Idylle am Schwanenweg | © Yvonne Blengl Idylle am Schwanenweg | © Yvonne Blengl

Schwanenweg

Geöffnet
Der Spazierweg führt dem Mürzufer entlang, die gemütliche Sitzbank lädt zum Verdauen ein. Wer Stress abbauen möchte, braucht nur den Schwänen zu zusehen. Die einfachste und günstigste Form der Entspannung.
Dieser abwechslungsreiche Rundweg führt uns anfangs am Mürzufer entlang, wobei uns eine gemütliche Sitzbank zum Verdauen und Beobachten, vor allem Schwäne, einlädt. Auf den weiteren Weg lernen wir Hadersdorf und Althadersdorf kennen. Das letzte Teilstück, das uns entlang des Feldweges führt, verschafft uns nochmals landschaftliche Eindrücke, die letzten Stress abbauen und für tiefste Entspannung sorgen.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,9 km
Strecke
1:30 h
Dauer
57 hm
Aufstieg
57 hm
Abstieg
556 m
Höchster Punkt
533 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

S6, Semmering Schnellstraße bis Abfahrt Allerheiligen/Mürzhofen – rechts abbiegen in Richtung Mürzhofen.
Ausgehend vom Gemeindeamt in Mürzhofen gehen wir die Wiener Straße in Richtung Hadersdorf. Am Ortsende zweigen wir rechts in die Wassergasse ab und folgen den Weg bzw. Steig entlang der Mürz, über die Brücke, danach gleich links in Richtung Mürzkraftwerk. Dort gehen wir links, über die Brücke des Stanzbaches, am Kraftwerk vorbei den Mürzdamm entlang und folgen der Wegmarkierung bis zur Unterführung der S6. Wir folgen der Leopersdorfer Straße bis zur Abzweigung Pioniersteg. Diesen überqueren wir und biegen nach links in die Aulandsiedlung und anschließend nach rechts in den Auweg ein und gehen bis zur Kreuzung Grazer Straße. Weiters gehen wir zuerst rechts und überqueren kurz darauf die Grazer Straße, folgen der Burggasse und biegen am Ende links in den Feldrainweg ab. Am Ende des Feldrainwegs gehen wir zuerst rechts, dann über die Brücke des Lambaches, beim Gehöft Zöscher vorbei, den Feldweg entlang, anschließend links in die Alte Poststraße und über die Wiener Straße zurück zu unserem Ausgangspunkt.
Gastronomiebetriebe in Mürzhofen, sowie der Sparmarkt Spruzina in Hadersdorf.
Mit der Bahn/ÖBB: Haltestelle Allerheiligen/Mürzhofen
Vor dem Gemeindeamt sind Parkplätze vorhanden.

Galerie

Wie wird es die Tage

Kindberg (565m)

morgens
13°C
0%
0 km/h
mittags
21°C
5%
10 km/h
abends
18°C
0%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
15°C
0%
0 km/h
mittags
23°C
5%
10 km/h
abends
19°C
15%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
28.05.2022
8°C 16°C
29.05.2022
6°C 14°C
30.05.2022
6°C 16°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

die Wirte heißen Herzlich Willkommen... | Ute Gurdet | © (c) Sieglinde Rossegger
Stanz im Mürztal leicht Geöffnet
Strecke 6,8 km
Dauer 3:00 h

Stanzer WirteWanderWeg Dorfwirt

Streuobsthof Weissenbacher | Nadja Roßpaintner | © Hochsteiermark
Mürzhofen leicht Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 1:30 h

Enta da Miaz

Herzlfressermaterl in Kindberg | Siegfried Teubenbacher | © Hochsteiermark
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 5,9 km
Dauer 2:15 h

HERZWÄRTS - Auf den Spuren vom Kindberger Herzlfresser

Kirche zum heiligen Jakobus | Ute Gurdet | © Hochsteiermark
Turnau mittel Geöffnet
Strecke 10,0 km
Dauer 3:30 h

Jakobusweg in Turnau - Rundwanderung

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Beim Ochsenhimmelkreuz | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:00 h

Kindberger Almentour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Burg Oberkapfenberg | Ute Gurdet | © Hochsteiermark
Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 8,8 km
Dauer 3:00 h

BergZeitReise Tagestourentipp - Kapfenberger "Stadtrunde" inklusive Burg Oberkapfenberg

Stanzer Sonnberg_fotodesign.at | Ute Gurdet | © Hochsteiermark
Stanz im Mürztal leicht Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 1:45 h

Stanzer WirteWanderWeg Almwirt