Wandern in Ramsau am Dachstein | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein Wandern in Ramsau am Dachstein | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein

Leitenrundweg

Geöffnet
Ein Feld-, Wald- und Wiesenspaziergang, familiengerecht mit mäßigen Höhenunterschieden.
Beim Leitenrundwanderweg handelt es sich um eine einfache, reizvolle Wanderweg mit schönen Ausblicken in das Ennstal im Bereich Obere und Untere Leiten. Ein kurzes Wegestück auf dem Buchenweg ist ein breiter und ansteigender Waldweg. 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
7,1 km
Strecke
1:50 h
Dauer
238 hm
Aufstieg
238 hm
Abstieg
1092 m
Höchster Punkt
965 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Westen: Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Von Norden: Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Ausgangspunkt ist Ramsau Kulm, links neben der katholischen Kirche dem Weg Richtung Umwelt Erlebnispfad über Hotel Almfrieden folgen. Man geht direkt vor dem Waldhof vorbei, folgt ca. 300m einem Pfad am Wald- und Wiesenrand entlang bis zur Abzweigung rechts, die hinunter zum Biobauern Lienlhof führt. Über die Straße, am Hof vorbei den Weg bis zum Wegkreuz, halb rechts dem Waldweg bis zur Unteren Leitenstraße folgen. Auf der Straße links abbiegen, kurz entlang der Straße bis zur Abzweigung Haslehnerhof (rechts einbiegen), am Hof vorbei weiter abwärts bis zur Abzweigung - rechts halten zum Anschluss Buchenweg. Durch den Wald bis zum Reiterhof Brandstätter, direkt am Hof zweigt man dann links ab bis zum Eggerhof. Weiter auf der Ramsau Straße bis nach Kulm folgen.
Die 1. urkundliche Erwähnung des Namens Ramsau geschah um 1120. Der Sattel-, Kulm- und Rittisberg sind Moränenreste des großen Ennstal Gletschers, entsprechend ist auch der geoloische Aufbau: Konglomeratgestein und eiszeitlicher Schotter sind vorherrschend.

Bushaltestelle Kulm Kirche

Alle Linien findest Du HIER

Parkplatz Ramsau - Kulm Infobüro Ramsau am Dachstein

Galerie

Wie wird es die Tage

Ramsau am Dachstein (1137m)

morgens
7°C
40%
5 km/h
mittags
10°C
70%
5 km/h
abends
8°C
80%
0 km/h
Zuerst noch freundlich, tagsüber dichtere Wolken und es regnet immer häufiger.
morgens
6°C
60%
5 km/h
mittags
12°C
45%
5 km/h
abends
8°C
60%
0 km/h
Ein wechselhafter Tag mit etwas Sonne, aber auch mit zeitweiligem Regen.
27.09.2022
2°C 9°C
28.09.2022
1°C 10°C
29.09.2022
2°C 10°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Auf der Römerrunde | Gerhard Pilz | © Tourismusverband Schladming - Gerhard Pilz
Schladming leicht Geöffnet
Strecke 6,9 km
Dauer 1:49 h

Römerrunde

Guttenberghaus | © Guttenberghaus
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 9,9 km
Dauer 5:00 h

Wanderung zum Guttenberghaus

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussicht von der Katzenburgrunde | Herbert Raffalt | © Tourismusverband Schladming - Herbert Raffalt
Schladming mittel Geöffnet
Strecke 9,1 km
Dauer 3:00 h

Katzenburgrunde

Katholische Kirche Ramsau | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Erlebnisregion Schladming-Dachstein
Ramsau am Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 9,0 km
Dauer 3:00 h

Sattelbergrundweg

Luserwasserfall | © TVB Haus-Aich-Gössenberg
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 6,4 km
Dauer 3:00 h

Luserwasserfall-Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wanderweg #50 auf die Planai | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Schladming mittel Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 2:54 h

Über die Wieslechalm auf die Planai - Weg #50

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Unterwegs oberhalb der Feistererscharte | Manfred Polansky | © Steiermark Tourismus/Manfred Polansky
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 3:30 h

Etappe 01 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Dachsteinseilbahn - Guttenberghaus