Im Mürzer Oberland | © Hochsteiermark Im Mürzer Oberland | © Hochsteiermark

Mit Schneeschuhen auf die Lachalm und den Blahstein

Geöffnet
Ein sowohl bei Skitouristen als auch bei Schneeschuhwanderern im Mürzer Oberland beliebte Tour mit zahlreichen Variationsmöglichkeiten.
Vom Parkplatz an der Bundesstrasse geht es erst durch die Tirolstraße und dann weiter auf der Hinteralm-Forststraße (im Winter meist nicht geräumt, Fahrverbot!) bis zum Lachalpengraben. Entweder durch diesen oder über das sogenannte Eiserne Törl zur Lachalm und von dort auf den Blahstein.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

April
Mai
Juni
Juli
August
September
Oktober
November

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
11,8 km
Strecke
4:30 h
Dauer
900 hm
Aufstieg
900 hm
Abstieg
1576 m
Höchster Punkt
812 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Vom Parkplatz folgen wir entweder dem breiten Forstweg, bald an einer Hütte (Schranken) vorbei oder über einen Steig bis zur Abzweigung Lachalpengraben. Hier links aufwärts entlang eines bewaldeten Hang querend teilweise recht steil bis zu einer Forststraße. Dieser kurz rechts aufwärts folgend und knapp nach einer Kehre erneut entlang eines Hanges (Steig) rechts aufwärts bis zur Almhochfläche.

Alternativ kann bei der Abzweigung beim Lachalpengraben auch weiter über die gesamte Hinteralm - Forststraße bis zum sogenannten "Eisernen Törl" gewandert werden. Dort linkshaltend in Richtung Lachalm (beschildert).

Nach dem Anstieg über den oben erwähnten Hang erreichen wir also die Almwiesen der Lachalm und wenden uns dort nach Süden in Richtung Blahstein. Dieser wird über die Almhochflächen sowie durch einen Hochwald erstiegen.

Retour geht es am Aufstiegsweg wobei die erste etwas unangenehme Hangquerungen über einen etwas längeren Forstwegabstieg umgangen werden können.

Achtung: der direkte Anstieg durch den Lachalpengraben (in der Karte als Steig eingezeichnet) exisitert nicht mehr bzw. ist komplett verwachsen!

Der große, neu angelegte Parkplatz in Krampen ist Ausgangspunkt für zahlreiche Touren, aber auch für den Winterwanderweg im "Tirol" (ideal für Familien).

Naturpark Taxi im Naturpark Mürzer Oberland: Tel.: +43 3857 20170, www.naturparktaxi.at 

ÖBB www.oebb.at oder Verbundlinie Steiermark www.busbahnbim.at. 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und / oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

P im "Tyrol" bei Krampen an der Mürz, zuletzt evtl. Schneeketten erforderlich.

Wenn Sie sich einem Reiseveranstalter anvertrauen wollen, buchen Sie einfach bei Steiermark Touristik, dem offiziellen Reisebüro von Steiermark Tourismus: Tel. +43 316 4003 450, www.steiermark-touristik.com

 

Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel. +43 3857 8321, www.muerzeroberland.at , geöffnet von Mo. – Fr. von 8.00 – 12.00 Uhr 

Steiermark Tourismus, Tel. +43 316 4003, www.steiermark.com  

TRV Hochsteiermark, Tel.: +43 3862 55020, www.hochsteiermark.at  

 

Tipp: die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

 

Berg- Wander- und NaturparkführerInnen: Auskünfte im Naturparkbüro Mürzer Oberland, Tel.: +43 3857 8321 

Holen Sie sich übrigens mit der Summit Lynx App Ihre persönlichen Gipfelnadeln: www.summitlynx.com 

Galerie

Wie wird es die Tage

Neuberg an der Mürz (734m)

morgens
20°C
5%
5 km/h
mittags
27°C
20%
15 km/h
abends
22°C
55%
5 km/h
Nach einer recht sonnigen ersten Tageshälfte steigt die Gewittergefahr deutlich.
morgens
20°C
15%
5 km/h
mittags
26°C
20%
5 km/h
abends
23°C
35%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
01.07.2022
15°C 28°C
02.07.2022
13°C 23°C
03.07.2022
14°C 27°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Wintertraum | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz leicht Geöffnet
Strecke 4,0 km
Dauer 2:00 h

Auf Schneeschuhen zum Nikolokreuz

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Das Stift Neuberg im Winter | Andreas Steininger | © Hochsteiermark
Neuberg an der Mürz mittel Geöffnet
Strecke 21,2 km
Dauer 7:30 h

Vom Stift Neuberg bis zur Semmeringbahn

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schneeschuhwandern im Naturpark Mürzer Oberland | nixxipixx.com | © Naturpark Mürzer Oberland
Mürzsteg mittel Geöffnet
Strecke 16,1 km
Dauer 6:00 h

Schneeschuhwanderparadies Hinteralm

Die Rax im Winter | Daniela Paul | © Hochsteiermark
Altenberg an der Rax mittel Geöffnet
Strecke 9,4 km
Dauer 4:30 h

Schneeschuhtour zum Hohen Gupf