Werner Friedl

Raritäten aus der Film- & Tonwelt

Mureck

Zu sehen sind Geräte von Beginn der Tonaufzeichnung im Jahre 1877 bis hin zur heutigen Zeit.

Geboren 1954 und von der Kindheit an beginnend interessiert an der Technik bis zum heutigen Tage. Mit dem Erwerb eines Kassettenrecorders 1969 sozusagen Start der Sammelleidenschaft und Beginn der Liebe zu den Geräten für die Tonaufzeichnung.
1973 erfolgt der nächste Schritt .

Angeschafft werden ein Philips Tonbandgerät, ein Lenco Plattenspieler und ein Uher Mischpult. 1986 kommt der erste Camcorder in Form eines tragbaren VHS Recorders und einer abgesetzten Röhrenkamera in meinen Besitz.
1988 und 1989 Ankauf der ersten wirklichen Camcorder mit Video 8 und Hi 8 System von Sony. Mit der Einführung der Camcorder stirbt der Super 8 Film und die ersten Sammelobjekte, Super 8 Kameras, Projektoren und diverse Schnittgeräte kommen in meinen Besitz.
Nach dem Einzug der Digitaltechnik kommen dann diverse analoge Camcorder, Kassettenrecorder dazu.

2014 ergibt sich durch einen glücklichen Zufall die Möglichkeit, einen Raum im sogenannten Schützhaus in Mureck, für eine Ausstellung der angesammelten Raritäten zu bekommen.

Nach der Eröffnung beim Stadtfest Mureck im September 2014 wird die Sammlung ständig ergänzt und erweitert.
Zu sehen sind nun Geräte vom Beginn der Tonaufzeichnung im Jahre 1877 bis zum heutigen Zeitpunkt und Exponate aus der Filmwelt von der Laterna Magica hin bis zum modernsten Camcorder.

Kontakt

Werner Friedl
Hauptplatz
8480 Mureck
Mobil (0043) 664 6403483

Das könnte Sie auch interessieren

Wie wird es die Tage

Mureck (237m)

morgens
16°C
15%
10 km/h
mittags
20°C
5%
10 km/h
abends
19°C
0%
5 km/h
Ein Wechselspiel aus Sonne und Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
morgens
16°C
20%
5 km/h
mittags
21°C
25%
5 km/h
abends
18°C
50%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
05.06.2023
14°C 20°C
06.06.2023
14°C 22°C
07.06.2023
13°C 24°C