"Auf den Spuren der Bergknappen" - vom Untertal ins Obertal | © Reinhard Lamm "Auf den Spuren der Bergknappen" - vom Untertal ins Obertal | © Reinhard Lamm

"Auf den Spuren der Bergknappen" - von Untertal-Dorf ins Obertal

Geöffnet

Wanderung von Untertal-Dorf ins Obertal, wo einem ein Einblick in die traditionsreiche Geschichte des Bergbaues ermöglicht wird.

Glück auf! Durch das Obertal geht es an vielen schönen, traditionellen Bauernhöfen vorbei, das Dachsteinmassiv im Rücken die Schladminger Tauern, wo einst die Bergknappen Silber und Nickel abbauten, vor sich. Man folgt dem Bachverlauf taleinwärts – für eine Abkühlung zwischendurch ideal - einfach die Füße ins kühle Nass strecken. Das Weiterwandern bis zum Nickelmuseum (im Sommer am Mittwoch und Freitag vormittag geöffnet). Die Besichtigung der einstigen Verarbeitungsstätte von Silber und Nickel gibt noch ein bisschen mehr Einblick ins damalige Leben.

Fleißige Wanderer verlängern um weitere 30 Minuten bis zur Eschachalm. Entlang der gesamten Strecke gibt es Bushaltestellen retour nach Untertal-Dorf oder Schladming.

Charakteristik:

Schotterwege und asphaltierte Teilstücke

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
10,9 km
Strecke
3:58 h
Dauer
335 hm
Aufstieg
0 hm
Abstieg
1207 m
Höchster Punkt
871 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Schladming über die L722 Rohrmoosstraße Richtung Rohrmoos, beim Kreisverkehr über die L723 Tälerstraße links Richtung Untertal und bis zum Wanderportal Untertal-Dorf (gegenüber dem Feuerwehrdepot) fahren.

An der Volksschule vorbei durch den Wald zum Ahornweg geht es an vielen schönen, traditionellen Bauernhöfen vorbei. Am Hocheggerhof vorbei folgt man dem Bachverlauf taleinwärts – für eine Abkühlung zwischendurch ideal - einfach die Füße ins kühle Nass strecken. Bei der Wehrhofalm führt der Weg weiter zum Nickelmuseum. Die Besichtigung der einstigen Verarbeitungsstätte von Silber und Nickel gibt noch ein bisschen mehr Einblick ins damalige Leben. Fleißige Wanderer verlängern um weitere 30 Minuten bis zur Eschachhütt'n. Entlang der gesamten Strecke gibt es Bushaltestellen retour nach Untertal-Dorf, Rohrmoos oder Schladming.

 

Mit den Bussen der Planai-Hochwurzen-Bahnen von Schladming (Planet Planai, Lendplatz) oder Rohrmoos (Rohrmoos-Zentrum) nach Untertal-Dorf. 
Direkt am Wanderportal Untertal-Dorf - gegenüber dem Feuerwehrdepot.

Tourismusinformation: www.schladming.com

Infos über Busverbindungen: www.planaibus.at

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Schladming (740m)

morgens
18°C
0%
5 km/h
mittags
24°C
60%
5 km/h
abends
19°C
70%
5 km/h
Klarer Beginn ,dann rasch steigende Gewittergefahr, vermutlich schon vormittags.
morgens
15°C
80%
5 km/h
mittags
20°C
80%
5 km/h
abends
19°C
40%
5 km/h
Zunächst trüb und regnerisch, nachmittags Übergang zu trockenem Wetter.
06.07.2022
11°C 25°C
07.07.2022
12°C 21°C
08.07.2022
11°C 20°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wanderung durch das "Tor" | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Tourismusverband Ramsau am Dachstein
Ramsau am Dachstein schwer Geöffnet
Strecke 13,2 km
Dauer 5:00 h

Torwanderung

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sonnenalm - Ramsau am Dachstein | Tourismusverband Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 3:34 h

Rittisberg Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Rohrmooser Frei - eine Almwiese direkt in Rohrmoos | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Rohrmoos-Untertal leicht Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 3:00 h

Knappenweg

Roseggersteig - Brandriedel | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 3:00 h

Roseggersteig

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Morgendlicher Blick aus dem Steinriesental hin zum Hochgolling | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 13,2 km
Dauer 4:24 h

Gollinghütte und Gollingwinkel im Steinriesental

Schlossplatz Haus im Ennstal | © Marktgemeinde Haus
Haus leicht Geöffnet
Strecke 9,6 km
Dauer 2:30 h

Weißenbach-Runde über Birnberg

Schlossplatz Haus im Ennstal | © Marktgemeinde Haus
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 9,4 km
Dauer 2:35 h

Ruperting-Runde