Dachsteinrunde, Stopp am Ödensee | © bikeboard.at Dachsteinrunde, Stopp am Ödensee | © bikeboard.at

Vom Grundlsee zum Ödensee

Geöffnet
Eine wunderschöne Tour vom Grundlsee zum Ödensee. Eine kulinarische Pause am Ödensee ist hier sehr zu empfehlen.
Eine tolle Tour vom Grundlsee über Bad Aussee bis zum Ödensee. Um den Ödensee herum und über den Radling und den Ortsteil Straßen wieder zurück zum Grundlsee.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
24,3 km
Strecke
2:45 h
Dauer
311 hm
Aufstieg
311 hm
Abstieg
879 m
Höchster Punkt
643 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Die Anreise nach Grundlsee am Besten mit google.at/maps planen. 

 

Vom Parkplatz beim Informationsbüro, unmittelbar neben dem Seehotel, fährt man Richtung Bad Aussee. 500 Meter nach der Seeklause zweigt man nach links in Richtung Kainisch ab. Beim Zimmereibetrieb gleich wieder nach rechts über die Brücke fahren.

Bei der nächsten Kreuzung fährt man geradeaus durch die Siedlung am "Gallhof" und dann wieder geradeaus hinauf zum Hintenkogel. Auf der Anhöhe führt ein Schotterweg nach links hinüber zur Klavarienbergkirche St. Leonhard. Auf der Alten Salzstraße angekommen fährt man nach rechts und gleich wieder links, dann die Scheibnergasse hinunter, durch Eselsbach ins Sießreith.

 

An der Hauptstraße fährt man nach links, am Gasthof Kalßwirt vorbei bis zu einer Brücke, die nach rechts zur Armbrustschießstätte führt. Dort nimmt man den Weg nach links und unterhalb der Bahnstrecke der Traun aufwärts folgend bis zum Altstoffsammelzentrum. Dort führt der Weg nach links und nach der Brücke wieder nach rechts auf den Radweg.

Dieser führt zwischen Bahn und Traun zum Fischereizentrum.

 

Nach Durchfahrt durch die Anlagen kommt man an der Ödenseestraße an. Dieser wird bis zum Ödensee gefolgt.
Bei der Kohlröserlhütte fährt man nach rechts zum Schranken und umrundet den Ödensee.

 

Gefolgt wird der geschotterten Straße im Wald. Bald öffnet sich die Landschaft und man radelt durch das Moorgebiet wieder zum Fischereizentrum. Dann aber über den Bahnübergang, unter der Bundesstraße durch und man befindet sich in Kainisch.

 

Nach dem Bauernhof Steiner rechts abbiegen und dem Ausseer Radweg >R61< hinauf auf den Radling folgen. (Achtung, erhöhtes Verkehrsaufkommen!)

 

Bei einem Haus direkt an der Straße darf man die Abzweigung nach rechts zur Grubenstraße nicht übersehen. Ihr folgt man hinunter nach Grundlsee, womit man wieder beim Ausgangspunkt angelangt ist.

 

Ein Bad im Ödensee mit einer Einkehr im Gasthaus Kohlröserlhütte ist eine genussvolle Abwechslung.

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Gebührenpflichtige Parkplätze stehen neben dem Informationsbüro Grundlsee oder am Parkplatz Fischersteg zur Verfügung. 
Beide Parkplätze befinden sich direkt an der Radstrecke. 

Tourismusverband Ausseerland Salzkammergut
Informationsbüro Grundlsee
Mosern 25
8993 Grundlsee
+43 3622 86 66
E-Mail senden
Website

 

Schutzgebiete
Ödensee (Naturschutzgebiet)
Ödensee (Fauna-Flora-Habitat-Gebiet)

Galerie

Wie wird es die Tage

Grundlsee (717m)

morgens
8°C
70%
5 km/h
mittags
10°C
90%
10 km/h
abends
8°C
80%
5 km/h
Aus recht dichten Wolken beginnt es zu regnen, nachmittags auch Auflockerungen.
morgens
4°C
20%
5 km/h
mittags
11°C
20%
5 km/h
abends
8°C
30%
5 km/h
Immer wieder etwas Sonne zwischen den Wolken, die Schauerneigung ist bis zum Abend gering.
29.09.2022
6°C 11°C
30.09.2022
6°C 13°C
01.10.2022
6°C 15°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

eBiken auf den Loser | Tom Lamm | © TVB Ausseerland Salzkammergut
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 16,8 km
Dauer 1:40 h

Loser Panoramastraße mit dem E-Bike

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Via Salis mit Blick auf den Loser | Salzwelten | © Salzwelten
Ausseerland-Salzkammergut schwer Geöffnet
Strecke 10,0 km
Dauer 1:30 h

VIA SALIS E-Bike Tour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
BergeSeen eTrail | © Salzkammergut - Katrin Kerschbaumer
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 66,9 km
Dauer 5:00 h

Etappe 6 BergeSeen eTrail durchs Ausseerland

Der höchste Punkt der Via Salis | © Ausseerland
Ausseerland-Salzkammergut mittel Geöffnet
Strecke 24,4 km
Dauer 3:00 h

Blaa Alm - Pflindsberg