Kirche St. Johann bei Herberstein | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee Kirche St. Johann bei Herberstein | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee

St.Johanner Rundweg

Geöffnet
Der Rundweg in Form einer 8er Schleife lädt zum Kneippen und Meditieren ein.

Die St. Johanner Kneipp-Anlage ist eine von 13 Anlagen des Kneipp-Aktiv-Club „Mittleres Feistritztal" und kostenlos nutzbar.

In der Oststeiermark wurde von 6 Gemeinden mit Ihren Ortsteilen ein einzigartiger Kneipp Aktiv Park im Mittleren Feistritztal zum "Erlebnis kneippen" geschaffen. Die künstlerisch gestalteten Anlagen laden ein, auf gemütliche und spielerische Art etwas für Gesundheit, Entspannung und Wohlbefinden zu tun.

 

Die 5 Säulen

Das Markenzeichen des Kneipp Aktiv Parks Mittleres Feistritztal sind die 5 Kneippsäulen.

Jede Säule steht für einen Grundpfeiler der kneippschen Lehre.

Die achteckigen Holzsäulen entwickelt aus der Achtung vor der Natur und dem Leben stellen das "corporate identity" dar. Die 5 Säulen korrespondieren mit dem Logo.

Jede Anlage der 6 Gemeinden hat ein Kneippbecken für Armbäder und Kniegüsse.

 

rot - Bewegung

orange - Ernährung

grau - Ordnung

blau - Wasser

grün - Kräuter

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,1 km
Strecke
0:55 h
Dauer
85 hm
Aufstieg
86 hm
Abstieg
446 m
Höchster Punkt
361 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem Auto

Aus Wien kommend:

Über die Südautobahn (A2) bis zur Abfahrt Hartberg - via Bundesstraße (B54) in Richtung Graz - 2 km nach Kaindorf in Richtung Graz Abzweigung Richtung ApfelLand-Stubenbergsee- St.Johann bei Herberstein

Aus Salzburg/Deutschland kommend:
Autobahn über Salzburg - Pyhrnautobahn (A9) bis Graz - weiter über die Südautobahn in Richtung Wien (A2) bis zur Abfahrt Gleisdorf West - Bundesstraße (B54) bis Kaibing - ApfelLand-Stubenbergsee- St.Johann bei Herberstein

Der Rundweg führt von St. Johann bei Herberstein über die Kneipp-Anlage und weiter zum GH Riegerbauer wieder zurück zum Ausgangspunkt.
  • Flusshalbinsel- Kneippen im Bachbett
  • Klosterkneippen

Bus:

Direkte Busverbindungen von der Landeshauptstadt Graz und der Bundeshauptstadt Wien.

www.postbus.at

Bahn:

www.oebb.at

Mit SAM werden Fahrten zu Sehenswürdigkeiten oder die Abholung nach einer Wanderung für alle möglich.

SAM- Sammeltaxi im ApfelLand-Stubenbergsee

Gemeindeamt St. Johann bei Herberstein

Tourismusverband ApfelLand Stubenbergsee

www.apfelland.info

Galerie

Wie wird es die Tage

Feistritztal (361m)

morgens
13°C
0%
5 km/h
mittags
23°C
0%
15 km/h
abends
20°C
0%
5 km/h
Ein ungetrübt sonniger Tag, Wolken sind so gut wie keine zu sehen.
morgens
16°C
0%
5 km/h
mittags
28°C
10%
10 km/h
abends
24°C
30%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
21.05.2022
15°C 27°C
22.05.2022
12°C 26°C
23.05.2022
12°C 24°C
Südosten Region Österreich | © Thermen- & Vulkanland Steiermark

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Stubenbergsee | Nunner | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 3,3 km
Dauer 0:50 h

Seerundweg -Stubenbergsee

Siegersdorf bei Herberstein leicht Geöffnet
Strecke 2,2 km
Dauer 2:00 h

Erlebnis Weinlehrpfad Hoferberg- St- Johann bei Herberstein u. Siegersdorf

Wasser ist Leben | © TV ApfelLand Stubenbergsee
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 7,3 km
Dauer 2:30 h

7 Bacherl Weg- „Über 7 Brücken musst du gehen…"

Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 8,8 km
Dauer 2:30 h

Hoamatweg Hofkirchen

Stubenberg leicht Geöffnet
Strecke 1,1 km
Dauer 0:30 h

Seeweg - zum Stubenbergsee

Wallfahrtskirche Pöllauberg und Blick ins Tal | Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 8,0 km
Dauer 2:30 h

Rundweg: Winzendorfer Teiche - Söllnerdorf

Buchkogelrunde entlang saftiger Wiesen |  (c) WEGES | © Oststeiermark – TV ApfelLand-Stubenbergsee
Stubenberg mittel Geöffnet
Strecke 5,1 km
Dauer 2:00 h

Buchkogelrunde