Wanderung Heiligengeistklamm (Variante Kleeblattwanderung Nr. 1) – Tour Nr. 16 lt. WK „Von der Alm zum Wein“ - Touren-Impression #1 | © TVB Südsteiermark/Julia Jammernegg Wanderung Heiligengeistklamm (Variante Kleeblattwanderung Nr. 1) – Tour Nr. 16 lt. WK „Von der Alm zum Wein“ - Touren-Impression #1 | © TVB Südsteiermark/Julia Jammernegg

Heiligengeistklamm (Variante Kleeblattwanderung Nr. 1) – Tour Nr. 16 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Geöffnet
Erleben Sie die Magie der Natur in der Heliigengeistklamm. Lassen Sie sich von der Kraft des Wassers verzaubern, das sich seinen Weg durch die Schlucht bahnt. Genießen Sie die Ruhe und Gelassenheit, die diese natürliche Oase bietet. Entspannen Sie sich und lassen Sie den Alltagsstress hinter sich. Die Heiligengeistklamm - ein Ort, an dem Sie sich mit der Natur verbinden und neue Energie tanken können.

Ausgehend von der Spitzmühle in Schlossberg/Leutschach an der Weinstraße führt die Heiligengeistklamm nach Sveti Duh na ostrem vrhu (deutsch: Heiligengeist am Osterberg) in Selnica ob Dravi, Slowenien. Direkt in unmittelbarer Nähe der Spitzmühle befindet sich der Einstieg in die Klamm, der mit 390 m auch der tiefste Punkt der Wanderung ist. Insgesamt werden bis zur Kirche Sv. Duh gut 500 Höhenmeter überwunden. Nach dem wunderschönen Aufstieg durch die Klamm warten nahe der Grenze bzw. in Sv. Duh zahlreiche Einkehrmöglichkeiten, wo man auch warme Speisen genießen kann. Am Rückweg zum Ausgangspunkt laden auch mehrere Buschenschänke zum Einkehren ein.

Eigenschaften

Technik
Kondition

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
November
Dezember

Tour in Zahlen

mittel
Schwierigkeit
8,6 km
Strecke
3:30 h
Dauer
480 hm
Aufstieg
480 hm
Abstieg
883 m
Höchster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Graz kommend über die A9, danach die Ausfahrt Vogau/Straß nehmen. Der B69 in Richtung Gamlitz folgen, weiter bis nach Leutschach. In Leutschach links halten und Richtung Schlossberg fahren. 

Klammweg, Wald- und Wiesenwege, kurze Straßenstücke.

Die Variante des Kleeblattwanderweg Nr. 1 durch die Heiligengeistklamm startet bei der Spitzmühle in Leutschach. Von dort aus folgt man dem Weg, der neben und über den Heiligengeistbach hinaufführt. Vorbei an vielen wunderschönen Wasserfällen und zahlreichen botanischen Besonderheiten wandert man durch die Klamm. Ist der Aufstieg geschafft, geht es über eine Almwiese zum Hof Waucher, und von dort der Straße entlang weiter zum Grenzübergang. Bis zur Kirche Sv. Duh verläuft der Weg nun in Slowenien. Von Sv. Duh wandert man entlang des Grenzpanoramawegs auf kurzen Straßenstücken und durch den Wald zum Buschenschank Postl (Dobay). Über die OberGuess Mühle und den Buschenschank Grill (Weisch) kommt man dann durch die Weingärten zum Albrecher (Oberer Muhri) und von dort wieder zum Ausgangspunkt.

Die Heiligengeistklamm in Leutschach an der Weinstraße sorgt für eine einzigartige Atmosphäre mit einer prächtigen Pflanzen- und Tierwelt. Sie ist ein wahres Naturjuwel.

Sehr gute Zugverbindung nach Ehrenhausen. Allgemeine Auskunft über die öffentlichen Verkehrsmittel in der Region: Fahrplan - ÖBB (oebb.at)
Weinmobil Südsteiermark.: +43 (3454) 94127

Parken bei der Spitzmühle

Informationsbüros:
Tourismusbüro Leutschach, Tel.: +43 (5) 7730 520, 8463 Leutschach a.d. Weinstraße, Hauptplatz 10
Tourismusverband Südsteiermark, Tel.:  +43 (5) 7730, 8530 Deutschlandsberg, Hauptplatz 40, www.suedsteiermark.com

Galerie

Wie wird es die Tage

Leutschach an der Weinstraße (351m)

morgens
sehr sonnig
17°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
25°C
10%
5 km/h
abends
sonnig
23°C
5%
5 km/h
Überwiegend sonnig, später nur ein paar harmlose Wolken.
morgens
sonnig
18°C
0%
0 km/h
mittags
sehr sonnig
27°C
0%
5 km/h
abends
sonnig
25°C
5%
5 km/h
In Summe ein recht sonniger Tag mit Wolken am Morgen und gegen Abend zu.
27.07.2024
sehr sonnig
16°C 31°C
28.07.2024
regen
18°C 31°C
29.07.2024
sehr sonnig
17°C 28°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Oase der Ruhe moderner Klapotetz | TV Die Südsteirische Weinstraße | © TV Die Südsteirische Weinstraße
Arnfels mittel Geöffnet
Strecke 12,8 km
Dauer 4:00 h

Arnfelser Wege – Eichberg E3 – Tour 20 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Gamser Kapelle1 | Ulrike Elsneg | © Ulrike Elsneg | Gamser Kapelle
Eichberg-Trautenburg
Strecke 10,7 km
Dauer 3:30 h

Glanzer Hoftour 2

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
glanzer hoftour_img_1933591 | Erlebnisregion Südsteiermark | © Erlebnisregion Südsteiermark
Leutschach an der Weinstraße mittel Geöffnet
Strecke 12,4 km
Dauer 3:50 h

Glanzer Hoftour 1

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
leutschacher ortsrundwanderweg_img_14224960 | Erlebnisregion Südsteiermark | © Erlebnisregion Südsteiermark
Leutschach an der Weinstraße leicht Geöffnet
Strecke 2,7 km
Dauer 1:00 h

Leutschacher Ortsrundwanderweg

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
sulztaler rundwanderweg nr. 9 – tour 14 lt. wk „von der alm zum wein“_img_85806333 | WEGES | © TV Südsteiermark/WEGES
Gamlitz leicht Geöffnet
Strecke 5,7 km
Dauer 2:00 h

Sulztaler Rundwanderweg Nr. 9 – Tour 14 lt. WK „Von der Alm zum Wein“

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Steiermark Herzerlbank | TV Südsteiermark | Tom Lamm | © TV Südsteiermark | Tom Lamm
Gamlitz mittel Geöffnet
Strecke 12,6 km
Dauer 4:00 h

Weinwanderweg Ratsch-Ottenberg – Tour 13 lt. WK „Von der Alm zum Wein“