Katerloch - Seeparadies | © Fritz Geissler | Fritz Geissler

Tropfsteinhöhle Katerloch

Erleben Sie in Österreichs tropfsteinreichster Schauhöhle in bis zu 10.000 m² großen Hallen einen wahren Tropfsteinurwald, eine steinerne Märchenwelt aus funkelnden Kalkkorallen und Kristallformationen und lassen Sie sich verzaubern von einer unterirdischen Höhlenseelandschaft in 135 m Tiefe.


Gleich nach Durchschreiten eines imposanten Höhlenportales begrüßt eine der weltweit mächtigsten Tropfsteinsäulen die Höhlenbesucher. Dort ergibt sich vom Boden des „Marteldomes“ bis zum Plafond der „Eingangshalle“ eine Raumhöhe von 80 m.

In der mehr als 10.000 m² großen und 20 m hohen „Fantasiehalle“ befindet sich ein wahrer Urwald von tausenden Tropfsteingroßstrukturen mit besonders ausdrucksvollen Figuren. Man findet feine Kalkkorallen, hauchdünne, weiße und farbige Vorhänge, zarte Sinterkerzen und funkelnde Kristallsäulen. Zahlreiche Knochenfunde von Höhlenbären vervollständigen das Bild einer von Menschen unberührten Vorzeit.

Von dort aus erreicht man die weiteren, großen Entdeckungen des berühmten Forscherehepaares Hermann und Regina Hofer. Das „Zauberreich“ und das „Seeparadies“, deren formenreiche, bizarre Vielfalt verbal kaum zu beschreiben ist. An der tiefstliegenden Stelle wachsen aus der türkis-grün schillernden Wasserfläche einer Höhlenseelandschaft alabasterweiße Stalagmiten und Sinterinseln empor, umrahmt von prunkvollen Uferwänden. Wie nach einem überdimensionalen Drehbuch erschaffen, vollendet sich hier die Schönheit von Österreichs tropfsteinreichster Schauhöhle.

 

Sie suchen eine Unterkunft nahe Tropfsteinhöhle Katerloch?
Hier können Sie direkt buchen

Interessantes in der Umgebung

Karte filtern
Simon Sackl
Tour
Tour, Wanderung

Apfelwanderweg nach Puch

Der Weg führt gut markiert quer durch Felder, Wiesen, Wald und Obstplantagen von Weiz in das Apfeldorf Puch. Besonders reizvoll ist dieser für alle Altersschichten leicht begehbare Weg in der Blüte- und Erntezeit.
Christine Pollhammer
Tour
Tour, Wanderung, Themenweg

Bärenrunde St. Kathrein - Brandlucken

Diese Tour verbindet das mehrfach prämierte Blumendorf St. Kathrein, das gleich mehrere Ausflugsziele hat, mit dem Theaterdorf Brandlucken.
Christine Pollhammer
Tour
Tour, Wanderung

Brandlucken-Rundweg mit Ikonenweg Heilbrunn

Das ist eine ideale Wanderung  - vor oder nach einer Einkehr bei einem der Gasthöfe auf der Brandlucken. Der einfache Weg führt rund um die Brandlucken und vorbei an der Wallfahrtskirche Heilbrunn. Dort befindet sich auch der Einstieg in den ...
Christine Pollhammer
Tour
Tour, Wanderung

Brandlucken-Zetz-St. Kathrein-Rundweg

Höhepunkt - im wahrsten Sinn des Wortes - ist der Hohe Zetz, ein beliebter Aussichtsberg. Bei gutem Wetter sieht man hier bis in die ungarische Tiefebene. Der Rückweg führt über den Vogelbeer-Panoramaweg ins Blumendorf St. Kathrein/Offenegg mit ...
Tour
Tour, Wanderung, Fernwanderweg, Wanderroute vom Gletscher zum Wein Nordroute

Etappe 25 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Almenland Brandlucken - Anger

Vom Almo zum Apfel. Diese Etappe der Wanderroute "Vom Gletscher zum Wein" entführt uns von der idyllischen Alm- und Waldlandschaft des Naturpark Almenland nach Anger, dem Einstieg in das Apfelland, da größte Apfelanbaugebiet Österreichs. Die ...

Ihre Anreise

So kommen Sie zu uns