© Karl Zodl © Karl Zodl

Hoadholz - Rundwanderweg

Geöffnet
Ein leicht begehbarer Wald- Spazier- Rundwanderweg ohne große Steigungen.

Ausgangspunkt ist im Zentrum Waisenegg, parallel verlaufend mit dem Bärnhofweg, bis zum Kern-Hütterl.

Entlang dieses Weges laden zur Sommerzeit die Schwarzbeeren zum Naschen ein.

Beim Kern-Hütterl kann man dem plätschern des Baches lauschen und die Seele baumeln lassen oder sich von den Märchenfiguren in die Kindheit zurückversetzen.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,9 km
Strecke
1:21 h
Dauer
185 hm
Aufstieg
185 hm
Abstieg
891 m
Höchster Punkt
713 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Waisenegg liegt zwischen Birkfeld und Fischbach in der Region Joglland‐Waldheimat, im Nordosten der Steiermark!

Von Graz – Weiz – Birkfeld – Waisenegg (Richtung Fischbach)
Fahrtzeit: ca. 1 Stunde

Von Hartberg – Pöllau – Birkfeld – Waisenegg (Richtung Fischbach)
Fahrtzeit: ca. ½ Stunde

Von Kindberg – Stanz – Fischbach – Waisenegg
Fahrtzeit: ca. ½ Stunde

 Weitere Informationen: www.at.map24.com

Wir starten beim Pavillon am Parkplatz vor dem Kindergarten, vorbei an der Volksschule, dem Bauernhof Stuhlhofer und verlassen so den Ort bergab auf der Asphaltstraße bis wir links auf die Schotterstraße treffen. Bei leichter Steigung gehen wir die Schotterstraße im Wald entlang bis zum Kern-Hütterl. Unmittelbar vor dem Hütterl weist ein Weg links bergauf durch den Wald auf einen Güterweg. Links an Wiesen vorbei geht es wieder in den Wald an einem Holzhaus vorbei abwärts auf eine Asphaltstraße. Bevor wir in die Siedlung gelangen verlassen wir die Straße, wandern links über Felder in den Wald. Wir genießen die herrliche Aussicht über Waisenegg nach Birkfeld und Strallegg ehe wir das letzte Stück über Wiesen in Angriff nehmen.
Informationen:  www.busbahnbim.at
Parkplatz beim Gemeindeamt (Ortszentrum).

 

 TV Joglland Waldheimat
8255 St. Jakob im Walde
Tel.: 03336/20255
info@joglland.at
www.joglland-waldheimat.at

Galerie

Wie wird es die Tage

Birkfeld (619m)

morgens
14°C
0%
5 km/h
mittags
22°C
0%
10 km/h
abends
19°C
0%
5 km/h
Die Sonne scheint den ganzen Tag, Wolken sind kaum zu sehen
morgens
19°C
0%
5 km/h
mittags
26°C
25%
5 km/h
abends
22°C
40%
5 km/h
Ein sehr wechselhafter Tag, Regenschauer sind jederzeit möglich.
21.05.2022
15°C 26°C
22.05.2022
12°C 24°C
23.05.2022
11°C 22°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Gasen, am Weg zur Schreinhofermühle | Barbara Köberl | © Naturpark Almenland
Gasen leicht Geöffnet
Strecke 3,5 km
Dauer 1:00 h

Mühlenpanoramaweg, Gasen

Der Teufelstein | Johann Zink | © Tourismus Fischbach
Hochsteiermark mittel Geöffnet
Strecke 8,7 km
Dauer 3:30 h

Teufelsteinrunde

Der Teufelstein | Johann Zink | © Tourismus Fischbach
Fischbach schwer Geöffnet
Strecke 16,0 km
Dauer 5:05 h

Zu Gast beim Teufel und auf der Waldtonialm

Pfarrkirche Wenigzell | Birgit Kandlbauer | © Tourismusverband Oststeiermark - Geschäftsstelle Region Joglland - Waldheimat
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 2,5 km
Dauer 1:00 h

Wenigzeller Rundwanderung, Nr. 5

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Koglhof | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Koglhof leicht Geöffnet
Strecke 3,1 km
Dauer 1:00 h

Waldlehrpfad Koglhof

Esserkreuz | Birgit Kandlbauer | © Karl Zodl
Birkfeld leicht Geöffnet
Strecke 6,3 km
Dauer 2:00 h

Wanderweg Alte - Gasnerstraße

Sommeralm, Ausblick mit Viehweide | Christine Pollhammer | © Naturpark Almenland
Sankt Kathrein am Offenegg mittel Geöffnet
Strecke 12,3 km
Dauer 4:00 h

Siebenkögel-Rundweg, Sommeralm