Rohrmooser Frei Richtung Johannahöhe  | © Tourismusverband Schladming - Herbert Raffalt Rohrmooser Frei Richtung Johannahöhe  | © Tourismusverband Schladming - Herbert Raffalt

Kleine Knappenrunde über die Johanna Höhe

Geöffnet
Leichter, familiengerechter Rundwanderweg vom Rohrmoos ins Obertal und zurück über die Johanna Höhe - aussichtsreich und vielfältig.

Kurze Alternative zur vollständigen Knappenrunde (bis nach Hopfriesen). Bei dieser Tour geht es auf dem halben Weg ins Obertal dann über eine Schleife und einen schönen Waldweg zurück nach Rohrmoos.

Wegbeschaffenheit:

Almweg, schmale Straßen, Wiesensteig, Forstweg

Infrastruktur:

Parkplätze in Rohrmoos Zentrum

Einkehrmöglichkeiten:

Stocker's Erlebniswelt, Restaurant Braunhofer's, Familienhotel Austria

Erlebnispunkte:

Johannahöhe mit romantischem Ausblick ins Obertal

Variante:
Eine etwas längere Variante ist über den Ahornweg, den Forstweg Royer Ötz und das Gehöft vlg. Schlapfer möglich.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
4,2 km
Strecke
1:20 h
Dauer
147 hm
Aufstieg
147 hm
Abstieg
1133 m
Höchster Punkt
986 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Schladming über die L722 Rohrmoosstraße nach Rohrmoos, beim Kreisverkehr in Rohrmoos noch ca. 300 m geradeaus bis ins Rohrmooser Zentrum.

Von Rohrmooser Zentrum wandert man ca. 300 m aufwärts am Gehsteig bis der Knappenweg links abzweigt. Nur wenige Meter weiter am Schußbühel, glaubt man sich in eine andere Landschaft versetzt: ein weites Almgebiet öffnet sich gegen Süden und der Wiesenweg führt mitten durch die saftigen Weiden der Rohrmooser Frei.

Während man leicht bergab dem Obertal zuwandert, sollte man die schöne Aussicht sowohl in das Untertal als auch in das Obertal genießen. Beim Anwesen vlg. Sonnleitner erreicht man das Wegkreuz Rohrmoos-Südweg/Knappenweg und wandert hier der Straße entlang bergwärts zum Anwesen vlg. Pocher wo man zur Johannahöhe und dem Schwammerlweg gelangt.

Der Anstieg zur Johannahöhe führt ein kurzes Stück über eine Wiese recht steil bergauf. Nach weiteren 100 m auf einem Waldsteig erreicht man den schönen Forstweg mit dem Beginn des sehr schönen Schwammerlweges. Am Forstweg geht es dann leicht bergab in 20 bis 25 Minuten zurück nach Rohrmoos.

Die kleine Knappenrunde lässt sich gut mit dem Schwammerllehrpfad verbinden.
Mit den Bussen der Planai-Hochwurzen-Bahnen von Schladming (Planet Planai, Lendplatz) bis Rohrmoos-Zentrum.

 

Parkplätze sind direkt beim Wanderportal sowie nach dem Kreisverkehr rechts bzw. nach dem Hotel Stocker's Erlebniswelt entlang der Straße vorhanden.

Tourismusinformation: www.schladming.com

Infos über Busverbindungen: www.planaibus.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Schladming (740m)

morgens
18°C
0%
5 km/h
mittags
24°C
60%
5 km/h
abends
19°C
70%
5 km/h
Klarer Beginn ,dann rasch steigende Gewittergefahr, vermutlich schon vormittags.
morgens
15°C
80%
5 km/h
mittags
20°C
80%
5 km/h
abends
19°C
40%
5 km/h
Zunächst trüb und regnerisch, nachmittags Übergang zu trockenem Wetter.
06.07.2022
11°C 25°C
07.07.2022
12°C 21°C
08.07.2022
11°C 20°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Blick von der Guschen über das Rossfeld zum Dachstein | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Pichl-Preunegg mittel Geöffnet
Strecke 9,1 km
Dauer 4:00 h

Hochwurzen - Rossfeld - Guschen

Weißenbach bei Haus - Ortstafel | © Marktgemeinde Haus
Haus leicht Geöffnet
Strecke 4,7 km
Dauer 1:45 h

Goassweg-Runde

Gletscherwanderung | Tourismusverband Schladming-Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein schwer Geöffnet
Strecke 12,0 km
Dauer 6:00 h

Gletscherwanderung

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Sonnenalm - Ramsau am Dachstein | Tourismusverband Ramsau am Dachstein | © Schladming-Dachstein Tourismusmarketing GmbH
Ramsau am Dachstein mittel Geöffnet
Strecke 11,9 km
Dauer 3:34 h

Rittisberg Rundweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Morgendlicher Blick aus dem Steinriesental hin zum Hochgolling | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Rohrmoos-Untertal mittel Geöffnet
Strecke 13,2 km
Dauer 4:24 h

Gollinghütte und Gollingwinkel im Steinriesental

Vorberger Weg der Besinnung | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Pichl-Preunegg leicht Geöffnet
Strecke 2,7 km
Dauer 0:54 h

Vorberger Weg der Besinnung

Vorberger Spazierrundweg beim Faslhof und Astlhof | Gerhard Pilz | © Gerhard Pilz
Pichl-Preunegg leicht Geöffnet
Strecke 6,2 km
Dauer 1:42 h

Vorberger Spazierrundweg