahin und genießen diese ruhige Aufstiegsroute auf den Steinplan. Kurz vorm Gipfelanstieg geht es noch durch den Wald, bis wir eine Lichtung erreichen und dieser rechts bergauf folgen. Nach kurzer Zeit erblicken wir bereits das Gipfelkreuz. Am Steinplan (4), 1670 m, angekommen, sehen wir nur wenige Meter entfernt das Schutzhaus, ein guter Stützpunkt für durstige und hungrige Wanderer und Radfahrer. Der Ausblick reicht von der Glein- und Stubalpe, den Seetaler- und Wölzer Alpen, sowie den Seckauer Tauern bis hin zu den Eisenerzer Alpen und dem Hochschwabmassiv. Nach einer gemütlichen Pause wählen wir den Rückweg über die Aufstiegsroute und entscheiden uns bei der Rückfahrt zwischen dem Restaurant Sempre, in der Ortsmitte Rachau, oder dem Restaurant „Fuchs und Henne“ direkt beim Wipfelwanderweg – so kann man die Wanderung gemütlich abschließen.

Wer die Anreise mit Öffis bevorzugt und gerne auf den Steinplan wandern will, sollte sich die Wanderung „Steinplan über Papst Pirschling“ anschauen.

Der Ausgangspunkt ist mit Öffentlichen Verkehrsmittel nicht zu erreichen.

Mehrere Parkmöglichkeiten direkt beim Ausgangspunkt "Augerl". Bei Holzarbeiten gilt ein vorübergehendes Parkverbot. 

Anfahrt zum Parkplatz

Einkehrmöglichkeiten unterwegs:

Steinplan Schutzhaus, Tel.: +43 3512 72210, 8734 Kleinlobming, Hintertal 77, www.steinplan-schutzhaus.naturfreunde.at

Im Juni Mo Ruhetag und ab Juli durchgehend geöffnet.

Galerie

Wie wird es die Tage

Großlobming (642m)

morgens
14°C
70%
0 km/h
mittags
21°C
25%
5 km/h
abends
19°C
30%
5 km/h
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und weitgehend trocken.
morgens
16°C
30%
0 km/h
mittags
22°C
40%
5 km/h
abends
17°C
70%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
25.05.2022
12°C 21°C
26.05.2022
11°C 22°C
27.05.2022
11°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

das Gröndahlhaus (c)WEGES | Manuela Machner | © Erlebnisregion Murtal
Rachau mittel Geöffnet
Strecke 9,1 km
Dauer 3:00 h

Gleinbrücke - Gröndahlhaus

Römerweg | Team Tourismus am Spielberg | © Erlebnisregion Murtal
Murtal mittel Geöffnet
Strecke 9,5 km
Dauer 3:00 h

Römerweg

Bei der Kirche Großlobming vorbei | WEGES OG | © WEGES OG
Murtal leicht Geöffnet
Strecke 3,7 km
Dauer 1:00 h

Feldrundweg Großlobming

Katzbach-Runde_Katzbach | TV Lipizzanerheimat_EU | © Region Graz
Graden mittel Geöffnet
Strecke 18,0 km
Dauer 5:30 h

Katzbach-Runde

Kleiner Buchwaldweg | TV Lipizzanerheimat_EU | © Region Graz
Salla schwer Geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 3:00 h

Kleiner Buchwaldweg

Kern-Buam Panorama-Wanderweg: Gedenkstein | TV Lipizzanerheimat_EU | © Region Graz
Graden mittel Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:30 h

KERN-BUAM Panorama-Wanderweg: Variante A