Esserkreuz | © Karl Zodl Esserkreuz | © Karl Zodl

Wanderweg Alte - Gasnerstraße

Geöffnet
Vom Esser Kreuz in Birkfeld zum Gasthaus Baumgartmühle
Kinderwagen gerechter Spazier- Wanderweg, der auch im Winter begehbar ist.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
6,3 km
Strecke
2:00 h
Dauer
192 hm
Aufstieg
192 hm
Abstieg
741 m
Höchster Punkt
630 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Birkfeld Richtung Piregg bis zum Esser Kreuz.

 Weitere Informationen: www.at.map24.com

Wir starten unsere Wanderung beim Esserkreuz am Ortsrand von Birkfeld Richtung Piregg. Beim Esserkreuz gibt es eine Parkmöglichkeit. Wir folgen der flach abfallenden Schotterstraße an Bauernhöfen vorbei durch Wälder bis zum Gasthaus. Nach einer Stärkung wandern wir auf demselben Weg zurück.
Informationen:  www.busbahnbim.at
Esser Kreuz

Gemeindeamt Birkfeld:

8190 Birkfeld

Tel.: 03174/4507

 

TV Joglland Waldheimat
8255 St. Jakob im Walde
Tel.: 03336/20255
info@joglland.at
www.joglland-waldheimat.at

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour. Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Galerie

Wie wird es die Tage

Birkfeld (619m)

morgens
20°C
0%
0 km/h
mittags
27°C
5%
5 km/h
abends
25°C
5%
0 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
morgens
23°C
0%
0 km/h
mittags
27°C
45%
5 km/h
abends
21°C
55%
5 km/h
Der Tag startet klar, dann mehr und mehr Wolken mit Regenschauer und Gewitter.
05.07.2022
15°C 22°C
06.07.2022
13°C 26°C
07.07.2022
13°C 24°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Auf der Pirbacherhöhe | Birgit Kandlbauer | © Karl Zodl
Waisenegg mittel Geöffnet
Strecke 14,1 km
Dauer 4:34 h

Wasserweg am Laurentiberg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Wetterkreuze im Naturpark Almenland | Leo Himsl | © Steiermark Tourismus/Leo Himsl
Naintsch mittel Geöffnet
Strecke 13,6 km
Dauer 4:30 h

Etappe 25 Vom Gletscher zum Wein Nordroute Almenland Brandlucken - Anger

Königskogel, Ausblick Sommeralm | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Koglhof leicht Geöffnet
Strecke 8,4 km
Dauer 2:30 h

Königskogel - Rundwanderweg

Sommeralm, Ausblick mit Viehweide | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Sankt Kathrein am Offenegg mittel Geöffnet
Strecke 12,3 km
Dauer 4:00 h

Siebenkögel-Rundweg, Sommeralm

Graue Steinwand | Sepp Reitbauer | © Sepp Reitbauer
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 7,1 km
Dauer 2:00 h

Grauer Stein - Kalter Brunnweg

Brunnen vor der Wallfahrtskirche Heilbrunn | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 5,8 km
Dauer 2:00 h

HeilBrunnWeg um die Brandlucken

Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 5:00 h

Strallegg - Wildwiese - Toter Mann - Strallegg