Wasserweg Miesenbach | © TV Miesenbach Wasserweg Miesenbach | © TV Miesenbach

Wasserweg Miesenbach

Geöffnet

Der Wasserweg in Miesenbach in der Region Joglland - Waldheimat eignet sich besonders für Familien zum Genießen und Entdecken entlang der Bachläufe und Gewässer.

Angenehmes Genusswandern für alle Altersgruppen auf fast ebenen Pfaden abseits der Fahrwege und ohne große Höhenunterschiede erwarten einen beim Wasserweg in Miesenbach. Entlang des Rundweges gibt es viele Erlebnis- und Informationspunkte, wie zum Beispiel das kleinste Schaukraftwerk Europas oder den längsten Holzsteg im Joglland zu entdecken. Weitere Stationen sind der Mäanderbach, der Kalvarienberg, Reste der Mühle "Hirazabauer", das beliebte Ausflugsziel Hornschmiedmühle oder der Märchenwalt.

Ein Teilstück des Weges - zwischen der Mühle "Hornschmied" und der Eishütte Wetzelberger - ist auch für Rollstuhlfahrer und Kinderwagen geeignet. 

Stationen: Mäanderbach, Kalvarienberg, Reste der Mühle "Hirzabauer", Mühle "Hornschmied", Wasserwandern, Kleinstes Schaukraftwerk Europas, Reinigung des Wassers, Über Miesenbach, Märchenwald, längster Holzsteg im Joglland

Der Einstieg ist auch bei der Eishütte möglich.

Eigenschaften

Technik
Kondition
Erlebnis
Landschaft

Beste Jahreszeit

Januar
Februar
Dezember

Tour in Zahlen

leicht
Schwierigkeit
3,6 km
Strecke
1:45 h
Dauer
124 hm
Aufstieg
124 hm
Abstieg
854 m
Höchster Punkt
761 m
Tiefster Punkt

Karte & Downloads

Weitere Informationen

Von Graz über Weiz und Birkfeld nach Miesenbach
Fahrtzeit: ca. 1 Stunde

Von Hartberg über Pöllau nach Miesenbach 
Fahrtzeit: ca. ½ Stunde

von Krieglach über das Alpl und Birkfeld nach Miesenbach
Fahrtzeit: ca. 45 Minuten

Detaillierte Informationen zur Anreise finden Sie hier.

  • Wir starten am Dorfplatz in Miesenbach beim Dorfbrunnen
  • Vom Dorfbrunnen aus gehen wir vorbei Am Florianihof zum ersten Erlbenispunkt: Der Holzsteg über dem Määnderbach
  • Wir gehen weiter über den Kalvarienberg zu einem schönen Weg neben dem Miesenbach
  • Nach einer Gehzeit von ca. 30 Minuten im schattigen Tal kommen wir zur Mühle Hornschmied - Besichtigungen möglich
  • Mühle Hornschmied: Mais bis Oktober, Dienstag und Donnerstag von 14.00-17.00 Uhr, Tel.: +43 3174 8320, Voranmeldung erbeten
  • Jetzt geht es entlang des Baches weiter zum "kleinsten Schaukraftwerk Europas" 
  • Wir wandern entlang des Miesenbaches weiter bis zum Märchenwald
  • Vom Märchenwald geht es über den längsten Holzsteg im Joglland zur Gemeindestraße
  • Nach 1,5 - 2 Stunden kommen wir wieder zurück zu unserem Ausgangspunkt

 

Besonders an heißen Tagen ist eine Wanderung am Wasserweg eine willkommene "Abkühlung".

ÖBB: www.oebb.at  oder Verbundlinie Steiermark: www.busbahnbim.at

Mit der BusBahnBim App der Verbundlinie ist eine Fahrplanauskunft so einfach wie noch nie: Alle Verbindungen mit Bus, Bahn und Straßenbahn in Österreich können durch die Eingabe von Orten und/oder Adressen, Haltestellen bzw. wichtigen Punkten abgefragt werden. Erhältlich ist die App als Gratis-App für Smartphones (Android, iOS) – auf Google Play und im App Store

Parkplätze sind am Dorfplatz bei den Gasthöfen oder bei der Gemeinde/Volksschule vorhanden.

Parkplatz Einstieg Eishütte: direkt bei der Eishütte

Tourismusverband Oststeiermark

Geschäftsstelle Joglland - Waldheimat

8255 St. Jakob im Walde

Kirchenviertel 24

Tel.: +43 3336 20255

www.joglland-waldheimat.at

www.oststeiermark.com

joglland-waldheimat@oststeiermark.com

 

Galerie

Wie wird es die Tage

Miesenbach bei Birkfeld (829m)

morgens
12°C
0%
10 km/h
mittags
19°C
0%
5 km/h
abends
14°C
0%
5 km/h
Ein freundlicher Tag mit einem Wechselspiel aus Sonne und Wolken.
morgens
11°C
0%
5 km/h
mittags
17°C
0%
10 km/h
abends
12°C
0%
5 km/h
Bis über Mittag wechseln Sonne und Wolken, dann aber sehr sonnig.
08.10.2022
10°C 18°C
09.10.2022
7°C 14°C
10.10.2022
6°C 15°C
GenussCard Steiermark | © Thermen- und Vulkanland Steiermark, Harald Eisenberger

Unterkünfte in der Nähe

Weiter zur Suche

Das könnte Ihnen auch gefallen

Unsere Touren-Empfehlungen

NaturKRAFTpark: 2. Station | Franz Grabenhofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Hartberg-Fürstenfeld leicht Geöffnet
Strecke 4,9 km
Dauer 1:30 h

NaturKRAFTpark in der Hinterbrühl

Waldhof Muhr, Außenansicht | © Waldhof Muhr, Fotograf: Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Hartberg-Fürstenfeld mittel Geöffnet
Strecke 8,4 km
Dauer 3:00 h

Waldlehrpfad Masenberg - lange Variante

Erreichbar mit Öffentlichen Verkehrsmitteln
Am Stausee entlang | Edl-Event GmbH | © Edl-Event GmbH
Birkfeld leicht Geöffnet
Strecke 13,9 km
Dauer 5:00 h

"Der Edlseer" HOAMAT-Wanderweg

Masenberg: Gipfelkreuz Sommer | Helmut Schweighofer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark mittel Geöffnet
Strecke 3,7 km
Dauer 2:00 h

Waldlehrpfad Masenberg - kurze Variante

Wanderer am Kultweg | TV Joglland Waldheimat | © Wildwiesenhof
Miesenbach bei Birkfeld leicht Geöffnet
Strecke 4,6 km
Dauer 1:30 h

Kultwanderweg auf die Wildwiese - Mondweg

Kräuterpfad der Sinne, Station mit Besuchern | Stefan Käfer | © Tourismusverband Naturpark Pöllauer Tal
Oststeiermark leicht Geöffnet
Strecke 3,2 km
Dauer 1:00 h

Kräuterpfad der Sinne am Rabenwald

Kugellabyrinth | Karl Zodl | © Karl Zodl
Strallegg leicht Geöffnet
Strecke 7,5 km
Dauer 3:30 h

Weg der Labyrinthe