© Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH

Dachsteinwarte

Geöffnet
Skitouren Erlebnisse inmitten unberührter Natur. Direkt unter den Dachsteingipfel führt Dich der Weg bis zur imposanten Seethalerhütte.
Perfekt für den Saisonauftakt: Bereits ab Oktober möglich, führt Dich diese einfache Skitour von der Bergstation des Dachsteingletschers über einen bestens präparierten und markierten Skiweg Richtung Dachsteinwarte und wieder zurück. Bei guter Schneelage sind bei der Abfahrt zahlreiche Varianten möglich, achte im Herbst und bei wenig Neuschnee auf die Gletscherspalten abseits der präparierten Pistenspur.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

April
Mai
Juni
Juli
August
September

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
2,4 km
Strecke
1:30 h
Dauer
176 hm
Aufstieg
115 hm
Abstieg
2740 m
Höchster Punkt
2620 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Westen: Tauernautobahn A 10 bis zum Knoten Ennstal - Abfahrt Richtung Graz/Schladming - rund 20 km auf der Ennstal-Bundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Von Norden: Pyhrnautobahn Richtung Liezen Ennstalbundesstraße bis nach Schladming - Abzweigung Ramsau

Aufstieg: Start direkt bei der Bergstation des Dachsteingletschers, von dort am besten dem präparierten und markierten Skiweg in Richtung Dachsteinwarte folgen. Diese Tour ist oft bereits im Oktober möglich. Achtung: Gletschergebiet – unbedingt auf Gletscherspalten achten. Bei unsicheren Verhältnissen unbedingt auf dem Skiweg bleiben.

Abfahrt: Gleich wie Aufstieg, bei guter Schneelage viele Varianten am Gletscher möglich. Achtung: Gletscherspalten

Ramsauer Verkehrsbetriebe Fahrplan unter www.rvb.at
Talstation Dachstein Seilbahn oder Veranstaltungszentrum Ramsau Ort

Für genaue Informationen kontaktieren Sie am besten unsere lokalen Alpinschulen oder Bergführer: 

Bergführerbüro Ramsau am Dachstein, Die Bergstation, Alpincenter Dachstein, Alpinschule Dachsteinguides, Alpinschule DachsteinBerg- und Abenteuerschule Heli Rettensteiner

Galerie

Wie wird es die Tage

Ramsau am Dachstein (1137m)

morgens
13°C
35%
5 km/h
mittags
19°C
60%
10 km/h
abends
14°C
75%
5 km/h
Zuerst noch freundlich, tagsüber dichtere Wolken und es regnet immer häufiger.
morgens
11°C
55%
5 km/h
mittags
15°C
70%
5 km/h
abends
12°C
75%
5 km/h
Aus dichten Wolken regnet es wenigstens zeitweise leicht.
26.05.2022
8°C 20°C
27.05.2022
9°C 21°C
28.05.2022
5°C 14°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Skitourenparadies Ramsau und Dachstein | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 9,3 km
Dauer 2:39 h

Skitour Kraml-Lahn via Skiweg und Brandriedel

Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein leicht Geöffnet
Strecke 1,4 km
Dauer 0:23 h

Dachsteinhaus

Mit Schneeschuhen unterwegs. | Herbert Raffalt | © Unbekannt
Schladming-Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 9,7 km
Dauer 2:20 h

Kleine Tor-Tour

Skitourenparadies in der Ramsauer Almenregion | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Filzmoos schwer Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 2:30 h

Skitour Sulzenhals mit Variante Windlegerscharte

Skitour zur Südwandhütte | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Filzmoos mittel Geöffnet
Strecke 3,8 km
Dauer 2:30 h

Skitour Südwandhütte

Panoramaaussicht - Ramsau Almenregion | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Filzmoos schwer Geöffnet
Strecke 5,6 km
Dauer 2:30 h

Skitour Sulzenhals

Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 6,2 km
Dauer 1:35 h

Skitour Rittisberg Süd