Blick vom Wanderweg Nr. 60 nach Schladming | © Gerhard Pilz - www.gpic.at Blick vom Wanderweg Nr. 60 nach Schladming | © Gerhard Pilz - www.gpic.at

Hochwurzenrunde

Geöffnet
Gipfelsieg „light“ - hinauf mit der Bahn und bergab zu Fuß oder doch aus eigener Kraft von Rohrmoos auf die Hochwurzen und zurück.
Auf und vom Rohrmooser Hausberg Hochwurzen bieten sich gleich mehrere Möglichkeiten an. Der schöne Wald- und Wiesenweg Nr. 60 ist dabei wohl die schönste Variante, der Weg Nr. 61 über den Hüttecksattel ist etwas direkter, aber dafür auch umso steiler. Für den Weg ins Tal empfiehlt sich zudem der kinderwagengerechte 4-Jahreszeiten-Weg.

Beschaffenheit:

Forstweg, Waldsteig

Einkehrmöglichkeiten:

Hochwurzenhütte, Familienhotel Austria

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
11,1 km
Strecke
4:14 h
Dauer
773 hm
Aufstieg
773 hm
Abstieg
1850 m
Höchster Punkt
1124 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Schladming über die L722 Rohrmoosstraße Richtung Rohrmoos, beim Kreisverkehr geradeaus weiter bis zur Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen. Hier befindet sich das Wanderportal Hochwurzen.
Vom Wanderportal wanderst du vorbei an der Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen Richtung Westen. Bei der Bergstation der 6er-Sesselbahn Rohrmoos II zweigt der Weg Nr. 60 zum Hochwurzengipfel ab. Durch schöne Waldpassagen, über Lichtungen und Wiesen – wo im Winter die Skifahrer ins Tal carven – wanderst du auf dem schönen Wiesen- und Wurzelsteig in Richtung Gipfel. Noch 2 Kehren auf der Skipiste unterhalb der Bergstation der 4er-Sesselbahn Hochwurzen II und der Aufstieg ist geschafft.

Direkt am Gipfel befindet sich die Hochwurzenhütte und lädt zur Einkehr. Vom Gipfel genießt man die wunderbare Aussicht und die schönen Panoramablicke in die Schladminger Tauern, ins Ennstal und auf das Hochplateau Ramsau mit dem beeindruckenden Dachstein-Massiv. Vom Gipfel der Hochwurzen gelangst du entweder mit der Gipfelbahn Hochwurzen oder über eine von 3 Wegvarianten (Nr. 60, Nr. 61 oder 4-Jahreszeiten-Wanderweg) zurück ins Tal.

Dort, wo man im Winter mit der Rodel ins Tals saust, gibt es auch immer Sommer die Möglichkeit mit den Mountain Gokarts den Berg hinab zu fahren.
Mit den Bussen der Planai-Hochwurzen-Bahnen von Schladming (Planet Planai, Lendplatz) oder Rohrmoos (Rohrmoos-Zentrum, Untertal-Dorf), zur Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen.
Parkplatz an der Talstation der Gipfelbahn Hochwurzen.
Tourismusinformation: www.schladming.com

Infos über Busse und Gondelbahnen: www.planai.at

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Schladming (740m)

morgens
14°C
40%
5 km/h
mittags
21°C
35%
5 km/h
abends
19°C
25%
5 km/h
Es ist wechselnd bis stark bewölkt und es regnet zeitweise etwas.
morgens
13°C
0%
0 km/h
mittags
22°C
0%
10 km/h
abends
19°C
0%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
10.08.2022
10°C 24°C
11.08.2022
10°C 25°C
12.08.2022
11°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Der Spiegelsee (Mittlerer Gasselsee) auf der Reiteralm | Schladming Dachstein | © Herbert Raffalt
Pichl-Preunegg leicht Geöffnet
Strecke 4,2 km
Dauer 1:39 h

Von der Reiteralm zum berühmten Spiegelsee

Dorfplatz in Weißenbach | © Marktgemeinde Haus
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 2:15 h

Weißenbach-Runde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick von der Tauernblickrunde nach Schladming - im Vordergrund eine Frühlingswiese  | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Schladming leicht Geöffnet
Strecke 18,2 km
Dauer 5:00 h

Tauernblickrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Riesachbach am Weg zur Preintalerhütte | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 13,2 km
Dauer 5:00 h

Preintalerhütte über den Alpinsteig Höll

Aussicht vom Erzweg unterhalb vom Berggasthof Jager | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 7,2 km
Dauer 2:29 h

Erzwegrunde

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Gipfelkreuz am Rittisberg mit Dachstein-Panorama | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz - www.gpic.at
Schladming-Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 5,2 km
Dauer 1:30 h

Rittispanoramaweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Südwandhütte - Ramsau am Dachstein | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 3,1 km
Dauer 1:15 h

Wanderung zur Südwandhütte