Gleinalmerlebnis - Impression #1 | © TV Region Graz - J. Lunghammer

Gleinalmerlebnis

Übelbach

In der Wanderregion Gleinalm verbringen die Lipizzaner Jungstuten ihre Sommerfrische. Das Schutzhaus und Maria Schnee sind zu den Terminen der Bergmessen über Übelbach / Neuhof mit dem PKW erreichbar.

Ein wahrlich nicht alltägliches Bergerlebnis, das man nicht versäumen sollte! Ausschließlich zu den Terminen der Bergmessen ist die Gleinalm per Auto erreichbar – am besten gleich vormerken! Es ist eine wahre Bilderbuch-Idylle hier oben auf der Gleinalm: Saftige Almen, ein gastliches Schutzhaus, das romantische Wallfahrts-Kircherl Maria Schnee und ganz in der Nähe die übermütigen Lipizzaner-Jungstuten auf Sommerfrische!     

Die Gleinalm gehört zu den Ausläufern der Ostalpen und ist mit ihren sanften Bergrücken eines der schönsten Wandergebiete der Steiermark. Üblicherweise erreicht man das Schutzhaus von OberGraz aus nach einem etwa dreistündigen Fußmarsch. Ein besonderes Highlight sind die wenigen Termine, an welchen eine bequeme Zufahrt auf die Gleinalm per PKW erlaubt ist. Das muss gefeiert werden: mit Bergmessen, Kirtag und Lipizzaner-Almerlebnisführungen. 


Lipizzaner-Gleinalmerlebnis:
Es sind in etwa 25 Gehminuten vom Gleinalm-Schutzhaus bis zur Brendlalm und die kleine Wanderung lohnt sich! Zu erleben, wie die jungen Lipizzanerstuten ihre Sommerfrische verbringen, ist eine Freude, nicht nur für Pferdefans.
Bei ausführlichen Führungen erfährt man vieles über die Haltung der Pferde und das Leben auf der Alm. Auch die Stallungen können besichtigt werden. 
Tickets: unbedingt im Gleinalmschutzhaus lösen 
Termine: nur zu den auto-offenen Tagen!


Gleinalm Frühstück 
Die schönste Zeit oben am Berg ist der Morgen! Wenn die Natur erwacht und die Sonne langsam über dem Horizont aufgeht, erleben Frühaufsteher einmalige Ausblicke und können dabei sogar ein zünftiges Bergfrühstück genießen. Mit dem Taxi geht’s früh morgens sehr komfortabel, vom Bahnhof Peggau hinauf zum Gleinalm-Schutzhaus. Bergluft macht bekanntlich hungrig. Kein Wunder, dass das Almfrühstück ganz besonders gut schmeckt. Schöner kann ein Wandertag nicht starten. Mit genügend Energie für den Rückmarsch ausgestattet, geht es auf der ca. dreistündigen Wegstrecke  zurück bis zur GUSTmobil Haltestelle Krautwasch oder Hoyer. Von dort aus kommt man mit dem GUSTmobil zurück zum Bahnhof Peggau. 

Speikkogel:
Der Gleinalm Speik ist mit 1996m die höchste Erhebung in Graz Umgebung. Für die Wanderung vom Schutzhaus aus auf den Speikkogel ist mit einer guten Stunde zu rechnen. Hier kann man nicht selten Gämsen oder Murmeltiere beobachten. 

Nähere Informationen auch hier!

Kontakt

Neuhof 49
8124 Neuhof

Wie wird es die Tage

Übelbach (583m)

morgens
leicht bewölkt
2°C
0%
0 km/h
mittags
bewölkt
7°C
5%
5 km/h
abends
bewölkt
4°C
45%
5 km/h
Es wird zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
weather.icon.88
2°C
90%
5 km/h
mittags
weather.icon.66
3°C
90%
5 km/h
abends
weather.icon.66
3°C
85%
5 km/h
Ein trüber regnerischer Tag, anfangs kann etwas Schneefall dabei sein.
24.04.2024
weather.icon.88
2°C 8°C
25.04.2024
großteils bewölkt
1°C 8°C
26.04.2024
sonnig
0°C 11°C