Kinder im Wasser | © www.karlschrotter.at | Karl Schrotter

JUFA Veitsch - Schwimm- und Badewelt

Skifahren im Familienskigebiet hohe Veitsch, planschen und schwimmen im hauseigenen Hallenbad und die zauberhafte Natur der Region genießen! Im Sommer begeistert das beliebte Wandergebiet Jung und Alt mit zahlreichen Freizeitangeboten.


In der Veitsch, dem sympathischen Rückzugsort direkt vor den Toren Wiens, können Sie Kraft sammeln, Energie tanken und aktiv sein. Zu den Highlights gehören das 25 m lange Sportbecken sowie die Riesenrutsche und das Kinderbecken (32 ° C warm).

In der Saunaund Relaxlandschaft stehen Ihnen ein Dampfbad sowie eine finnische, eine Bio- und eine Infrarot-Sauna zur Verfügung. Vergessen Sie den Alltagsstress und tauchen Sie ein in die Schwimm- und Badewelt des JUFA Veitsch. Das JUFA-Team freut sich auf Sie! Das Highlight für Kids: Riesenrutsche mit 51m Länge!

Sie suchen eine Unterkunft nahe JUFA Veitsch - Schwimm- und Badewelt?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Yvonne Blengl
Tour
Tour, Wanderung

"Fitness- und Vitalparcour" (Wanderweg Kindberg 4)

Ein Vitalparcour in Stadtnähe aber trotzdem inmitten der Natur. 
Yvonne Blengl
Tour
Tour, Wanderung

"Herzlfresser - Almgasthaus Pölzl - Troiseck" (Wanderweg Kindberg 5)

Vom Stadtzentrum Kindberg gehen wir bis zum Herzlfresser danach weiter zum Almgasthaus Pölzl und zum Schluss führt unser Weg zum Troiseck.
Yvonne Blengl
Tour
Tour, Wanderung

"Naturlehrpfad" (Wanderweg Kindberg 3)

Vom Stadtzentrum Kindberg gehen wir bis zum Schloss Oberkindberg, hier beginnt der Naturlehrpfad.
Yvonne Blengl
Tour
Tour, Wanderung

"Wanderung über den Hohenberg - 'Bergbauer Zeller' - 'Gasthaus Ochensberger'" (Wanderweg Kindberg 6)

Schöne Wanderung vorbei an Viehweiden und durch dichte Bewaldung zum Bergbauern "Zeller"; am Rückweg Einkehrmöglichkeit bei der Jausen- und Backhendlstation Ochensberger.
Podbressnik
Tour
Tour, Bergtour

Auf den Gipfel der Hohen Veitsch

Das Gebiet der Hohen Veisch gilt als Wander- und Skitourenparadies. Unzählige Wandertouren führen auf das Plateau dieses Bergmassivs - hier die bekannteste Route von der Brunnalm über den Serpentinenweg zum Graf Meran Haus und weiter auf den ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns