Gipfelkreuz am Rittisberg mit Dachstein-Panorama | © Gerhard Pilz - www.gpic.at Gipfelkreuz am Rittisberg mit Dachstein-Panorama | © Gerhard Pilz - www.gpic.at

Rittispanoramaweg

Geöffnet
Eine schöne Runde zum Gipfel des Rittisberges, von dem aus sich das herrliche Panorama der Dachstein Südwände und in die Schladminger Tauern besonders gut genießen lässt.
Diese Wanderung führt auf einem gemütlichen Wanderweg von der Bergstation der Rittisberg Gipfelbahn zum impossanten Rittisberg Gipfelkreuz. Das herrliche Panorama der Dachstein Südwänder und in die Schladminger Tauern müssen auf einem Bild festgehalten werden. Durch die Auffahrt mit der Seilbahn müssen kaum Höhenmeter bezwungen werden.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
5,2 km
Strecke
1:30 h
Dauer
121 hm
Aufstieg
121 hm
Abstieg
1582 m
Höchster Punkt
1438 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von der B320 nach Ramsau am Dachstein, durchen den Ort Ramsau nach Schildlehen. Auf der Linken Seite sind bereits die Attraktionen des Rittisbergers ersichtlich.

Den Aufstieg kannst Du gemütlich mit der Seilbahn erledigen und überwindest somit die meisten Höhenmeter - wenn Du es aber sportlich angehen möchtest empfiehlt sich der spannende Aufstieg über den Märchenweg. Ab der Bergstation Rittisbergbahn wanderst Du am Rittisstadl vorbei auf einem gemütlichen Forstweg zum impossanten Rittisberg Gipfelkreuz. Nach der ausgiebigen Rast und dem herrlichen Blick auf die Dachstein Südwände und in die Schladminger Tauern folgst Du dem Forstweg weiter in Richtung Westen. Der Weg verliert nun an ein paar Höhenmeter und führt Dich über den Panoramaweg Süd wieder leicht steigend zurück hinauf zum Ausgangspunkt.

Nun empfiehlt sich noch den Barfußweg unterhalb des Rittisstadels zu nehmen bevor Du Dir die Jause in der Hütte so richtig verdient hast.

tolle kleine Rundwanderung für die ganze Familie bevor die Kinder auf dem großen Spielplatz toben können

Die Talstation der Rittisbergbahn ist mit der Linie 960 erreichbar.

Haltestelle: Ski Willy / Rittislift

Alle Busfahrpläne findest Du HIER

Parkplätze sind direkt an der Talstation der Rittisbergbahn vorhanden.
Gebührenpflichtiger Parkplatz!

Weitere Infos findest Du auf der Webseite www.rittisberg.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Ramsau am Dachstein (1137m)

morgens
14°C
70%
5 km/h
mittags
19°C
65%
5 km/h
abends
17°C
35%
5 km/h
Zuerst regnet es leicht, bis zum Abend Übergang zu eher trockenem Wetter.
morgens
11°C
0%
5 km/h
mittags
22°C
0%
10 km/h
abends
18°C
0%
10 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
10.08.2022
7°C 22°C
11.08.2022
7°C 22°C
12.08.2022
8°C 20°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sonnenalm - Ramsau am Dachstein | Tourismusverband Ramsau am Dachstein | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 3:34 h

Rittisberg Rundweg

Kulmbergrunde Vorberg | Tourismusverband Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 3:15 h

Kulmbergrundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Unterwegs oberhalb der Feistererscharte | Manfred Polansky | © Steiermark Tourismus/Manfred Polansky
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 3:30 h

Etappe 01 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Dachsteinseilbahn - Guttenberghaus

Wandern in Ramsau am Dachstein | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 1:50 h

Leitenrundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick vom Pichl-Rundweg auf Pichl | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Pichl-Preunegg leicht Geschlossen
Strecke 12,0 km
Dauer 3:30 h

Pichl-Rundweg

Die Königsetappe | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein schwer Geöffnet
Strecke 15,2 km
Dauer 8:30 h

Königsetappe

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Zwei Wanderinnen am Gipfel des Krahbergzinken | Josh Absenger | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 5,5 km
Dauer 2:30 h

Krahbergzinken - Gipfelglück auf 2.134 m