Südsteiermark

Deutschlandsberg

Als Schilcher - Hauptstadt ist Deutschlandsberg vielerorts berühmt. Sie ist bekannt für ihr mildes Klima und dafür, dass hier der Schilcher, der Wein aus der Blauen Wildbacher Rebe, besonders gut gedeiht. Deutschlandsberg gilt auch als Geheimtipp unter Wanderern und Radfahrer.

Tourismusverband Südsteiermark

Hauptplatz 40
8530 Deutschlandsberg
+43 5 77 30 E-Mail senden Website

Stadtgemeinde Deutschlandsberg


Hauptplatz 35
8530 Deutschlandsberg
+43 3462 2011 E-Mail senden Website

Was Gäste erwartet

Über die Region

Deutschlandsberg, die Bezirks- und Schilcherstadt beheimatet rund 11.600 Einwohner und liegt im Herzen der Weststeiermark, umgeben von Weingärten, Wiesen und Wäldern. Die Stadt mit ihren sechs Ortsteilen Bad Gams, Deutschlandsberg, Freiland, Kloster, Osterwitz und Trahütten steht für eine Standortqualität, die heute nur mehr selten zu finden ist. 

Das breitgefächerte Kultur- und Kulinarikangebot lassen keine Wünsche offen. Neben den zahlreich angebotenen Konzerten und Theateraufführungen können historisch Interessierte im Burgmuseum Archeo Norico eine Zeitreise zu den Kelten erleben. Viele Sportmöglichkeiten und ein intakter Naturraum, der mit dem Natura 2000 Europaschutzgebiet Laßnitzklause bis in die Stadt hinein reicht, unterstreichen diese hohe Lebensqualität zusätzlich. Deutschlandsberg liegt aber auch an der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" und an der Weinland Steiermark Radtour. Neben dem Schilcher laden auch regionale Spezialitäten wie das Kürbiskernöl und im Herbst die wohlschmeckenden Edelkastanien zum Schilchersturm und zum Verweilen ein.

 

 

Projekt BioDiTOUR 

Das Projekt BioDiTOUR basiert auf der Suche nach Einklang zwischen der Erhaltung der Biodiversität und der Förderung und Entwicklung der wertvollsten Güter und Vorzeigepunkte im grenzüberschreitenden Großraum. Zu den Schlüsselherausforderungen des Projektes gehört es dabei die „natürlichen“ Vorzüge der einzelnen Grenzregionen aufzuzeigen.
Fünf Partnergemeinden haben sich zu dieser Projektkooperation im Grenzgebiet Österreich-Slowenien zusammengeschlossen. Das Ziel dieser Projektkooperation ist die Implementierung grenzüberschreitender, nachhaltiger, touristische Erlebnisse auf Basis von Biodiversität.

Mehr Informationen zum Projekt finden Sie unter: Interreg BioDiTour - Stadtgemeinde Deutschlandsberg

Nymphenweiher Niedergams

Impressionen

Einblicke in die Urlaubsregion

Das können Sie hier erleben

Aktivitäten vor Ort

Empfehlung der Redaktion

Geheimtipps, die Sie kennen sollten

Wie wird es die Tage

Deutschlandsberg (370m)

morgens
2°C
90%
0 km/h
mittags
0°C
90%
5 km/h
abends
1°C
50%
5 km/h
Meist dicht bewölkt, der leichte Schneefall klingt aber nachmittags weitgehend ab.
morgens
1°C
25%
0 km/h
mittags
1°C
70%
5 km/h
abends
1°C
65%
5 km/h
Meist dichte Wolken und tagsüber regnet es etwas, teils mit Schnee gemischt.
04.12.2022
1°C 4°C
05.12.2022
2°C 6°C
06.12.2022
2°C 7°C

Unterkünfte in der Nähe

Entdecken Sie die steirische Vielfalt: verschiedenste Unterkünfte, Angebote, Möglichkeiten und vieles mehr für Ihren Aufenthalt!

Karte

Überblick über die Region