Krapfenauswalken, Zauneralm/Kleinsölk (Schladming-Dachstein) | © Steiermark Tourismus | Herbert Raffalt

Ennstaler Almdiplom

Eine „Steirerkas-Roas“ auf die Alm. Der Ennstaler Steirerkas ist das kulinarische Wahrzeichen der Region Schladming-Dachstein. 


Die „Roas“ beginnt im Schloss Großsölk Naturparkhaus. Hier besuchen Sie die Sonderausstellung „Das Gold der Almen“ und erfahren alles Wissenswerte über den Ennstaler Steirerkas. Gemeinsam mit einem speziell ausgebildeten Almführer geht es danach auf die Alm. Kühe melken, Krapfen backen, Wissen über Almpflanzen und Tiere - das alles und vieles mehr muss eine Sennerin auf der Alm beherrschen.

Mitmachen und Miterleben: Hier können Sie ihr Wissen und ihre Geschicklichkeit unter Beweis stellen. Nach bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer das Original Ennstaler Almdiplom.

Sie suchen eine Unterkunft nahe Ennstaler Almdiplom?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
(c) Herfried Marek
Tour
Tour, Themenweg

"Geologischer Wanderweg" Gumpeneck

Geologischer Rundwanderweg am Fuße des Gumpenecks mit 24 Stationen und einer einzigartigen Aussicht!
Tour
Tour, Wanderung

Aich - Weißenbach - Aich

Rundweg Nr. 10 in den Feriendörfern Haus-Aich-Gössenberg
Tourismusverband Haus-Aich-Gössenberg
Tour
Tour, Mountainbike

Aich Runde

längere Anstiege, schöne Abfahrten, alpine Architektur, freundliche Bergdörfer
Schladming Dachstein
Tour
Tour, Bergtour

Am Fuße des mächtigen Grimmings

Von Espang durch das kleine Dorf hinauf zum Feiglstein und von dort dann Richtung Osten zum Fuße des Grimming Tors weiter hinab zur Grimming Hütte nach Niederstuttern bzw. zum Schloss Trautenfels.
Schladming Dachstein - TVB Gröbmingerland
Tour
Tour, Wanderung

Aussichtsberg Pleschnitzzinken 2.112m

Eine schöne Bergwanderung zu einem leicht erreichbaren Aussichtsbalkon hoch über dem Ennstal.

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns