Radfahren Niederung - Tal - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN Radfahren Niederung - Tal - Touren-Impression #1 | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Niederung - Tal

Die Niederung - Tal Tour ist eine sportliche Runde in der Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN für die aktive Familie mit großartigen Ausblicke.
Die kleine Runde ist eine schöne Möglichkeit in den Wäldern rund um Leoben eine sportliche Runde zu fahren.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
11,1 km
Strecke
1:00 h
Dauer
353 hm
Aufstieg
352 hm
Abstieg
921 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Mit dem PKW Von Graz kommend auf der A9 Abfahrt St. Michael ob Leoben und auf der S 35 nach Leoben > Richtung DonawitzVon Wien kommend auf der S 6 nach Bruck an der Mur und Leoben > Richtung Donawitz 

Wir starten diese Tour beim Leypolds „3 Raben“ in Leoben Donawitz, im Tal 17. Die ersten Meter radeln wir auf fast ebener Strecke durch ein Siedlungsgebiet, das von Einfamilienhäusern aus den letzten hundert Jahren geprägt wird. Bald schon beginnt der Anstieg auf den Traidersberg. Auf enger, kurvenreicher Strecke geht es – teilweise durch den Wald - für rund 5 Kilometer steil bergan. Dies bei wenig Verkehr.

Lohnenswerte Ausblicke zurück in Richtung Donawitz und Leoben sowie links auf die Niederung laden immer wieder ein, eine kurze Rast zu machen. Die letzten paar hundert Meter zum höchsten Punkt der Route radeln wir vorbei an einigen Bauerhöfen. Bei der Kreuzung am Traidersberg fahren wir nicht geradeaus in Richtung Hessenberg und St. Peter Freienstein, sondern biegen links ab. Während des nächsten Streckabschnittes durch leicht kupiertes Gelände zum ehemaligen Ausflugsgasthaus „Schollinger“ sind rechts immer wieder Blicke ins Liesingtal möglich. Beim Schollinger beginnt ein letzter kurzer Anstieg, bevor die Abfahrt zurück nach Donawitz führt. Auch hier lohnt es sich, regelmäßig einen Stopp einzuplanen, um die in ihrer Dimension gewaltige Werksanlage der voestalpine mit dem Stahlwerk – hier dominieren die Hochöfen das Bild – und dem Schienenwalzwerk zu betrachten. Ebenso beeindruckende Ausblicke in Richtung Leoben und auf den Hausberg der Leobener, die Mugel, ergeben sich in weiterer Folge.

Die Abfahrt endet im Ortsteil Donawitz, in der Nähe der Pfarrkirche, die in ihrer architektonischen Gestaltung einen Bezug zur Stahlerzeugung herstellt. Von hier lohnt sich ein Abstecher durch die Lorberaustraße (geradeaus) zum Metallurgiemuseum. Die normale Route zweigt links ab, auf der Johann Sackl-Straße radeln wir zum Ausgangspunkt unserer Tour zurück.

Im Leypolds „3 Raben“ bietet sich der schattige Gastgarten an, damit wir uns von den Anstrengungen der Tour erholen und mit steirischen Schmankerln stärken können. Auf jeden Fall lohnenswert ist ein Besuch im Weinkeller, der zu den schönsten in der Obersteiermark zählt. Die Familie Leypold ist Garant dafür, dass so ein Besuch zu einem unvergesslichen Erlebnis wird.

Pfarrkirche DonawitzMetallurgiemuseum Donawitz

Fahrpläne und Reiseinformationen finden direkt bei: Österreichischen Bundesbahnen (ÖBB), , www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Parkplatz direkt nach der Abbiegung von der Kerpelystrasse, Richtung Tal. An der Kreuzung Strasse "Im Tal" und Hansbauerweg.

Erlebnisregion ERZBERG LEOBEN

Infobüro

Hauptplatz 3

8700 Leoben

Telefon: +43 3842 481 4 810

office@erzberg-leoben.at  

Galerie

Wie wird es die Tage

St. Peter-Freienstein (604m)

morgens
weather.icon.04
19°C
5%
0 km/h
mittags
leicht bewölkt
27°C
30%
5 km/h
abends
großteils bewölkt
24°C
45%
5 km/h
Zeitweise sonnig, in der zweiten Tageshälfte werden Schauer wahrscheinlich.
morgens
leicht bewölkt
19°C
5%
0 km/h
mittags
sonnig
29°C
15%
5 km/h
abends
sehr sonnig
26°C
20%
5 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.
16.07.2024
sehr sonnig
16°C 31°C
17.07.2024
regen
17°C 29°C
18.07.2024
regen
16°C 30°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
LN 9a - Niederung - Tal | Marina Weitzer | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben mittel
Strecke 13,1 km
Dauer 1:15 h

Niederung - Tal LN 9a

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Traboch | Ute Gurdet | © Kastner & Partner
Erzberg Leoben mittel
Strecke 65,0 km
Dauer 8:00 h

"Der wilde Berg" in Mautern (Start Leoben)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
LN 9 - Niederung | Marina Weitzer | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben schwer
Strecke 16,3 km
Dauer 1:35 h

Niederung LN 9

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
LN 2 - Panorama Bike | Marina Weitzer | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben leicht
Strecke 13,0 km
Dauer 0:55 h

Panorama Bike LN 2

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Übersichtstafeln entlang des R15 Rastlandradweg | K. Wassler | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben leicht
Strecke 45,0 km
Dauer 3:30 h

Reinschnuppern ins Liesingtal

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Laurentikirche | Wirnsperger | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben schwer
Strecke 47,1 km
Dauer 3:40 h

Von Leoben zum Präbichl

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Aussichtsplattform Massenburg | Ute Gurdet | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben leicht
Strecke 15,7 km
Dauer 1:10 h

Rund um Leoben