Grüner See | © Tourismusverband Tragöß | Corina Graf

Naturjuwel Grüner See

Erleben Sie ein einzigartiges Naturschauspiel. Jedes Jahr nach der Schneeschmelze füllt sich der Grüne See mit kristallklarem Schmelzwasser der umliegenden Berge und erstrahlt in seiner einzigartigen smaragdgrünen Farbe.


Mit dem Einsetzen der Schneeschmelze auf den Bergen, füllt er sich mit glasklarem Quellwasser. Die Höhe des Wasserspiegels ist von schneereichen bzw. schneearmen Wintern und von den Niederschlägen abhängig.

Bis zum Herbst geht der Wasserspiegel langsam zurück. Im Winter verschwindet das Wasser des Sees fast ganz. Dieser Kreislauf kann nur deswegen jährlich stattfinden, weil in der Steiermark Natur und Umwelt noch in Ordnung sind. Hier sind Tier- und Pflanzenwelt noch selbst in der Lage, sich zu "REGENERIEREN" und zu "ERHOLEN".
 

Sie suchen eine Unterkunft nahe Naturjuwel Grüner See?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
TV Erlebnisregion Erzberg www.erlebnisregion-erzberg.at mail: office@erlebnisregion-erzberg.at Tel.: 03848/3600
Tour
Tour, Bergtour

Durch die Frauenmauerhöhle

Abenteuer einer Höhlendurchquerung. Diese wird jedoch nur unter der Leitung eines Höhlenführers empfohlen! Info: Gutjahr Albert 0664/9108777 (wochentags)Stanglauer Günter 0676/89815328
TV Erlebnisregion Erzberg mail: office@erlebnisregion.erzberg.at Tel.: 03848/3600
Tour
Tour, Bergtour

Eisenerzer Reichenstein

Landschaftlich sehr schöner Anstieg entlang des bekannten Nord-Süd Weitwanderweges.Herrlicher Tiefblick auf den Erzberg und Eisenerz sowie ins Vordernbergertal
Ute Gurdet
Tour
Tour, Themenweg

Erzwanderweg

Entlang des Erzwanderweges wandern wir vom Präbichl nach Vordernberg.Dieser führt entlang der Dulnig´schen Erzförderbahn, welche früher für den Transport des Erzes vom Steirischen Erzberg zu den Hochöfen (auch Radwerke genannt) nach ...
Steininger
Tour
Tour, Fernwanderweg, Themenweg

Etappe 02: BergZeitReise Sonnschienalm - Hochschwab - Schiestlhaus

Etappe 02: "Im steirischen Gamsgebirge" - von der Sonnschienalm über den Hochschwabgipfel bis zum Schiestlhaus Auf einen Blick:   Start: Sonnschienalm, Tel.: +43 664 5112474 , www,sonnschienhütte.at  GPS Gradnetz N 47° 35' 11,7"   O 15° ...
Tour
Tour, Fernwanderweg, Blumenberge & Frühling, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute

Etappe 14 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Hochschwab Sonnschienalm - Schiestlhaus

Diese Tour führt mitten durchs Herz des Hochschwabmassivs, das auch gerne das steirische Gamsgebirge aufgrund der höchsten Gämsenpopulation Europas genannt wird. Von der idyllischen Sonnschienalm geht es über die Sackwiesenalm mit dem ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns