Die Burgruine Hohenwang am Weg | © Marktgemeinde Langenwang Die Burgruine Hohenwang am Weg | © Marktgemeinde Langenwang

Brunnsteig

Geöffnet

Der Brunnsteig ist durch seine Steigung einer der anspruchvolleren Wanderwege in Langenwang. Seinen Namen hat er von einer ehemaligen Wasserleitung, die die Burg Hohenwang mit Trinkwasser versorgte.

Die Wanderung über den Brunnsteig führt südwestlich an Sulzkogel und Hirschkopf vorbei. Man passiert das Wetterkreuz und wandert weiter zum Almbauer oder auf das Hauereck zum Alpl.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
16,9 km
Strecke
7:00 h
Dauer
1079 hm
Aufstieg
626 hm
Abstieg
1326 m
Höchster Punkt
637 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

S6 Semmering Schnellstraße - Abfahrt Langenwang

Wir starten unsere Wanderung beim Gemeindeamt oder beim Volkshaus Langenwang. Wir folgen der Hochschlossstraße und unterqueren die Autobahn Richtung Burgruine Hohenwang. Wir queren nun die Wiese und kommen so zu einem Pfad, der uns mäßig steil zur Burgruine Althohenwang führt. Von nun an führt unser Weg stetig bergauf, den höchsten Punkt erreichen wir beim Wetterkreuz. Das letzte Stück unserer Wanderung bringt uns zum Almbauer, wo wir die Möglichkeit zur Einkehr haben. Wer möchte, der kann den Weg noch fortsetzen und bis zur Hauereck Schutzhütte wandern.

Einkehr beim Almbauer, dem höchstgelegenen Bergbauernhof im Mürztal!

Mit der Bahn bis zum Bahnhof Langenwang, zu Fuß weiter ins Ortszentrum von Langenwang.
Kostenfreie Parkmöglichkeiten im Ortszentrum von Langenwang. Für diese Wanderung passend: der Parkplatz beim Gemeindeamt oder beim Volkshaus

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Kathrein am Hauenstein (783m)

morgens
16°C
0%
5 km/h
mittags
21°C
5%
10 km/h
abends
18°C
0%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
morgens
15°C
0%
5 km/h
mittags
21°C
0%
10 km/h
abends
17°C
5%
5 km/h
Es wird freundlich, Sonnenschein und Wolken wechseln einander ab.
12.08.2022
12°C 20°C
13.08.2022
12°C 22°C
14.08.2022
14°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Franz Schöggl Weg | Polansky | © Hochsteiermark
Langenwang schwer Geöffnet
Strecke 9,4 km
Dauer 3:30 h

Franz Schöggl Weg

Blick vom Hocheck zum Veitsch-Massiv | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Maria Steindl
Veitsch mittel Geöffnet
Strecke 13,6 km
Dauer 6:00 h

Wanderung Kalch - Hofalm - Hocheck - Schwarzenegger

Die Andreaskirche im Ortszentrum | Manfred Polansky | © Marktgemeinde Langenwang
Langenwang mittel Geöffnet
Strecke 3,5 km
Dauer 2:30 h

Glawoggen-Runde

Auf dem Weg | Manfred Polansky | © Marktgemeinde Langenwang
Langenwang mittel Geöffnet
Strecke 12,2 km
Dauer 3:45 h

Panoramarunde Langenwang

In der Langenwanger Au | Manfred Polansky | © Marktgemeinde Langenwang
Langenwang leicht Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 2:45 h

Biotoprunde Langenwang

Hochsteiermark leicht Geöffnet
Strecke 6,6 km
Dauer 1:51 h

Geireggrunde

Roseggerportrait | Tourismusverband Semmering-Waldheimat-Veitsch | © Jakob Hiller
Krieglach leicht Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 3:30 h

Peter Rosegger Gedenkstättenweg - Variante Roseggergrab