Seeklause Altaussee mit Trisselwand | © Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut Seeklause Altaussee mit Trisselwand | © Tourismusverband Ausseerland - Salzkammergut

Rund um den Plattenkogel

Geöffnet

Familienfreundliche Kurzwanderung entlang des Altausseer Sees und durch den Wald.

Die Rundwanderung um den Plattenkogel ist besonders geeignet für Wanderung mit Kindern.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
März
März
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
2,1 km
Strecke
1:00 h
Dauer
60 hm
Aufstieg
60 hm
Abstieg
772 m
Höchster Punkt
713 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Anreise nach Altaussee am Besten mit google.at/maps planen. 

Von der Seeklause geht man anfangs noch der Seepromenade in Richtung Strandcafé entlang, zweigt nach den Bootshütten rechts ab und wandert die Schotterstraße weiter. Oberhalb des Campingplatzes geht es weiter ein Stück der Straße entlang und biegt nach etwa 20 Meter rechts ab. Zurück zum Ausgangspunkt geht´s über einen Wald- und Wurzelweg.

In der Nähe der Seeklause befindet sich im Park am See ein schöner Spielplatz.

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

In Altaussee stehen zahlreiche gebührepflichtige Parkplätze zur Verfügung. Der nächstgelene Parkplatz zum Ausgangspunkt der Wanderung ist der Parkplatz Seeklause, Parkplatz Scheichelmühle oder Parkplatz Kurhaus.

Tourismusverband Ausseerland Salzkammergut
Informationsbüro Altaussee
Fischerndorf 61
8992 Altaussee
+43 3622 716 43
E-Mail senden
Website

 

Schutzgebiet
Totes Gebirge West (Naturschutzgebiet)

Galerie

Wie wird es die Tage

Altaussee (727m)

morgens
17°C
90%
5 km/h
mittags
22°C
70%
5 km/h
abends
19°C
85%
0 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag mit Regenschauern, am Morgen auch Gewitter möglich.
morgens
17°C
10%
0 km/h
mittags
26°C
10%
5 km/h
abends
23°C
30%
5 km/h
Überwiegend sonnig, ein paar Wolken am Morgen und im späteren Tagesverlauf.
01.07.2022
13°C 25°C
02.07.2022
11°C 26°C
03.07.2022
12°C 30°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Die Blaa Alm mit dem Loser | Roland Hosp | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 10,6 km
Dauer 3:30 h

Wanderung zur Blaa Alm

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Der Ödensee | © TVB Ausseerland - Salzkammergut/Karl Grieshofer
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 2,5 km
Dauer 0:45 h

Rund um den Ödensee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussicht zum Dachstein vom Bildstock an der Sigmund Freud Straße | Hermann Rastl | © Ausseerland
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 5,4 km
Dauer 1:45 h

Bärnmoos über Himmelsleiter

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Bad Aussee | Herbert Pirker | © TVB Ausseerland - Salzkammergut/H. Pirker
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 1,3 km
Dauer 0:30 h

Auf die Tauscherin

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Spaziergang am Ödensee | Katrin Kerschbaumer | © TVB Ausseerland Salzkammergut
Bad Aussee leicht Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 2:45 h

Von Bad Aussee zum Ödensee

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Rastbankerl vor dem Abstieg über die Handlerstiege | Michaela Geistberger | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 13,9 km
Dauer 7:30 h

Ausseer Zinken

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussichtswarte mit Loser | Theresa Schwaiger | © Tourismusverband Ausserland - Salzkammergut
Ausseerland-Salzkammergut leicht Geöffnet
Strecke 4,2 km
Dauer 2:00 h

Wanderung zur Ruine Pflindsberg