© Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Panoramaweg Ost

Geöffnet
Schöner, aussichtsreicher Feld-, Wald- und Wiesenweg, meist eben und abseits der Straßen.
Viele Ruhebänke, Einkehrpunkte, Kinderwagengerecht. Sprungschanze Ramsau Ort, Brunnen mit Trinkwasser entlang des Weges, alte Bauernhöfe, Ahorn- und Vogelbeerallee, Familienwanderweg.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
7,6 km
Strecke
2:30 h
Dauer
204 hm
Aufstieg
204 hm
Abstieg
1174 m
Höchster Punkt
1043 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Westen:
Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Von Norden:
Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Schöner, sonniger und fast eben verlaufender Panoramaweg. Vom Veranstaltungszentrum zunächst zur evangelischen Kirche, am Friedhof vorbei zur Pension Ischi und rechts zum Bauernhof Mayerhofer. Kurz vor dem Bauernhof zweigt rechts die Panorama Allee ab. Ein kinderwagengerechter Wiesenweg mit schönen alten Ahornbäumen, Bänken und herrlich freiem Blick in die Schladminger Tauern. Ab dem Biohotel Ramsauhof kurz auf der Straße abwärts und links weiter zur Gruberstube und weiter bis zur Pension Alpenhof. Ab der Pension Alpenhof führt der Rundweg ein paar Meter an der Straße rechts hinunter, dann links an einigen Häusern vorbei leicht (teilweise Wurzelsteig) bergab bis zum Angererhof. Am Haus Steinacker die Straße queren und geradeaus zum Hofrat Gruber Weg (am Fuße des Sattelbergs) gehen. Rechts abzweigen, am Bächlein entlang bis nach Ramsau Kulm, bei der katholischen Kirche die Straße queren und nach der Skistube Steiner beginnt links der Philosophenweg. Breit, schattig, schöne Ausblicke gewährend und mit einigen Bänken, führt dieser Spazierweg am Bach entlang bis zum Veranstaltungszentrum Ramsau - Anschluss Tannenweg.
Evangelische Kirche: Sie wurde 1895 in tausenden freiwilligen Arbeitsstunden der Bevölkerung gemeinsam mit Spezialisten aus Italien, aus dem Gestein der Scheichenspitze erbaut, sie steht auf 12 m hohen Piloten, Ramsau war die erste Toleranzgemeinde der Steiermark und ist heute noch zu 90 % protestantisch.

Bushaltestelle Ramsau Ort

Alle Linien findest Du HIER

Galerie

Wie wird es die Tage

Ramsau am Dachstein (1137m)

morgens
9°C
0%
0 km/h
mittags
18°C
0%
5 km/h
abends
16°C
5%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
11°C
0%
5 km/h
mittags
21°C
5%
15 km/h
abends
15°C
25%
10 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
28.05.2022
5°C 14°C
29.05.2022
3°C 11°C
30.05.2022
3°C 14°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Vorberger Spazierrundweg beim Faslhof und Astlhof | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Pichl-Preunegg leicht Geöffnet
Strecke 6,2 km
Dauer 1:42 h

Vorberger Spazierrundweg

Aussicht vom Reiteralm Höhen-Rundweg | Andy Kocher | © Tourismusverband Schladming - Andy Kocher
Pichl-Preunegg mittel Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 3:00 h

Reiteralm Höhen-Rundweg

Auf der Kleinen Abendrunde zum Asingerhof | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 1:34 h

Kleine Abendrunde

Austriahütte | Tourismusverband Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 4,1 km
Dauer 2:00 h

Almspaziergang

Neustattalm | www.photo-austria.at | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 14,0 km
Dauer 6:00 h

5 Hütten Weg - Der Klassiker

Von der Reiteralm nach Pichl | Gerhard Pilz | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Pichl-Preunegg mittel Geöffnet
Strecke 7,4 km
Dauer 2:30 h

Von der Reiteralm nach Pichl

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Winterwandern | René Eduard Perhab | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 6,0 km
Dauer 1:45 h

Winterwanderweg Niederberg