Idyllische Lage zum Verweilen | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark Idyllische Lage zum Verweilen | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark

W6 Keltischer-Baumkreis-Weg

Geöffnet
Wandern Sie in Bad Waltersdorf auf den Spuren der Kelten und gewinnen Sie einen Einblick in die verschiedenen Charaktere der Bäume.

Die Kelten waren ein sehr naturverbundenes Volk. Sie lebten mit der Natur ohne sie auszubeuten und versuchten von ihr zu lernen. Sie erkannten in den Bäumen verschiedene Charaktere. So teilten sie auch die verschiedenen Jahreszeiten in Baumzeiten ein. Ganzbestimmte Tage wurden somit einem ganz bestimmten Baum zugeordnet. Menschen, die nun im Zeichen dieses Baumes geboren sind, gleichen ihrem Geburtsbaum vom Charakter her. Bäume leben. Sie sind - wie wir alle - Geschöpfe der Natur.

Ausgangspunkt der Wandertour ist das Infobüro im Ortszentrum von Bad Waltersdorf. Die 12,8 km lange Wandertour führt entlang verschiedenster Bäume, vorbei an traditionellen Buschenschänken und Gasthöfen und an der Heiltherme Bad Waltersdorf.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
12,8 km
Strecke
3:15 h
Dauer
220 hm
Aufstieg
220 hm
Abstieg
400 m
Höchster Punkt
290 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Routenplaner für Ihre Anreise

Beginn der Tour ist das Infobüro im Ortszentrum von Bad Waltersdorf. Über die Hauptkreuzung – dann geht‘s rechts entlang der Schulstraße vorbei am Freibad. Dann weiter über die Bahnübersetzung geradeaus zur Heiltherme. Auf dem Weg zur Heiltherme kommt man an zahlreichen herrlichen Obstgärten vorbei. Bei der Heiltherme mündet die Tour in die sogenannte Thermenstraße und führt hinauf auf den Wagerberg. Nach der Steigung in Richtung Wagerberg erstreckt sich in bester Lage, das derzeit einzige 5-Sterne Hotel der Steiermark „Der Steirerhof“.

 

Nur kurz danach – ca. 100 m geht‘s rechts hinein zum Aussichtstipp: ein kurzer Abstecher lohnt sich, denn beim Anwesen der Familie Pichler hat man eine herrliche Aussicht auf die 2-Thermenregion Bad Waltersdorf.

 

Nach kurzer Rast geht es wieder zurück zur Thermenstraße bis zum Dorfteich von Wagerberg. Weiter bis nach Unterlimbach gehts über einen flachen Waldweg. Beim Gemeindeamt in Unterlimbach angekommen, biegt man rechts zur Ortsmitte ab. Dort geht es dann leicht bergab zu einer Brücke. Überquert man die Brücke und wendet sich nach links, folgt man einem Asphaltweg. Um den Waldrand entlang nach Oberlimbach zu folgen, biegt man erst links und dann rechts ab. Nun geht es leicht bergauf nach Wagerberg. In Wagerberg überquert man eine Kreuzung und genießt die Aussicht über die 2-Thermenregion bevor man bergab zurück nach Bad Waltersdorf marschiert.

  • Richtung Hauptkreuzung 
  • erst über Brücke und danach rechts
  • Bahnübersetzung überqueren
  • geradeaus zur Heiltherme und über den Hügel hinauf nach Wagerberg
  • überqueren der Kreuzung am Dorfteich vorbei
  • den flachen geschotterten Waldweg entlang nach Unterlimbach
  • beim Teich rechts
  • in der Ortsmitte links
  • leicht bergab, über die Brücke und danach links in den Wald
  • auf asphaltierter Waldstraße entlang, bei nächster Abzweigung links, gleich danach rechts
  • weiter am Waldrand nach Oberlimbach
  • in der Ortsmitte (Kreuzung) rechts nach Wagerberg 
  • überqueren der Kreuzung in Wagerberg
  • bergab zurück nach Bad Waltersdorf zum Infobüro

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei:

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

 

Thermen-Genuss-Taxi: Mit gültigem Gästepass können Gäste innerhalb der 2-Thermenregion Bad Waltersdorf von Mo. bis So. 17.00 bis 23.00 Uhr zum Tarif von € 1,00 p.P./ Fahrt befördert werden. Zu den Orten Auffen-Großhart-Buch-Magdalena sowie Bad Blumau kostet die einfache Richtung € 2,50 p.P. - bitte rechtzeitig vorbestellen unter +43 664/455 45 00

 

Thermenlandbus: Von Wien gemütlich mit dem Thermenlandbus nach Bad Waltersdorf

 

Die Steiermärkischen Landesbahnen und die ÖBB-Busse bringen Sie sicher nach Bad Waltersdorf. Suchen Sie sich gleich Ihre passende Verbindung!

Im gesamten Ortszentrum Bad Waltersdorf stehen zahlreiche Parkplätze zur Verfügung.

2-Thermenregion Bad Waltersdorf

Hauptplatz 90

A-8271 Bad Waltersdorf

Tel. +43 3333 3150

info@badwaltersdorf.com

www.badwaltersdorf.com

 

Für Wanderbegeisterte bietet sich der Weitwanderweg "Vom Gletscher zum Wein" an. Dieser Wanderweg kann in Etappen absolviert werden und lässt das Herz aller Naturfreunde höher schlagen.

 

Die Steiermark Touren App, die gratis auf Google Play und im App Store zur Verfügung steht (Android, iOS), bietet detaillierte Informationen aus erster Hand: Shortfacts (Länge, Dauer, Schwierigkeit, Aufstieg und Abstieg in Höhenmetern, Bewertungen), Karte, Wegbeschreibungen, Höhenmesser, Kompass, Gipfelfinder, Navigation entlang der Tour.

Zudem kann man seine persönliche Favoritenliste von Lieblingstouren und –punkten erstellen, Touren und Ausflugsziele offline speichern, social media - Kanäle bespielen und mehr.

Galerie

Wie wird es die Tage

Neudau (289m)

morgens
3°C
0%
2 km/h
mittags
11°C
0%
6 km/h
abends
5°C
0%
5 km/h
Es wird zumindest zeitweise sonnig und es bleibt bis zum Abend weitgehend trocken.
morgens
0°C
0%
4 km/h
mittags
11°C
0%
8 km/h
abends
4°C
0%
6 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
26.10.2021
0°C 10°C
27.10.2021
3°C 13°C
28.10.2021
3°C 14°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Das Bad Blumauer Lebensrad; Natur- und Kulturerlebnisweg "Zukunft spazierendenken" | OIKOS | © Bad Blumau | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Bad Blumau leicht Geöffnet
Strecke 6,2 km
Dauer 2 h

Natur- und Kulturerlebnisweg "Zukunft spazierendenken"

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blumenpracht auf dem W2 in Bad Waltersdorf | Bernhard Bergmann | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Bad Waltersdorf leicht Geöffnet
Strecke 7,4 km
Dauer 2 h

W2 Blumenwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Labonca | © Thermen- & Vulkanland Steiermark
Burgau leicht Geöffnet
Strecke 4,3 km
Dauer 1 h

Labonca Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hoteleingang H2O Hotel-Therme-Resort | Harald Eisenberger | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Sebersdorf leicht Geöffnet
Strecke 4,3 km
Dauer 1 h

S4 H2O Sebersdorf Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Heiltherme Bad Waltersdorf | Harald Eisenberger | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Bad Blumau mittel Geöffnet
Strecke 17,5 km
Dauer 6 h

W1 Thermen Rundwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Informationstafel über den W3 | Mias Photoart | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Sebersdorf mittel Geöffnet
Strecke 11,3 km
Dauer 3 h

W3 Römerweinweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Schlaumeier-Weg Fragetafel | Mias Photoart | © 2-Thermenregion Bad Waltersdorf | Thermen- & Vulkanland Steiermark
Sebersdorf leicht Geöffnet
Strecke 5,0 km
Dauer 1 h

Schlaumeierweg