Mädchen beim Wandern | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen Mädchen beim Wandern | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen

Familienwanderweg "Alles Familie!"

Geöffnet

Zwei Wege ein Ziel - Am Familienweg "Alles Familie!" in der Zeutschach sind Sie Ihren persönlichen Beziehungen auf der Spur.
Ein Weg mit einer Länge von 3,6 km ist barrierefrei begehbar, der zweite Weg mit 8km Länge bedarf etwas mehr an Kondition. 
Eines steht aber immer im Vordergrund: Freude an der Natur, Ruhe und Gelassenheit, Spaß und Kommunikation.

Wanderspiele, Wandergespräche, kleine Forschungsreisen und vergnügliche alte Spiele begleiten Sie auf den zwei Wanderungen.
Jedem Spiel folgt bald darauf ein Wegweiser, der ein passendes Zitat zumgerade Erlebten widerspiegelt. Die zwei Wege wurden 2018 vom Familienreferatder Diözese Graz-Seckau installiert.
Der kurze Weg ist barrierefrei!

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
8,9 km
Strecke
2:33 h
Dauer
194 hm
Aufstieg
194 hm
Abstieg
1093 m
Höchster Punkt
958 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Im Zentrum von Neumarkt Richtung Zeutschach abbiegen - dem Straßenverlauf ca. 4 km folgen. Der Gasthof Fischwirt liegt direkt zwischen den Grasluppteichen.
Einkehrmöglichkeit: Gasthof Fischerwirt, Gasthof Seeblick, Brauwirt Seidl, Zecki´s Hütte
Gratis Parkplätze direkt beim Ausgangspunkt!
Die Begleitbroschüre zum Themenweg bekommen Sie im Infobüro in Neumarkt am Hauptplatz oder bei den Einkehrmöglichkeiten.

Galerie

Wie wird es die Tage

Neumarkt in der Steiermark (834m)

morgens
-6°C
0%
4 km/h
mittags
2°C
0%
6 km/h
abends
-1°C
0%
5 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
morgens
-4°C
0%
4 km/h
mittags
4°C
0%
5 km/h
abends
0°C
0%
6 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
28.01.2022
-4°C 5°C
29.01.2022
-4°C 5°C
30.01.2022
-2°C 8°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © (c) Steiermark Tourismus_Gery Wolf
Sankt Lambrecht mittel Geöffnet
Strecke 15,7 km
Dauer 7:00 h

Via Natura Etappe 3: Das Wesen des Wassers

Arnikablüte | TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Perchau am Sattel leicht Geöffnet
Strecke 5,6 km
Dauer 2:00 h

Perchauer Wegrandapotheke

Steinschloss | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Mariahof mittel Geöffnet
Strecke 16,6 km
Dauer 5:00 h

Via Natura Etappe 6: Mensch und Pflanze

© Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Mühlen mittel Geöffnet
Strecke 17,5 km
Dauer 6:00 h

Via Natura Etappe 9: Energiefelder in der Natur

Blick von Felberg in Richtung St. Lambrecht | TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Frojach-Katsch mittel Geöffnet
Strecke 10,2 km
Dauer 4:00 h

Eiszeit - Der Gletscher in der Sackgasse

Gipfelsieg | TVB Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Oberweg schwer Geöffnet
Strecke 37,0 km
Dauer 12:00 h

Via Natura - Etappe 7: Wetter und Klima

Kirchenruine St. Georgen | © Naturpark Zirbitzkogel-Grebenzen
Sankt Marein bei Neumarkt leicht Geöffnet
Strecke 7,6 km
Dauer 3:00 h

Via Natura Etappe 1: NaturLesenLernen