Trofaiach | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN Trofaiach | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Panorama Bike LN 2

Geöffnet

Idyllische Stadtumrundung entlang der „alten“ Stadtgrenzen Trofaiachs für die gesamte Familie mit tollen Ausblickspunkten auf die umliegende Bergwelt, in der Abenteuer- und Sportregion ERZBERG LEOBEN.  

Leichte 12,5-km-Einstiegsrunde für die ganze Familie und Genusstour für den anspruchsvollen Kultur- und Kulinarikradler entlang der ehemaligen Stadtgrenzen Trofaiachs vor der Zusammenlegung 2013. Die Tour bietet eine Vielzahl an Einkehr- und Einkaufsmöglichkeiten und besticht durch zahlreiche Ausblickspunkte. 74 % auf Asphalt mit lokalem Kulturangebot und viel Gastronomie, durchwegs auf Radwegen und Nebenstraßen.

Die Route besticht durch ihren abwechslungsreichen Mix aus Kultur und familiengerechten Abschnitten, vorbei an Pferdekoppeln, Streichelzoo und Tierweiden. Zahlreiche Ausblicke gewähren einen tiefen Einblick in die Gebirgswelt rund um Trofaiach.

 

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
März
April
November
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
13,0 km
Strecke
0:55 h
Dauer
135 hm
Aufstieg
143 hm
Abstieg
720 m
Höchster Punkt
627 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Nähere Infos zur Anreise finden Sie hier.

Der Ausgangspunkt dieser Tour ist der ehemalige Bahnhof Gladen der Erzbergbahn (heute Jugendzentrum). Nur wenige Schritte entfernt befindet sich auch eine Bushaltestelle.

Zuerst geht es durch die Gladensiedlung, einem Siedlungsprojekt mit Kleingärten und Tierhaltung aus dem Jahre 1943 („Göring-Siedlung“) und zu Fuße des Quarzsteinbruches Richtung Rötz. Von hier führt die Straße auf das Mellplateau mit tollem Ausblick auf die Stadt Trofaiach und das Reitingmassiv sowie Blick auf „Schlossbauer“ und Photovoltaikanlage.

Durch den Bauernhof Köck (mit Streichelzoo) und die Zlatten gelangt man nach steiler Abfahrt über Schoberkreuz, Laintal und Wolkersdorf zurück nach Trofaiach. Die Route führt nun großteils auf Radwegen und kleinen Nebenstraßen entlang des Kehrwaldes nach Gimplach und Unterkurzheim. ehe es leicht abschüssig zurück auf der Gößgrabenstraße bis zur Sporthalle und zurück zum Gladenbahnhof geht.

Die Strecke verläuft zu 2 % auf der befestigten Hauptstraße, zu 83 % auf Nebenstraßen und 15 % Radwegen. Die Beschaffenheit dieser Straßen und Wege teilen sich zu 74 % Asphalt, 22 % Schotter und 4 % Geländeweg auf.

Kulturtipps: Durchquerung Gladensiedlung, Schlossbauer vormals Schloss Zmöll, Kruzifix "Roter Herrgott", Burgfriedenskreuz

 

Kriterium: Kurze steile Abfahrt im Laintal (Schoberkreuz)

 

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store.

Parkmöglichkeiten gibt es hier.

Tourismusverband ERZBERG LEOBEN

Hauptplatz 3

8700 Leoben

+43 3842 48148

office@erzberg-leoben.at  

www.erzberg-leoben.at

Eisenwadl.TESTED bietet Details und Infos zur Tour online unter www.eisenwadl.at 

Galerie

Wie wird es die Tage

Trofaiach (658m)

morgens
15°C
0%
0 km/h
mittags
27°C
0%
5 km/h
abends
24°C
0%
5 km/h
Sonnig, im Laufe der zweiten Tageshälfte ein paar Wolken.
morgens
18°C
5%
0 km/h
mittags
26°C
40%
5 km/h
abends
21°C
70%
5 km/h
Der Tag startet klar, dann mehr und mehr Wolken mit Regenschauer und Gewitter.
05.07.2022
14°C 24°C
06.07.2022
12°C 25°C
07.07.2022
12°C 23°C

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Am Murradweg in Leoben | Freilichtmomente Sabrina Stummer | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 48,3 km
Dauer 4:05 h

Eisenstraßenradweg R 38

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Hauptplatz Leoben | Martin Kubanek | © Steiermark Tourismus
Erzberg Leoben schwer Geöffnet
Strecke 47,1 km
Dauer 3:40 h

Von Leoben zum Präbichl

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Unterwegs Richtung Putzenberg | Ute Gurdet | © Kastner & Partner
Leoben mittel Geöffnet
Strecke 46,8 km
Dauer 6:07 h

Radwerk IV Vordernberg (Start Leoben)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Oberdorf bei Bruck | Ute Gurdet | © Kastner & Partner
Erzberg Leoben leicht Geöffnet
Strecke 32,9 km
Dauer 2:20 h

Von Leoben nach Bruck und retour

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Leoben | c-bueko | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben leicht Geöffnet
Strecke 15,7 km
Dauer 1:10 h

Rund um Leoben

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Trabocher See | WEGES OG | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben leicht Geöffnet
Strecke 30,5 km
Dauer 3:30 h

Trabochersee-Runde (Start Leoben)

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Trofaiach | M. Pezmann | © Tourismusverband ERZBERG LEOBEN
Erzberg Leoben mittel Geöffnet
Strecke 20,6 km
Dauer 1:55 h

Reitingblicktour LN 3